Regisseur/in

Jakob M. Erwa

* 17.07.1981 - Graz, Steiermark, Österreich

Über Jakob M. Erwa

Jakob M. Erwa

Jakob Moritz Erwa (* 17. Juli 1981 in Graz, Steiermark) ist ein österreichischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Leben

Nach der Matura an einer HTL für Kunst und Design in Graz im Juni 2000 arbeitete Erwa für verschiedene Filmproduktionsfirmen in Österreich. Mit neunzehn Jahren schrieb er auch sein erstes Drehbuch One by One – Eine Teenietragödie. 2001 realisierte er seinen ersten Kurzfilm Trübe Aussichten und begann sein Studium an der Münchner Filmhochschule, welches er im Februar 2007 abschloss.

2003 gründete Erwa gemeinsam mit der Schauspielerin Rachel Honegger in München die junge Filmproduktionsfirma mojo:pictures, unter deren Namen bereits einige Stoffe junger Filmemacher realisiert werden konnten. 2007 realisierte Erwa zusammen mit Novotny & Novotny Filmproduktion seinen mehrfach ausgezeichneten Abschlussfilm Heile Welt (Film). Der Film erhielt den Großen Diagonale-Preis für den besten österreichischen Spielfilm 2006/07 und den German Independence Award auf dem Filmfest Oldenburg für den besten deutschen Film. Darüber hinaus lief der Film im Wettbewerb zahlreicher internationaler Festivals. Auch über seine Filme hinaus ist Jakob M. Erwa sehr an den Themen Jugend und Integration gelegen. So engagiert er sich in Filmemacherworkshops für Jugendliche mit unterschiedlichsten kulturellen und sozialen Hintergründen.

Für den ORF erarbeitete Erwa tschuschen:power, eine Jugend-Serie über Migranten 2. und 3. Generation in Wien.

Jakob M. Erwa lebt in Berlin und ist Mitglied im BVR - Bundesverband Regie und der Akademie des Österreichischen Films.

Filmografie (Auswahl)

  • 2003: Märchenprinz (Little Prince) (Kurzfilm)
  • 2004: Wie Schnee hinter Glas (Lies And Letters) (Kurzfilm)
  • 2005: Neun (Nine) (Episodenfilm)
  • 2007: Heile Welt (All the Invisible Things)
  • 2007–2008: tschuschen:power (Fernsehminiserie)

Musikvideos

  • 2004: Shiver - Stehst du still (P: mojo:pictures | L: EMI Austria)
  • 2006: Farbe 5 - Traumfrau (P: mojo:pictures | L: GTM)
  • 2007: Jerx feat. Emkay1 - FICK DIE WELT (L: ToXroX/Universal Music)
  • 2009: Jerx - Pleased To Meet You (L: maintheme/Universal Music)
  • 2010: Jerx - Money (L: maintheme/ToXRoX/Universal Music)

Auszeichnungen

Auswahl von Auszeichnungen und Nominierungen für Jakob M. Erwa bzw. seiner Filme:

Heile Welt:

  • 2007: Großer Diagonale-Preis – Bester österreichischer Spielfilm 2006/07
  • 2007: Internationales Filmfest Oldenburg: German Independence Award – Bester deutscher Film 2007
  • 2007: 2 Nominierungen First Steps Award 2007, Kategorie Bester abendfüllender Abschlussfilm und Kategorie Schauspielerpreis (Simon Möstl)
  • 2007: 2 Nominierungen Undine Award, Kategorie Beste/r Filmdebütant/in (A. Schneider, M. Sauseng)
  • 2008: Nominierung Studio Hamburg Nachwuchspreis 2008, Kategorie Bestes Drehbuch

Wie Schnee hinter Glas:

  • 2006: Bester österreichischer Kurzfilm 2006 (Cosi Fan Tutte Vienna Short Film Festival)
  • 2005: Cine Styria Jugendfilmpreis des Landes Steiermark
  • 2005: Starter Filmpreis der Stadt München

Für seine Musikvideos (unter anderem für Shiver und Jerx) wurde Erwa mehrfach ausgezeichnet.

Weblinks

  • Webseite Erwas Filmproduktionsfirma mojo:pictures
  • Jakob M. Erwa auf tschuschen:power auf ORF.at
  • Offizielle Website zu Heile Welt

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 19. Dezember 2012, 16:12 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Nobart, Qaswed, Neun-x, Onkelkoeln, BlueCücü, Man77, F2hg.amsterdam, Queryzo, DerGraueWolf, Don-kun, SJPaine, Hannes Röst, Latzel, KingRodriguez, Astrobeamer, Fox122, Aka, Brodkey65, Correcteur, DerAndyF, Invisigoth67, Michael Hobi, Hubertl, Friedrichheinz, Harro von Wuff, Feba, Fecchi, Hunzelpunzel-1. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Jakob M. Erwa Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Die Mitte der Welt
Drama
Regie: Jakob M. Erwa
Die Mitte der Welt Userwertung:

Produktionsjahr: 2016
Schauspieler/innen: Louis Hofmann, Sabine Timoteo, Ada Philine Stappenbeck, Svenja Jung, Jannik Schümann, Inka Friedrich, Nina Proll, Sascha Alexander Gersak, Clemens Rehbein, Bendix Hansen, Sarah Fuhrer
HomeSick
Drama
Regie: Jakob M. Erwa
HomeSick Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Esther Maria Pietsch, Matthias Lier, Tatja Seibt, Hermann Beyer, Eric Bouwer, Karim Cherif, Barbara Sotelsek, Lutz Blochberger, Heike Hanold-Lynch, Aline Eydam, Janusz Cichocki, Ralph Kretschmar, Lucia Luciano, Johannes Richard Voelkel
Heile Welt
Drama FSK 16
Regie: Jakob M. Erwa
Heile Welt Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Michael Sauseng, Simon Möstl, Angelika Schneider, Tatjana Koschutnig, Birgit Doll, Martin Bretschneider, Reinhard Nowak, Erni Mangold, Elisabeth Müller, Daniel Doujenis

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!