Regisseur/in / Komponist/in

Larry Cohen

* 15.07.1938 - New York, USA

Über Larry Cohen

Larry Cohen

Larry Cohen (* 15. Juli 1938 in New York, USA) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Leben und Wirken

Er studierte Film am City College of New York, von dem er 1963 graduierte. Seine Filmkarriere begann Cohen als Drehbuchautor für das Fernsehen, wo er für verschiedenste Fernsehserien tätig war. Später drehte er einige günstige Horrorfilme, und begann auch als Drehbuchautor für Kinoproduktionen zu arbeiten. Sein Regiedebüt gab er 1972 mit Bone. Für seine eigenen Filme verfasste er auch die Drehbücher. Zudem produzierte er diese auch oft selbst.

Die von 1967 bis 1968 produzierte Fernsehserie Invasion von der Wega entstammt seiner Idee und er verfasste die Drehbücher.

1988 wurde ihm von der Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films der George Pal Memorial Award verliehen. 2012 drehte er mit “Delusions” einen Thriller, der bis zuletzt vom Vertreiber “Terror in the Aisles” geheim gehalten wurde. Der Film feierte am 3. Mai 2012 seine US-Premiere im The Portage Theater in Chicago, Illinois.[1]

Larry Cohen ist zum zweiten Mal verheiratet und ist Vater von insgesamt fünf Kindern.

Filmographie (Auswahl)

Regie

  • 1972: Bone
  • 1973: Der Pate von Harlem (Black Caesar)
  • 1974: Die Wiege des Bösen (It’s Alive)
  • 1976: God Told Me To
  • 1977: Ich bin der Boss – Skandal beim FBI (The Private Files of J. Edgar Hoover)
  • 1978: Die Wiege des Satans (It Lives Again)
  • 1981: Ein Werwolf beißt sich durch (Full Moon High)
  • 1982: American Monster (Q: The Winged Serpent)
  • 1985: The Stuff – Ein tödlicher Leckerbissen
  • 1987: Die Wiege des Schreckens (Originaltitel:It’s Alive III: Island of the Alive)
  • 1987: Salem II – Die Rückkehr (A Return to Salem’s Lot)
  • 1987: Tödliche Täuschung (Deadly Illusion)
  • 1989: Tanz der Hexen (Wicked Stepmother)
  • 1990: The Ambulance
  • 2006: Pick Me Up (1 Episode der Fernsehserie Masters of Horror)

Produzent

  • 1973: Der Pate von Harlem (Black Caesar)
  • 1988: Maniac Cop
  • 1990: Maniac Cop 2
  • 1991: Des Wahnsinns fette Beute (Delirious)

Drehbuch

  • 1966: Die Rückkehr der glorreichen Sieben (Return of the Seven)
  • 1970: El Condor
  • 1982: American Monster (Q: The Winged Serpent)
  • 1988: Maniac Cop
  • 1990: Maniac Cop 2
  • 1990: The Ambulance
  • 1993: Maniac Cop 3 (Maniac Cop 3: Badge of Silence)
  • 1993: Body Snatchers – Angriff der Körperfresser (Body Snatchers)
  • 1993: Jenseits der Unschuld (Guilty as Sin)
  • 1997: The Axe – Eine verhängnisvolle Ehe (The Ex)
  • 2002: Nicht auflegen! (Phone Booth)
  • 2004: Final Call – Wenn er auflegt, muss sie sterben (Cellular)
  • 2007: Captivity

Literatur

  • Susan Vahabzadeh: Der Dreh mit dem Präsidenten. Die Viennale ehrt den Filmemacher Larry Cohen, der sich mit Horror und einem cleveren Hoover-Film hervortat. In: Süddeutsche Zeitung, 30./31. Oktober/1. November 2010, S. 15.

Einzelnachweise

  1. Larry Cohen to Appear at Double Feature in Chi-Town auf dreadcentral.com

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 06. April 2013, 16:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Lómelinde, Gerd Wiechmann, Zombie433, Si! SWamP, Kalligraf, Tsui, MovieScreen, Jobu0101, APPER, PDD, Dreadn, AN, Lampford, Jarling, Louis Wu, Marcusus, Peter200, Darev, Nicolas17. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Larry Cohen Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 16
Regie: Larry Cohen
The Ambulance Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Eric Roberts, James Earl Jones, Megan Gallagher, Red Buttons, Janine Turner, Eric Braeden, Richard Bright, James Dixon, Jill Gatsby
American Monster
Horrorfilm FSK 16
Regie: Larry Cohen
American Monster Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Michael Moriarty, Candy Clark, David Carradine, Richard Roundtree, James Dixon, Malachy McCourt, Fred J. Scollay, John Capodice
Die Wiege des Bösen
Horrorfilm FSK 18
Regie: Larry Cohen
Die Wiege des Bösen Userwertung:

Produktionsjahr: 1974
Schauspieler/innen: John P. Ryan, Sharon Farrell, James Dixon, William Wellman Jr., Shamus Locke, Andrew Duggan, Guy Stockwell, Daniel Holzman

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!