Regisseur/in / Schauspieler/in

Ira Sachs

* 21.11.1965 - Memphis (Tennessee)

Über Ira Sachs

Ira Sachs

Ira Sachs (* 21. November 1965 in Memphis (Tennessee)) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Sachs studierte an der Yale University Literatur und Filmtheorie und schloss mit einem BA ab. Sein erstes Werk war der Kurzfilm Lady (1993). Mit seinen Filmen „The Delta“ (1997), „Forty Shades of Blue“ (2005) und „Married Life“ (2007) war er beim Sundance Film Festival vertreten.

In seinem Film Keep the Lights On (2012), der ebenfalls beim Sundance Film-Festival vertreten war, thematisierte Sachs seine Liebesbeziehung zu dem Literaturagenten Bill Clegg und dessen Crack-Abhängigkeit. Der Film gewann den Teddy Award der Berlinale 2012 in der Kategorie Spielfilm.[1]

Einzelnachweise

  1. Drama mit Happy End.In: Frankfurter Rundschau online, abgerufen am 15. November 2012

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 09:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Mai-Sachme, Rmcharb, Jelizawjeta P., Bötsy, MerlBot, Headlocker, F2hg.amsterdam, Andantino. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Ira Sachs Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Little Men
Drama FSK 0
Regie: Ira Sachs
Little Men Userwertung:

Produktionsjahr: 2016
Schauspieler/innen: Theo Taplitz, John Procaccino, Ching Valdes-Aran, Stan Carp, Paulina Garcia, Greg Kinnear, Jennifer Ehle, Michael Barbieri, Stella Schnabel, Yolonda Ross, Leah Gardiner, Maliq Johnson, Anthony A. Flamminio, Alfred Molina, Talia Balsam, Mauricio Bustamante, Madison Wright
Keep the Lights On
Drama FSK 16
Regie: Ira Sachs
Keep the Lights On Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Jamie Petrone, Roberta Kirshbaum, Sarah Hess, Julianna Nicholson, Sebastian La Cause, Zachary Booth, Thure Lindhardt, Paprika Steen
Married Life
Drama
Regie: Ira Sachs
Married Life Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Chris Cooper, Patricia Clarkson, Rachel McAdams, Pierce Brosnan, David Wenham, David Richmond-Peck

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!