Regisseur/in

Jonathan Mostow

* 28.11.1961 - Woodbridge, Connecticut, USA

Über Jonathan Mostow

Jonathan Mostow

Jonathan Mostow (* 28. November 1961 in Woodbridge, Connecticut) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Biografie

Der einer akademischen Familie entstammende Jonathan Mostow drehte seine ersten Kurzfilme und Dokumentationen, als er an der Harvard University studierte. Zunächst finanzierte er sich durch Videoclips und Werbefilme. Nach seinem Umzug nach Los Angeles drehte er 1989 seinen ersten Spielfilm. Der Gruselfilm Flotte Jungs auf Zombiejagd schaffte es jedoch nicht ins Kino, sondern wurde nur auf Video veröffentlicht. Nach Fertigstellung des Fernsehfilms Codename Black Angel 1991, einer Mischung aus Taxi Driver und Top Gun, pausierte er bis 1997. Michael Eisner von Paramount Pictures wurde auf das Nachwuchstalent aufmerksam, welches aus kleinen Budgets viel herausholte. Das Filmstudio warb Mostow als Drehbuchautor und Regisseur an und vertraute ihm die Produktion des High-Budget Thrillers Breakdown mit Kurt Russel an. Mostow erfüllte die hohen Erwartungen und spielte mit dem Film hohe Summen ein. In gleicher Funktion führte er 2000 für Universal Pictures den mit einem Oscar für den besten Tonschnitt prämierten Kriegsfilm U-571 zum Erfolg. Im Jahr 2003 drehte Mostow Terminator 3 - Rebellion der Maschinen, den dritten Teil der Terminator-Reihe.[1][2]

Filmografie

  • 1985: Fright Show (Regisseur des Teils "Dr. Dobermind" als Jon Mostow)
  • 1989: Flotte Jungs auf Zombiejagd (Beverly Hills Bodysnatchers) (Video, Drehbuch, Produktion)
  • 1991: Codename Black Angel (TV, Drehbuch)
  • 1997: Breakdown (Regie, Drehbuch)
  • 1997: The Game (Produzent)
  • 1998: From the Earth to the Moon (Regie bei einer Folge) (TV)
  • 2000: U-571 (Regie, Drehbuch, Produktion)
  • 2003: Terminator 3 – Rebellion der Maschinen (Terminator 3: Rise of the Machines) (Regie)
  • 2005: Mexicali (Produktion)
  • 2009: Surrogates – Mein zweites Ich (Surrogates) (Regie)
  • 2012: House at the End of the Street (Drehbuch)

Einzelnachweise

  1. Jonathan Mostow Bio, tribute.ca, Abgerufen am 11. August 2012
  2. Jonathan Mostow, allmovie.com, Abgerufen am 11. August 2012

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 05:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Schatten.1, IP-Wesen, Relie86, Kam Solusar, César, BlueCücü, PDD, Wohingenau, Saschase, Griot, Spunkmeyer68, Florian Adler, Aka, Florian Huber, Schmierer. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Jonathan Mostow Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Surrogates – Mein zweites Ich
Actionfilm FSK 12
Regie: Jonathan Mostow
Surrogates – Mein zweites Ich Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Bruce Willis, Radha Mitchell, Rosamund Pike, Boris Kodjoe, James Ginty, James Cromwell, Ving Rhames, Jack Noseworthy
Terminator 3 –
FSK 16
Regie: Jonathan Mostow
Terminator 3 – Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Arnold Schwarzenegger, Nick Stahl, Claire Danes, Kristanna Loken, David Andrews, Mark Famiglietti, Earl Boen, Moira Harris, Chopper Bernet, Christopher Lawford, Carolyn Hennesy, Jay Acovone, M. C. Gainey
Actionfilm FSK 16
Regie: Jonathan Mostow
U-571 - Mission im Atlantik Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Matthew McConaughey, Bill Paxton, Harvey Keitel, Jon Bon Jovi, David Keith, Thomas Kretschmann
Thriller FSK 16
Regie: Jonathan Mostow
Breakdown Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Kurt Russell, J. T. Walsh, Kathleen Quinlan, M. C. Gainey, Jack Noseworthy, Rex Linn, Ritch Brinkley, Moira Harris, Kim Robillard, Thomas Kopache, Jack McGee, Vincent Berry

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!