Regisseur/in / Schauspieler/in

Joe Dante

* 28.11.1946 - Morristown, New Jersey

Über Joe Dante

Joe Dante

Joe Dante (* 28. November 1946 in Morristown, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Leben

Joe Dante begann seine Karriere bei Roger Cormans Firma New World Pictures, zunächst 1973 als Dialogeditor für Produktionen wie Cirio H. Santiagos Fly Me und die US-Fassung Tidal Wave von Shirō Moritanis Nippon chinbotsu, dann als Filmeditor bei Steve Carvers The Arena (1974) und Ron Howards Grand Theft Auto (1977).

Für Corman drehte Dante 1978 auch seinen ersten eigenen Spielfilm Piranhas. Diese B-Film-Variante von Der weiße Hai gefiel dessen Regisseur Steven Spielberg so gut, dass er Dante im Folgenden mit Projekten betraute. Auf diese Weise kam dieser zu Gremlins – Kleine Monster, einer der erfolgreichsten Komödien der 1980er Jahre. Auch Die Reise ins Ich und Gremlins 2 – Die Rückkehr der kleinen Monster weisen Spielberg als Produzenten aus.

Was Joe Dante auszeichnet, ist zum einen, dass er sich immer treu geblieben ist und man stets seine Handschrift erkennen kann. Er verleugnet nie die Einflüsse, die das Kino der 1950er- und 1960er-Jahre auf ihn hatte. In dieser Zeit, als Dante aufwuchs, erlebte das phantastische Kino seinen größten Boom. Zugleich erlebten Paranoia und Angst vor dem Unbekannten ihre Höhepunkte. Dieses zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Werk Dantes. Menschen verändern sich (Das Tier) und stellen scheinbar eine Gefahr für die Umgebung dar (Meine teuflischen Nachbarn, einer Parodien auf das Leben in der Vorstadt). Scheinbar Ungefährliches erweist sich als Bedrohung (Piranhas, Die Reise ins Ich, Small Soldiers). Nicht zu unterschätzen sind auch die Filme, die die Auswirkungen von Fernsehen und Kino auf die Wahrnehmung der Realität darstellen (Explorers – Ein phantastisches Abenteuer, Meine teuflischen Nachbarn, Matinee, Small Soldiers und Looney Tunes: Back in Action). Dante war außerdem an der Serie Eerie, Indiana beteiligt, einer Kinderserie der 1990er Jahre.

2009 wurde er in die Wettbewerbsjury der 66. Filmfestspiele von Venedig berufen. Auf dem Festival zeigt er außerdem seinen 3D-Horrorfilm The Hole und eine neue Schnittfassung seiner 1968 entstandenen Dokumentation The Movie Orgy.

Auszeichnungen (Auswahl)

Joe Dante wurde u. a. zweimal mit dem Saturn Award ausgezeichnet. 1979 wurde er zusammen mit Mark Goldblatt für den Besten Schnitt ausgezeichnet, 1984 erhielt er den Preis als Bester Regisseur für Gremlins – Kleine Monster.

Filmographie (Auswahl)

  • 1976: In Hollywood ist der Teufel los (Hollywood Boulevard) – Ko-Regie mit Allan Arkush
  • 1978: Piranhas (Piranha)
  • 1979: Rock ’n’ Roll Highschool (Drehbuch und Ko-Regie)
  • 1981: Das Tier (The Howling) – Horrorfilm (mit 6 Fortsetzungen von anderen Regisseuren)
  • 1983: Unheimliche Schattenlichter (Twilight Zone: The Movie) (Episode 3)
  • 1984: Gremlins – Kleine Monster (Gremlins)
  • 1985: Explorers – Ein phantastisches Abenteuer (Explorers)
  • 1987: Amazonen auf dem Mond oder Warum die Amis den Kanal voll haben (Amazon Women on the Moon)
  • 1987: Die Reise ins Ich (Innerspace)
  • 1989: Meine teuflischen Nachbarn (The Burbs)
  • 1990: Gremlins 2 – Die Rückkehr der kleinen Monster (Gremlins 2 – The New Batch)
  • 1993: Matinée
  • 1998: Small Soldiers
  • 2003: Looney Tunes: Back in Action
  • 2009: The Hole

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 06. April 2013, 15:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: KoljaHub, Kam Solusar, RonMeier, 32X, Lómelinde, Bennsenson, Schmitty, Jeremiah21, Chaddy, Rybak, César, Noebse, Schraubenbürschchen, Zombie433, Carbidfischer, Grey Geezer, Lupo Curtius, AN, Louis Wu, Michelle-Pfeiffer-Fan, J.-H. Janßen, Uka, PDD, Leuband, Christoph Wagener, NeuerName2010, ChristianErtl, Peter200, Jpp, AHZ, Myukew, Aka, Popie, Mutter Erde, APPER, Katharina, Srbauer, AkaBot, Salmi, Tobe man, Karl-Henner, Kdwnv, Gbust. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Joe Dante Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Burying the Ex

Regie: Joe Dante
Burying the Ex Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Anton Yelchin, Ashley Greene, Alexandra Daddario, Oliver Cooper, Ozioma Akagha, Mark Alan, Erica Bowie, Gabrielle Christian, Archie Hahn, Stephanie Koenig, Wyndoline Landry, London May, Katie M. Roberts, Mindy Robinson, Pandie Suicide, Alexandra Vino
FSK 16
Regie: Joe Dante
The Hole Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Chris Massoglia, Nathan Gamble, Haley Bennett, Teri Polo, Bruce Dern, John DeSantis, Douglas Chapman, Quinn Lord, Peter Shinkoda, Mark Pawson
Looney Tunes: Back in Action
Komödie FSK 6
Regie: Joe Dante
Looney Tunes: Back in Action Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Brendan Fraser, Jenna Elfman, Steve Martin, Timothy Dalton, Heather Locklear, Joan Cusack, Bill Goldberg, Matthew Lillard
Small Soldiers
Actionfilm FSK 12
Regie: Joe Dante
Small Soldiers Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Gregory Edward Smith, Kirsten Dunst, Denis Leary, Phil Hartman, Jay Mohr, David Cross, Alexandra Wilson, Dick Miller, Jacob Smith, Frank Langella, Tommy Lee Jones, Ernest Borgnine, Bruce Dern, George Kennedy, Harry Shearer, Sarah Michelle Gellar, Christina Ricci
Matinée
Horrorfilm FSK 12
Regie: Joe Dante
Matinée Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: John Goodman, Cathy Moriarty, Simon Fenton, Omri Katz, Lisa Jakub, Kellie Martin, Jesse Lee Soffer, Lucinda Jenney, James Villemaire, Robert Picardo, Naomi Watts
Gremlins 2 – Die Rückkehr der kleinen Monster
FSK 12
Regie: Joe Dante
Gremlins 2 – Die Rückkehr der kleinen Monster Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Zach Galligan, Phoebe Cates, John Glover, Robert Prosky, Christopher Lee, Robert Picardo, Dick Miller, Jackie Joseph, Haviland Morris, Julia Sweeney, Gedde Watanabe, Keye Luke, John Astin, Kathleen Freeman, Leonard Maltin, Hulk Hogan, Howie Mandel, Joe Dante
Meine teuflischen Nachbarn
FSK 16
Regie: Joe Dante
Meine teuflischen Nachbarn Userwertung:

Produktionsjahr: 1989
Schauspieler/innen: Tom Hanks, Carrie Fisher, Cory Danziger, Bruce Dern, Wendy Schaal, Rick Ducommun, Patrika Darbo, Corey Feldman, Heather Haase, Gale Gordon, Courtney Gains, Brother Theodore, Henry Gibson, Robert Picardo, Dick Miller
Amazonen auf dem Mond
Komödie FSK 16
Regie: Robert K. Weiss, John Landis, Peter Horton, Carl Gottlieb, Joe Dante
Amazonen auf dem Mond Userwertung:

Produktionsjahr: 1987
Schauspieler/innen: Michelle Pfeiffer, Peter Horton, Griffin Dunne, Rosanna Arquette, Steven Guttenberg, Carrie Fisher, Forrest J Ackerman, Russ Meyer, Robert Loggia, Monique Gabrielle, Howard Hesseman
Die Reise ins Ich
Abenteuer FSK 12
Regie: Joe Dante
Die Reise ins Ich Userwertung:

Produktionsjahr: 1987
Schauspieler/innen: Dennis Quaid, Martin Short, Meg Ryan, Kevin McCarthy, Fiona Lewis, Vernon Wells, Robert Picardo, Wendy Schaal, Henry Gibson
Explorers – Ein phantastisches Abenteuer
FSK 12
Regie: Joe Dante
Explorers – Ein phantastisches Abenteuer Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: Ethan Hawke, River Phoenix, Jason Presson, Amanda Peterson, James Cromwell, Robert Picardo, Leslie Rickert
Gremlins – Kleine Monster
Horrorfilm FSK 16
Regie: Joe Dante
Gremlins – Kleine Monster Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Zach Galligan, Phoebe Cates, Hoyt Axton, Frances Lee McCain, Polly Holliday, Corey Feldman, Keye Luke, Scott Brady, Harry Carey junior, Dick Miller, Jackie Joseph, Judge Reinhold, Chuck Jones, Howie Mandel, Frank Welker
Horrorfilm FSK 12
Regie: George Miller, Joe Dante, Steven Spielberg, John Landis
Unheimliche Schattenlichter Userwertung:

Produktionsjahr: 1983
Schauspieler/innen: Dan Aykroyd, Albert Brooks, Scatman Crothers, John Lithgow, Vic Morrow, Kathleen Quinlan, Charles Hallahan
Das Tier
Horrorfilm FSK 16
Regie: Joe Dante
Das Tier Userwertung:

Produktionsjahr: 1981
Schauspieler/innen: Dee Wallace, Patrick Macnee, Dennis Dugan, Christopher Stone, Belinda Balaski, Kevin McCarthy, John Carradine, Slim Pickens, Elisabeth Brooks, Robert Picardo, Margie Impert, Noble Willingham
FSK 16
Regie: Joe Dante
Piranhas Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Bradford Dillman, Heather Menzies, Keenan Wynn, Kevin McCarthy, Barbara Steele

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!