Regisseur/in

Lamberto Bava

* 03.04.1944 - Rom

Über Lamberto Bava

Lamberto Bava

Lamberto Bava (* 3. April 1944 in Rom) ist ein italienischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Leben

Bavas begann seine Karriere als Regieassistent seines Vaters, des Regisseurs Mario Bava für den Film Terrore nello spazio im Jahr 1965. Zeit dessen Lebens blieb er mit den Filmen seines Vaters in verschiedenen Funktionen verbunden, ab 1970 arbeitete er auch für andere Regisseure. Am Ende des Jahrzehntes steht seine erste Arbeit als Ko-Regisseur, erneut eine Zusammenarbeit mit seinem Vater. Ab 1980 drehte er selbst in erster Linie Horrorfilme; trotz vorhandener technischer Fertigkeiten und glänzender Spezialeffekte musste er sich hier immer wieder an seinem berühmten Vater messen lassen[1]. Mitte der 1980er Jahre drehte er auch eine aus abgeschlossenen Filmen bestehende Horror-Serie für das italienische Fernsehen, die auf Video als Spielfilme vermarktet wurden.

In den 1990er Jahren wandte Bava sich dem Fantasyfilm zu. Es entstanden erfolgreiche Mehrteiler für das Fernsehen, in denen zumeist Frauen im Mittelpunkt der Handlung standen.

Filmografie (Regisseur, Auswahl)

  • 1980: Macabro – Die Küsse der Jane Baxter (Macabro)
  • 1983: Blastfighter – Der Executor (Blastfighter)
  • 1984: A Blade in the Dark (La casa con scala nel buio)
  • 1984: Monster Shark (Shark: Rosso nell’oceano)
  • 1985: Dämonen 2 (Dèmoni)
  • 1985: Midnight Killer (Morirai a mezzanotte)
  • 1986: Dämonen (Demoni 2 – L’incubo ritorna)
  • 1986: Ghosthouse 2 – Das Ungeheuer lebt (Brivido giallo: La casa dell’orco, TV)
  • 1986: Die Gruft (Brivido giallo: Una notte al cimitero)
  • 1986: Dinner with the Vampire (Brivido giallo: A cena col vampiro)
  • 1986: Until Death (Brivido giallo: Per sempre)
  • 1987: Das unheimliche Auge (Le foto di gioia)
  • 1991: Body Puzzle – Mit blutigen Grüßen (Body puzzle)
  • 1991–1996: Prinzessin Fantaghirò (Fantaghirò, TV-Reihe, 5 Teile)
  • 1994: Der Ring des Drachen (Desideria e lanello del drago'', TV)
  • 1996: Prinzessin Alisea (Sorellina e il principe del sogno, TV)
  • 1997: Die falsche Prinzessin (La principessa e il povero, TV)
  • 1998–1999: Die Piraten der Karibik (Caraibi, TV)

Einzelnachweise

  1. Roberto Poppi: Dizionario del cinema italiano, I Registi, Gremese 2002, S. 45

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. April 2013, 06:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Lómelinde, Stefan1973HB, Aka, Si! SWamP, APPER, Druchii, ADwarf, Herrick, Gamsbart, N24, Tillermann, Ulz, Uwe Gille, Unukorno. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Lamberto Bava Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 12
Regie: Lamberto Bava
Die Piraten der Karibik Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Mario Adorf, Anna Falchi, Jennifer Nitsch, Nicholas Rogers, Paolo Seganti, Remo Girone, Padma Lakshmi, Otto Sevcik, José A. Rodriguez, Francesco Casale, Giovanni Musy
Prinzessin Alisea
FSK 12
Regie: Lamberto Bava
Prinzessin Alisea Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Veronica Logan, Nicole Grimaudo, Raz Degan, Anja Kruse, Brigitte Karner, Valeria Marini, Christopher Lee, Jürgen Prochnow, Monica Bellucci
FSK 12
Regie: Lamberto Bava
Prinzessin Fantaghirò V Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Alessandra Martines, Remo Girone, Luca Venantini, Ludwig Briand, Michaela May, Brigitte Nielsen, Ariadna Caldas, Joan Fort, Casar Luis Gonzales, Amarilys Nunez Barrioso
FSK 12
Regie: Lamberto Bava
Prinzessin Fantaghirò IV Userwertung:

Produktionsjahr: 1994
Schauspieler/innen: Alessandra Martines, Nicholas Rogers, Horst Buchholz, Ursula Andress, Brigitte Nielsen, Marc de Jonge, Riccardo Serventi Longhi, Agathe de La Fontaine, Gaia Bulferi Bulferetti, Oreste Guidi
Der Ring des Drachen

Regie: Lamberto Bava
Der Ring des Drachen Userwertung:

Produktionsjahr: 1994
Schauspieler/innen: Anna Falchi, Franco Nero, Sophie von Kessel, Joel Beeson, Billie Zöckler, Ute Christensen, Karel Roden, Stefania Sandrelli, Marek Vašut, Oldrich Bartik
FSK 6
Regie: Lamberto Bava
Prinzessin Fantaghirò III Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: Alessandra Martines, Ursula Andress, Nicholas Rogers, Elena D'Ippolito, Kim Rossi Stuart, Brigitte Nielsen, Anna Geislerová, Barbora Kodetová, Lenca Kubalkova, Jakub Zdenek, Kateřina Brožová
FSK 6
Regie: Lamberto Bava
Prinzessin Fantaghirò II Userwertung:

Produktionsjahr: 1992
Schauspieler/innen: Alessandra Martines, Mario Adorf, Kim Rossi Stuart, Brigitte Nielsen, Ángela Molina, Jean-Pierre Cassel, Stefano Davanzati, Tomás Valík, Ornella Marcucci, Kateřina Brožová
FSK 6
Regie: Lamberto Bava
Prinzessin Fantaghirò Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: Alessandra Martines, Mario Adorf, Kim Rossi Stuart, Ángela Molina, Brigitte Nielsen, Jean-Pierre Cassel, Ornella Marcucci, Kateřina Brožová, Stefano Davanzati, Tomás Valík, Nicholas Rogers
Horrorfilm FSK 18
Regie: Lamberto Bava
Dämonen Userwertung:

Produktionsjahr: 1986
Schauspieler/innen: David Edwin Knight, Nancy Brilli, Coralina Cataldi-Tassoni, Bobby Rhodes, Asia Argento, Virginia Bryant, Antonio Cantafora
FSK 18
Regie: Lamberto Bava
Dämonen 2 Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: Urbano Barberini, Natasha Hovey, Paola Cozzo, Karl Zinny, Fiore Argento, Bobby Rhodes, Nicoletta Elmi, Michele Soavi

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!