Regisseur/in

Howard Zieff

* 21.10.1927 - Chicago
† 22.02.2009 Los Angeles

Über Howard Zieff

Howard Zieff

Howard Zieff (* 21. Oktober 1927 in Chicago, Illinois; † 22. Februar 2009 in Los Angeles, Kalifornien) war ein amerikanischer Fotograf und Filmregisseur. Sein wohl bekanntester Film Schütze Benjamin war 1981 für drei Oscars nominiert.

Leben

Zieff wuchs im Stadtteil Boyle Heights im Osten von Los Angeles auf. Nachdem er ein Jahr lang Kunst auf dem Los Angeles City College studiert hatte, ging er 1946 in die Navy und studierte Fotografie auf der Naval Photography School in Pensacola, Florida.[1] Nach dem Verlassen der Navy besuchte Zieff das Art Center College of Design in Pasadena, Kalifornien, und arbeitete kurzzeitig als Kameramann bei einem lokalen Fernsehsender. In den 50er-Jahren begann er in New York City als Fotograf in der Werbebranche zu arbeiten. Er drehte viele Werbespots für das amerikanische Fernsehen und kehrte Anfang der 70er-Jahre nach Los Angeles zurück, um bei seinem ersten abendfüllenden Spielfilm Schleuderpartie Regie zu führen. In den folgenden 20 Jahren folgten acht weitere Filmproduktionen. Anfang der 90er-Jahre erkrankte Zieff an Parkinson und ging nach der Fertigstellung von My Girl 2 1994 in den Ruhestand. Im Februar 2009 starb er an den Folgen seiner Krankheit.[2]

Filmografie

  • 1973: Schleuderpartie (Slither)
  • 1975: Im Herz des Wilden Westens (Hearts of the West)
  • 1978: Hausbesuche (House Calls)
  • 1979: Was, du willst nicht? (The Main Event)
  • 1980: Schütze Benjamin (Private Benjamin)
  • 1984: Bitte nicht heute nacht! (Unfaithfully Yours)
  • 1989: Das Traum Team (The Dream Team)
  • 1991: My Girl – Meine erste Liebe
  • 1994: My Girl 2 – Meine große Liebe

Einzelnachweise

  1. Bernard Weinraub: „ARTS IN AMERICA; From Ordinary Faces, Extraordinary Ads“, New York Times, 21. Februar 2002 (abgerufen am 25. Februar 2009)
  2. Dennis McLellan: „Howard Zieff dies at 81; directed 'Private Benjamin' and other comedies“, Los Angeles Times, 24. Februar 2009 (abgerufen am 25. Februar 2009)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 02. April 2013, 16:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Pelz, Lalina, Critican.kane, Priwo, APPER, ThoR, Discostu. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Howard Zieff Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Drama FSK 6
Regie: Howard Zieff
My Girl 2 – Meine große Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 1994
Schauspieler/innen: Dan Aykroyd, Jamie Lee Curtis, Anna Chlumsky, Austin O’Brien, Richard Masur, Christine Ebersole, J. D. Souther, Angeline Ball, Aubrey Morris, Gerrit Graham, Ben Stein, Keone Young, Anthony R. Jones, Jodie Markell, Richard Beymer, David Purdham, Kevin Sifuentes
My Girl – Meine erste Liebe
Tragikomödie FSK 6
Regie: Howard Zieff
My Girl – Meine erste Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: Dan Aykroyd, Jamie Lee Curtis, Macaulay Culkin, Anna Chlumsky, Richard Masur, Griffin Dunne, Ann Nelson, Peter Michael Goetz, Jane Hallaren, Anthony R. Jones, Tom Villard, Lara Steinick, Kristian Truelsen, David Caprita, Jody Wilson
Das Traum Team
FSK 12
Regie: Howard Zieff
Das Traum Team Userwertung:

Produktionsjahr: 1989
Schauspieler/innen: Michael Keaton, Christopher Lloyd, Peter Boyle, Stephen Furst, Dennis Boutsikaris, Lorraine Bracco, Milo O’Shea, Philip Bosco, James Remar, Larry Pine
Schütze Benjamin
Komödie FSK 16
Regie: Howard Zieff
Schütze Benjamin Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Goldie Hawn, Eileen Brennan, Armand Assante, Robert Webber, Sam Wanamaker, Barbara Barrie, Mary Kay Place, Harry Dean Stanton, Albert Brooks, Craig T. Nelson, Sally Kirkland
Was, du willst nicht?
FSK 12
Regie: Howard Zieff
Was, du willst nicht? Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: Barbra Streisand, Ryan O'Neal, Paul Sand, Whitman Mayo, Patti D'Arbanville, Chu Chu Malave, Richard Lawson, James Gregory, Kristine DeBell
Hausbesuche
FSK 12
Regie: Howard Zieff
Hausbesuche Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Walter Matthau, Glenda Jackson, Art Carney, Richard Benjamin, Candice Azzara, Dick O’Neill, Thayer David, Gordon Jump

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!