Regisseur/in

John Gray

Über John Gray

John Gray

John Gray (* in Brooklyn, New York City) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Regisseur.

Leben

Gray begann seine Karriere 1982 als Regisseur der Fernsehserie Powerhouse. Die Serie, in der unter anderem Henry Winkler auftrat, wurde nach acht Folgen eingestellt. 1986 führte er nach eigenem Drehbuch die Regie bei dem Filmdrama Billy Galvin mit Lenny Von Dohlen und Karl Malden in den Hauptrollen. Ab Ende der 1980er Jahre war er als Regisseur und Drehbuchautor an mehreren Fernsehfilmen tätig, darunter Hunley – Tauchfahrt in den Tod und Helter Skelter. 1996 drehte er mit Steven Seagal in der Hauptrolle einen seiner wenigen Spielfilme.

2005 entwickelte Gray die Serie Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits. Seither ist er bei der Serie als Regisseur, Produzent und Berater tätig. Er ist seit 2006 mit der Filmproduzentin Melissa Jo Peltier verheiratet, aus der Ehe ging ein Kind hervor.

Filmografie (Auswahl)

  • 1986: Billy Galvin
  • 1989: Geschändet! (When Hes Not a Stranger'')
  • 1990: Bruderkrieg (The Lost Capone)
  • 1991: Entstellt – Die Geschichte der Marla Hanson (The Marla Hanson Story)
  • 1995: Aus der Wiege entführt (Sleep, Baby, Sleep)
  • 1995: Ein Gorilla zum Verlieben (Born to Be Wild)
  • 1996: Glimmer Man (The Glimmer Man)
  • 1998: Abraham Lincoln – Die Ermordung des Präsidenten (The Day Lincoln Was Shot)
  • 1999: Hunley – Tauchfahrt in den Tod (The Hunley)
  • 2004: Helter Skelter
  • 2005-2009: Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits (Ghost Whisperer)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 10. April 2013, 21:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Critican.kane, Twice25, Silewe, Gasmask, Pelz, Schnatzel. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen John Gray Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: John Gray
Helter Skelter Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Jeremy Davies, Clea DuVall, Graham Beckel, Robert Costanzo, Eric Dane, Yvonne Delarosa, Chris Ellis, Rick Gomez, Isabella Hofmann, Robert Joy, Hal Ozsan, Mary Lynn Rajskub, Allison Smith, Michael Weston, Whitney Dylan, Marguerite Moreau, Catherine Wadkins

Regie: John Gray
Hunley – Tauchfahrt in den Tod Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Armand Assante, Donald Sutherland, Alex Jennings, Chris Bauer, Gerry Becker, Michael Dolan, Sebastian Roché, Michael Stuhlbarg, Jeff Mandon, Frank Vogt

Regie: John Gray
Abraham Lincoln – Die Ermordung des Präsidenten Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Rob Morrow, Lance Henriksen, Donna Murphy, Jean Louisa Kelly, Wil Wheaton, Titus Welliver, Jaimz Woolvett, Jeremy Sisto, Kirk B. R. Woller, John Pleshette, Gregory Itzin, Adam Lamberg, John Ashton, Eddie Jones, Nancy Robinette, Doug Olear, Sean Baldwin
Glimmer Man
Actionfilm FSK 16
Regie: John Gray
Glimmer Man Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Steven Seagal, Keenen Ivory Wayans, Bob Gunton, Brian Cox, John M. Jackson, Michelle Johnson, Stephen Tobolowsky, Nikki Cox, Richard Gant

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!