Regisseur/in

James Gray

* 30.11.1968 - New York City

Über James Gray

James Gray

James Gray (* 1969 in New York City) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor russischer Herkunft.

Leben

Gray schloss 1991 sein Filmstudium an der University of Southern California School of Cinematic Arts ab und schrieb das Drehbuch zu seinem ersten Film Little Odessa bei dem er auch Regie führte. Der Film wurde von den Kritikern gelobt und gewann den Silbernen Löwen auf den Internationalen Filmfestspielen von Venedig 1994.

2000 drehte er den von Miramax produzierten Film The Yards – Im Hinterhof der Macht mit Mark Wahlberg und Joaquin Phoenix in den Hauptrollen. Doch der Erfolg blieb dem Film aus. Mit seinem Thriller Helden der Nacht – We Own the Night 2007 gelang ihm ein weitaus größerer Erfolg, kritisch sowie kommerziell. Ein Jahr später konkurrierte er mit Two Lovers zum dritten Mal erfolglos im Wettbewerb der Internationalen Filmfestspiele von Cannes. 2009 wurde er in die Wettbewerbsjury der 62. Filmfestspiele von Cannes berufen.

Gegenwärtig ist er mit Alexandra Dickson verheiratet, mit der er zwei Kinder hat.

Filmografie

  • 1994: Little Odessa
  • 2000: The Yards – Im Hinterhof der Macht (The Yard)
  • 2007: Helden der Nacht – We Own the Night (We Own the Night)
  • 2008: Two Lovers

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 29. März 2013, 11:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: APPER, Rybak, César, ADwarf, Dandelo, Bachbecq. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen James Gray Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Die versunkene Stadt Z
Abenteuer
Regie: James Gray
Die versunkene Stadt Z Userwertung:

Produktionsjahr: 2016
Schauspieler/innen: Charlie Hunnam, Robert Pattinson, Tom Holland, Sienna Miller, Harry Melling, Angus Macfadyen, Daniel Huttlestone, Aleksandar Jovanovic, Raquel Arraes, Bobby Smalldridge, Nicholas Agnew, Edward Ashley, Johann Myers, Frank Clem, Michael Ford-FitzGerald, Michael Jenn, Matthew Sunderland
Two Lovers
Liebesfilm
Regie: James Gray
Two Lovers Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Joaquin Phoenix, Gwyneth Paltrow, Vinessa Shaw, Isabella Rossellini, Elias Koteas, Moni Moshonov
Helden der Nacht – We Own the Night
Krimi FSK 16
Regie: James Gray
Helden der Nacht – We Own the Night Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Joaquin Phoenix, Mark Wahlberg, Robert Duvall, Eva Mendes, Danny Hoch, Tony Musante, Edward Conlon, Antoni Corone, Alex Veadov, Katie Condidorio, Burton Perez, Moni Moshonov
The Yards – Im Hinterhof der Macht
Thriller FSK 12
Regie: James Gray
The Yards – Im Hinterhof der Macht Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Mark Wahlberg, Joaquin Phoenix, Charlize Theron, James Caan, Ellen Burstyn, Faye Dunaway

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!