Regisseur/in

Jan Svěrák

* 06.02.1965 - Žatec, Tschechoslowakei

Über Jan Svěrák

Jan Svěrák

Jan Svěrák (* 6. Februar 1965 in Žatec, Tschechoslowakei) ist ein tschechischer Filmregisseur, Schauspieler und Drehbuchautor.

Jan Svěrák gilt als der erfolgreichste tschechische Filmregisseur seit der Samtenen Revolution im Jahr 1989. Er ist der Sohn des berühmten tschechischen Drehbuchautors und Schauspielers Zdeněk Svěrák. Seine Filme gewannen mehrere international anerkannte Filmpreise. 1989 wurde sein Film Die Ölfresser mit dem Studenten-Oscar in der Kategorie Honorary Foreign Student Film Award ausgezeichnet. 1992 wurde sein Film Die Volksschule für den Oscar in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film nominiert. 1997 erhielt sein Film Kolya den Oscar in derselben Kategorie.

Filmografie

  • 1988: Die Ölfresser (Ropáci)
  • 1991: Die Volksschule (Obecná škola)
  • 1993: Akkumulator 1 (Akumulátor 1)
  • 1994: Die Fahrt (Jízda)
  • 1996: Kolya (Kolja)
  • 2001: Dark Blue World (Tmavomodrý svět)
  • 2004: Tatínek
  • 2007: Leergut (Vratné lahve)
  • 2010: Kooky (Kuky se vrací)

Weblinks

  • Vorstellung Svěráks beim Filmfestival goEast

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 02. April 2013, 15:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Mai-Sachme, Friedrichheinz, Sebbot, AHZ, Anstecknadel, Snipermatze, TMg, Abu-Dun, Nordmensch, BlueCücü, APPER, César, Geher, PDD, Florentyna, Shikeishu, Urukhaj, JLG. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Jan Svěrák Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Komödie
Regie: Jan Svěrák
Kooky Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Leergut
Drama
Regie: Jan Svěrák
Leergut Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Zdeněk Svěrák, Daniela Kolářová, Tatiana Vilhelmová, Jiří Macháček, Pavel Landovský, Jan Budař, Nela Boudová, Miroslav Táborský, Věra Tichánková
Dark Blue World
Kriegsfilm FSK 12
Regie: Jan Svěrák
Dark Blue World Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Ondřej Vetchý, Kryštof Hádek, Tara Fitzgerald, Charles Dance, Oldřich Kaiser, David Novotný, Linda Rybová, Jaromír Dulava, Lukáš Kantor, Radim Fiala, Juraj Bernáth, Miroslav Táborský, Hans-Jörg Assmann, Thure Riefenstein
Tragikomödie FSK 6
Regie: Jan Svěrák
Kolya Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Zdeněk Svěrák, Andrei Chalimon, Stella Zázvorková, Libuše Šafránková, Ondřej Vetchý, Ladislav Smoljak

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!