Regisseur/in

José Luis Merino

* 10.06.1927 - Madrid

Über José Luis Merino

José Luis Merino

José Luis Merino (* 10. Juni 1927 in Madrid) ist ein spanischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Biografie

José Luis Merino war bereits in den 1950er Jahren als Regieassistent aktiv. Für den Film Aquellos tiempos del cuplé, bei dem er gemeinsam mit Mateo Cano Regie führte, wurde der Jimeno Revelation Award verliehen. In den 1960er drehte er dann Italowestern und Abenteuerfilme.

Manchmal verwendete er auch als Pseudonym J.L. Merino Boves oder Joseph Marvin.

Filmografie (Auswahl)

Regisseur

  • 1958: Aquellos tiempos del cuplé
  • 1960: El vagabundo y la estrella
  • 1966: Laß die Finger von der Puppe (Europa canta)
  • 1966: Der Mann, der aus dem Norden kam (Frontera al sur)
  • 1968: Requiem für Django (Réquiem para el gringo)
  • 1969: Monte Cassino (La battaglia dellultimo panzer)''
  • 1970: Höllenkommando (Comando al infierno)
  • 1970: Das Geheimnis von Schloß Monte Christo (Ivanna)
  • 1970: La muerte busca un hombre
  • 1971: Totenkopf auf weißen Segeln (La rebelion de los bucaneros)
  • 1972: Totenchor der Knochenmänner (La orgía de los muertos)
  • 1983: Blutiger Lohn (USA, violación y venganza)

Drehbuchautor

  • 1968: Django spricht kein Vaterunser (Quel caldo maledetto giorno di fuoco)

Weblinks

  • José Luis Merino in der Online-Filmdatenbank

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 22. März 2013, 13:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: APPER, Si! SWamP, Bennsenson, D, Ak120. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen José Luis Merino Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: José Luis Merino
La muerte busca un hombre Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: Charles Quiney, Peter Lee Lawrence, Stelvio Rosi, Malisa Longo, Mariano Vidal Molina, María Mahor
Das Geheimnis von Schloß Monte Christo
FSK 16
Regie: José Luis Merino
Das Geheimnis von Schloß Monte Christo Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: Erna Schürer, Carlos Quiney, Agostina Belli, Cristiana Galloni, Mariano Vidal Molina, Antonio Jiménez Escribano, Ezio Sancrotti
FSK 18
Regie: José Luis Merino
Requiem für Django Userwertung:

Produktionsjahr: 1968
Schauspieler/innen: Lang Jeffries, Femi Benussi, Fernando Sancho, Aldo Sambrell, Glenn Saxson, Giuliana Garaviglia, Carlo Gaddi, Rubén Rojo, Marisa Paredes, Ángel Álvarez
FSK 6
Regie: José Luis Merino
Laß die Finger von der Puppe Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Vivi Bach, Gustavo Rojo, Thomas Alder, Renzo Palmer, Luis Induni, Umberto D'Orsi, Nino Vingelli
FSK 16
Regie: José Luis Merino
Der Mann, der aus dem Norden kam Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: George Hilton, Krista Nell, Piero Lulli, Enrique Ávila, Gustavo Rojo, Luis Barboo, Ricardo Palacios, Francisco Nieto, Riccardo Diaz, Verónica Luján

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!