Regisseur/in

Herbert Ballmann

* 29.12.1924 - Dortmund
† 22.05.2009 Berlin

Über Herbert Ballmann

Herbert Ballmann

Herbert Ballmann (* 29. Dezember 1924 in Dortmund; † 22. Mai 2009 in Berlin) war ein deutscher Filmproduzent sowie Theater- und Filmregisseur.

Leben

Nach dem Abitur 1942 absolvierte Ballmann eine Schauspielausbildung am Berliner Schillertheater. Nach dem Zweiten Weltkrieg begann seine Karriere in der Deutschen Demokratischen Republik. Zwischen 1954 und 1958 leitete er die Kinder- und Jugendfilm-Studios der Deutschen Film AG, wo er sechs Spielfilme inszenierte, darunter Der Teufel vom Mühlenberg (1955). Nach Kritik an der Kulturpolitik des SED-Regimes reiste er 1959 nach West-Berlin aus. Von 1959 bis 1961 arbeitete er als Schauspieler und Regisseur am Schillertheater, ab 1961 als Regisseur am Hansatheater und am Theater am Kurfürstendamm.

1967 inszenierte er erstmals einen Fernsehfilm. Einem breiten Publikum bekannt wurde er 1978 mit der Fernsehreihe Ein Mann will nach oben mit Mathieu Carrière und Ursela Monn und Ende der 1990er-Jahre mit Der Havelkaiser mit Günter Pfitzmann und Rosemarie Fendel in den Hauptrollen.

Seine vielleicht prominenteste Arbeit war die 1985 entstandene Filmkomödie Einmal Ku’damm und zurück.

Von 1957 bis 1961 war Ballmann mit der Schauspielerin Gisela Uhlen verheiratet.

Filmografie (Auswahl)

  • 1952: Blaue Wimpel im Sommerwind
  • 1954: Das geheimnisvolle Wrack
  • 1955: Der Teufel vom Mühlenberg
  • 1956: Das Traumschiff
  • 1956: Tinko
  • 1958: Der Prozess wird vertagt
  • 1959–1960: Haus im Feuer
  • 1960: Ein Sommertag macht keine Liebe
  • 1969–1971: Familie Bergmann (TV-Serie)
  • 1976: Ein Fall für Stein (TV-Serie)
  • 1977: Ein Mann will nach oben (TV-Serie)
  • 1983: Einmal Ku’damm und zurück
  • 1994–2000: Der Havelkaiser (TV-Serie)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 18. Dezember 2012, 19:12 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Derschueler, Anstecknadel, UA900, Paulae, Jkü, Si! SWamP, Ben Nevis, Times, Telofy, J.-H. Janßen, GraceKelly, Karim, Scribo. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Herbert Ballmann Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Tinko

Regie: Herbert Ballmann
Tinko Userwertung:

Produktionsjahr: 1957
Schauspieler/innen: Max Reichhoff, Josef Sieber, Günther Simon, Lisa Wehn, Ewa Krasnodebska, Hans-Peter Minetti, Paul R. Henker, Helke Pöhler, Hans Peter Wolf, Hans Hardt-Hardtloff, Herbert Kuhlmann, Friedrich Richter

Regie: Herbert Ballmann
Das Traumschiff Userwertung:

Produktionsjahr: 1956
Schauspieler/innen: Gisela Uhlen, Günther Simon, Monika Bergen, Günther Schinske, Charlotte Küter, Erich Franz, Horst Oberländer, Kurt Ullrich, Heinz Voss, Hubert Arndt, Karl-Heinz Schulz, Klaus Peter Lüttgen, Kurt Dunkelmann, Hans Joachim Schoelermann, Brigitte Lindenberg, Isabell Franke, Augustin Kovacz
Der Teufel vom Mühlenberg
Abenteuer FSK 6
Regie: Herbert Ballmann
Der Teufel vom Mühlenberg Userwertung:

Produktionsjahr: 1955
Schauspieler/innen: Eva Kotthaus, Hans-Peter Minetti, Willy A. Kleinau, Werner Peters, Gerhard Frei, Heinz Kammer, Johannes Arpe, Marianne Rudolph, Jupp Stauder, Gertrud Paulun, Hans Klering, Lotte Loebinger, Werner Tronjeck, Kurt Ulrich, Georg Niemann, Trude Brentina, Brigitte Lindenberg
Das geheimnisvolle Wrack

Regie: Herbert Ballmann
Das geheimnisvolle Wrack Userwertung:

Produktionsjahr: 1954
Schauspieler/innen: Kurt Ullrich, Wilfried Ortmann, Hans-Hasso Steube, Horst Naumann, Charlotte Küter, Erika Dunkelmann, Anna-Maria Besendahl, Krista Körner, Alfred Maack, Paul Pfingst, Heinz Laggies, Hans Neie, Herwart Grosse, Horst Preusker, Aribert Grimmer, Fritz Schlegel, Erich Nadler

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!