Schauspieler/in / Regisseur/in

Kasi Lemmons

* 24.02.1961 - St. Louis, Missouri

Über Kasi Lemmons

Kasi Lemmons

Kasi Lemmons (* 24. Februar 1961 in St. Louis, Missouri; gebürtig Karen Lemmons) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Regisseurin und Drehbuchautorin.

Leben und Leistungen

Lemmons ist Tochter eines Biologielehrers und einer Psychotherapeutin.[1] Sie debütierte als Schauspielerin im Fernsehfilm Das elfte Opfer aus dem Jahr 1979. In der Horrorkomödie Vampire’s Kiss (1989) trat sie in einer größeren Rolle an der Seite von Nicolas Cage, Maria Conchita Alonso und Jennifer Beals auf. Im Thriller Das Schweigen der Lämmer (1991) spielte sie die Rolle der mit Clarice Starling (Jodie Foster) befreundeten Studentin der FBI-Akademie Ardelia Mapp. Eine der größeren Rollen spielte sie an der Seite von Virginia Madsen im Horrorfilm Candymans Fluch (1992).

Als Regisseurin und Drehbuchautorin debütierte Lemmons mit dem Filmdrama Eve’s Bayou (1997) mit Meagan Good und Samuel L. Jackson. Für diese Arbeit erhielt sie im Jahr 1997 als Beste Regiedebütantin den National Board of Review Award sowie 1998 den Independent Spirit Award und den Black Film Award des Acapulco Black Film Festivals. Im Jahr 2001 war sie Jurymitglied des Sundance Film Festivals.[1] Als Regisseurin der Filmbiografie Talk To Me mit Don Cheadle in der Hauptrolle wurde sie bei den Image Awards 2008 als beste Regisseurin ausgezeichnet.

Lemmons ist seit dem Jahr 1995 mit dem Schauspieler Vondie Curtis-Hall verheiratet. Sie hat zwei Kinder.[2]

Filmografie (Auswahl)

Als Schauspielerin

  • 1979: Das elfte Opfer (11th Victim)
  • 1986: Adam's Apple
  • 1986–1989: As the World Turns (Fernsehserie)
  • 1988: School Daze
  • 1989: Vampire’s Kiss
  • 1991: Das Schweigen der Lämmer (The Silence of the Lambs)
  • 1991: The Five Heartbeats
  • 1992: Starfighter des Todes (Afterburn)
  • 1992: Candymans Fluch (Candyman)
  • 1994: Schieß auf die Weißen (Fear of a Black Hat)
  • 1994: Drop Squad
  • 1997: Gridlock’d – Voll drauf! (Gridlock’d)
  • 1997: Zwei Singles in L.A. ('Til There Was You)
  • 2006: Waist Deep

Als Regisseurin

  • 1997: Eve’s Bayou
  • 1998: Dr. Hugo
  • 2001: The Caveman’s Valentine
  • 2007: Talk To Me

Als Drehbuchautorin

  • 1997: Eve’s Bayou
  • 1998: Dr. Hugo

Einzelnachweise

  1. www.filmreference.com, abgerufen am 1. Februar 2008
  2. Biografie in der IMDb, abgerufen am 1. Februar 2008

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. April 2013, 05:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: APPER, Critican.kane, Monty Burns, Frankee 67, AN. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Kasi Lemmons Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Black Nativity
FSK 0
Regie: Kasi Lemmons
Black Nativity Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Angela Bassett, Forest Whitaker, Jennifer Hudson, Tyrese Gibson, Jacob Latimore, Mary J. Blige, Nas, Vondie Curtis-Hall, Sorika Horng, Samantha Gelnaw, Rotimi, Naeem Uzimann
Talk To Me
Biographie FSK 12
Regie: Kasi Lemmons
Talk To Me Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Don Cheadle, Chiwetel Ejiofor, Mike Epps, Peter MacNeill, Taraji P. Henson, Cedric the Entertainer, Martin Sheen, Sean MacMahon, Richard Chevolleau, Martin Randez, Vondie Curtis-Hall
The Caveman's Valentine
FSK 12
Regie: Kasi Lemmons
The Caveman's Valentine Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Samuel L. Jackson, Colm Feore, Ann Magnuson, Damir Andrei, Aunjanue Ellis, Tamara Tunie, Peter MacNeill, Jay Rodan, Rodney Eastman, Anthony Michael Hall, Kate McNeil

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!