Regisseur/in

James Bridges

* 03.02.1936 - Paris, Arkansas, USA
† 06.06.1993 Los Angeles

Über James Bridges

James Bridges

James Bridges (* 3. Februar 1936 in Paris, Arkansas; † 6. Juni 1993 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Leben

Anfang der 1960er Jahre begann er seine Karriere als Drehbuchautor diverser Fernsehserien, unter anderem für Alfred Hitchcock Presents. 1966 gewann er für die Episode An Unlocked Window einen Edgar Allan Poe Award. 1970 drehte er mit The Baby Maker seinen ersten Kinofilm, sein größter Erfolg war 1979 Das China-Syndrom mit Jane Fonda, Jack Lemmon und Michael Douglas. Für die Mitarbeit am Drehbuch erhielt er 1980 seine zweite Oscarnominierung. Eine enge Freundschaft verband ihn mit Debra Winger, mit der er in den 1980er Jahren zwei Filme drehte, Urban Cowboy und Mikes Mörder. Privat war er mit dem Schauspieler Jack Larson liiert, der in den 1950er Jahren in der TV-Serie Superman – Retter in der Not'' mitgespielt hatte. James Bridges starb am 6. Juni 1993 an Krebs.

Filmografie

Als Drehbuchautor

  • 1966: Südwest nach Sonora (The Appaloosa) – Regie: Sidney J. Furie
  • 1967: Der tolle Mr. Flim Flam (The Flim-Flam Man) – Regie: Irvin Kershner
  • 1969: Colossus (Colossus: The Forbin Project) – Regie: Joseph Sargent
  • 1990: Weißer Jäger, schwarzes Herz (White Hunter Black Heart) – Regie: Clint Eastwood

Als Regisseur

  • 1970: The Baby Maker (auch Drehbuch)
  • 1973: Zeit der Prüfungen (The Paper Chase) (auch Drehbuch)
  • 1977: September 30, 1955 (auch Drehbuch)
  • 1979: Das China-Syndrom (The China Syndrome) (auch Drehbuch)
  • 1980: Urban Cowboy (auch Drehbuch)
  • 1984: Mike's Mörder (Mikes Murder)'' (auch Drehbuch)
  • 1985: Perfect (auch Drehbuch)
  • 1988: Die grellen Lichter der Großstadt (Bright Lights, Big City)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 02:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Louis Wu, Bergfalke2, APPER, Pirulinmäuschen, Merlissimo, JunoArtemis, OttoK, Mo25, César, Spunkmeyer68. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen James Bridges Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Die grellen Lichter der Großstadt
FSK 16
Regie: James Bridges
Die grellen Lichter der Großstadt Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Michael J. Fox, Tracy Pollan, Phoebe Cates, Dianne Wiest, Sam Robards, Kiefer Sutherland, Charlie Schlatter, Swoosie Kurtz, Frances Sternhagen, Jessica Lundy, Kelly Lynch
Perfect
FSK 12
Regie: James Bridges
Perfect Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: John Travolta, Jamie Lee Curtis, Stefan Gierasch, Jann Wenner, Anne De Salvo, Paul Kent, Murphy Dunne, Kenneth Welsh, Laurie Burton, Ann Travolta, Nanette Pattee-Francini, Robin Samuel, Robert Parr, Rosalind Allen, Chelsea Field, Dan Lewk, Laraine Newman
Urban Cowboy
Western FSK 16
Regie: James Bridges
Urban Cowboy Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: John Travolta, Debra Winger, Scott Glenn, Madolyn Smith Osborne, Barry Corbin, Brooke Alderson, Cooper Huckabee, James Gammon, Mickey Gilley, Johnny Lee, Bonnie Raitt, Charlie Daniels, Taz Di Gregorio, Charlie Hayward
Das China-Syndrom
Thriller FSK 12
Regie: James Bridges
Das China-Syndrom Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: Jane Fonda, Jack Lemmon, Michael Douglas, James Hampton, Scott Brady, Wilford Brimley

Regie: James Bridges
Zeit der Prüfungen Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Timothy Bottoms, Lindsay Wagner, John Houseman, Graham Beckel, James Naughton, Edward Herrmann, Craig Richard Nelson, Robert Lydiard, Lenny Baker, David Clnnon, Regina Baff, Irma Hurley, Bill Moher, Blair Brown, Richard Whelan

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!