Regisseur/in / Schauspieler/in

Harald Philipp

* 24.04.1921 - Hamburg
† 05.07.1999 Berlin

Über Harald Philipp

Harald Philipp

Harald Philipp (* 24. April 1921 in Hamburg; † 5. Juli 1999 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor.

Leben

Philipp erhielt in Hamburg Schauspielunterricht bei Helmuth Gmelin und wurde 1941 zum Kriegsdienst einberufen. Nach dem Krieg gab er 1946 sein Debüt als Schauspieler. Er trat an den Bühnen von Osnabrück, Hannover und Köln auf. Danach übernahm er Arbeiten als Kameraassistent und betätigte sich als Synchronregisseur beim Berliner Sender RIAS. Er war auch Regisseur beim ersten Programm des Berliner Kabaretts Die Stachelschweine.

Im Jahr 1956 inszenierte er seinen ersten Spielfilm. Es folgten mehrere Musikkomödien und Kriegsfilme, zu denen er auch meist das Drehbuch lieferte. In den sechziger Jahren führte er Regie bei den Karl-May-Verfilmungen Winnetou und das Halbblut Apanatschi und Der Ölprinz sowie den Jerry-Cotton-Filmen Mordnacht in Manhattan und Um null Uhr schnappt die Falle zu.

In späteren Jahren verlegte sich Harald Philipp ganz auf Beiträge zu Fernsehserien wie Percy Stuart, Familie Buchholz und Sergeant Berry.

Am 11. März 2005 wurde zu seinen Ehren an seinem ehemaligen Berliner Wohnhaus Kudowastraße 15/Ecke Flinsberger Platz 3 eine Gedenktafel aus Messing angebracht.

Filmografie

Darsteller

  • 1953: Kopf oder Zahl

Regie

  • 1956: Das alte Försterhaus
  • 1957: Träume von der Südsee
  • 1957: Siebenmal in der Woche
  • 1957: Heute blau und morgen blau
  • 1958: Rivalen der Manege
  • 1958: Der Czardas-König
  • 1959: Tausend Sterne leuchten (Regie, Drehbuch)
  • 1959: Strafbataillon 999
  • 1960: Division Brandenburg
  • 1961: Auf Wiedersehn
  • 1961: Unter Ausschluß der Öffentlichkeit
  • 1965: Mordnacht in Manhattan
  • 1965: Der Ölprinz
  • 1966: Um Null Uhr schnappt die Falle zu
  • 1966: Winnetou und das Halbblut Apanatschi
  • 1967: Liebesnächte in der Taiga
  • 1969: Blonde Köder für den Mörder
  • 1970: Hurra, wir sind mal wieder Junggesellen!
  • 1971: Ehemänner-Report
  • 1971: Die Tote aus der Themse
  • 1975: Die Brücke von Zupanja

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 30. März 2013, 11:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: LokleitungRN, Bernardoni, Si! SWamP, Paulae, Ben Nevis, Npsalomon, Priwo, Ak120, Axel.Mauruszat, Ephraim33, 08-15, Konrad Lackerbeck, TMg, Rybak, Bahnmoeller. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Harald Philipp Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 16
Regie: Harald Philipp
Ehemänner-Report Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Gerd Frickhöffer, Ingrid Steeger, Sybil Danning, Kim Dimon, Elisabeth Volkmann, Josef Moosholzer, Hilde Sessak, Heinz Kammer
FSK 12
Regie: Harald Philipp
Hurra, wir sind mal wieder Junggesellen! Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Georg Thomalla, Teri Tordai, Peer Schmidt, Hannelore Elsner, Hans Jürgen Diedrich, Ruth Stephan, Agnes Windeck, Jo Herbst, Wolfgang Gruner, Ilse Pagé, Martin Jente, Ricky Shayne, Werner Abrolat, Johanna König, Kurd Pieritz, Rut Rex
FSK 12
Regie: Harald Philipp
Die Tote aus der Themse Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Uschi Glas, Hansjörg Felmy, Werner Peters, Harry Riebauer, Ivan Desny, Vadim Glowna, Friedrich Schoenfelder, Siegfried Schürenberg, Günther Stoll, Petra Schürmann, Lyvia Bauer, Peter Neusser, Michael Miller, Friedrich Georg Beckhaus, Gerd Frickhöffer, Ingrid Steeger, Brigitte Skay, Harald Philipp
FSK 18
Regie: Harald Philipp
Blonde Köder für den Mörder Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Fabio Testi, Dean Reed, Nadja Tiller, Anita Ekberg, Werner Peters, Riccardo Garrone, Adolfo Celi, Ini Assmann, Hélène Chanel, Leon Askin, Femi Benussi, Renato Baldini, Mario Brega
FSK 16
Regie: Harald Philipp
Um Null Uhr schnappt die Falle zu Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: George Nader, Horst Frank, Heinz Weiss, Dominique Wilms, Allen Pinson, Alexander Allerson, Monika Grimm, Helga Schlack, Ricky Cooper, Werner Abrolat, Gert Günther Hoffmann, Ingrid Capelle, Sigfrit Steiner, Georg Lehn, Friedrich G. Beckhaus, Harald Dietl, Richard Münch
Western FSK 12
Regie: Harald Philipp
Winnetou und das Halbblut Apanatschi Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Lex Barker, Pierre Brice, Ralf Wolter, Götz George, Uschi Glas, Walter Barnes, Ilija Džuvalekovski, Miha Baloh, Marinko Ćosić, Petar Dobric, Vladimir Leib, Branco Špoljar, Sime Jagarinec
FSK 16
Regie: Harald Philipp
Mordnacht in Manhattan Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: George Nader, Heinz Weiss, Monika Grimm, Silvia Solar, Peter Kuiper, Sigurd Fitzek, Allen Pinson, Elke Neidhart, Henri Cogan, Willy Semmelrogge, Paul Muller, Uwe Reichmeister, Walter Bluhm, Dirk Dautzenberg, Richard Münch
Western FSK 12
Regie: Harald Philipp
Der Ölprinz Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Stewart Granger, Pierre Brice, Harald Leipnitz, Macha Méril, Terence Hill, Walter Barnes, Antje Weisgerber, Milan Srdoč, Heinz Erhardt, Mavid Popović, Gerd Frickhöffer, Veljko Maricić, Dušan Janićijević, Slobodan Dimitrijević, Davor Antolić, Zvonimir Crnko, Ilija Ivezić
FSK 12
Regie: Harald Philipp
Tausend Sterne leuchten Userwertung:

Produktionsjahr: 1959
Schauspieler/innen: Germaine Damar, Harald Juhnke, Toni Sailer, Maria Sebaldt, Chris Howland, Stanislav Ledinek, Alfred Balthoff, Line Renaud, Ady Berber, Gerd Frickhöffer, Werner Fuetterer, Erich Dunskus, Franz-Otto Krüger, Kurt Waitzmann, Ewald Wenck
FSK 12
Regie: Harald Philipp
Der Czardas-König Userwertung:

Produktionsjahr: 1958
Schauspieler/innen: Gerhard Riedmann, Rudolf Schock, Elma Karlowa, Sabine Bethmann, Marina Orschel, Hubert von Meyerinck, Richard Häussler, Camilla Spira, Richard Allan, Monika Dahlberg, Alice Treff, Bela Pasztor, Maly Delschaft, Gerd Frickhöffer, Kurt Waitzmann
FSK 12
Regie: Harald Philipp
Siebenmal in der Woche Userwertung:

Produktionsjahr: 1957
Schauspieler/innen: Vico Torriani, Germaine Damar, Josef Egger, Hubert von Meyerinck, Ethel Reschke, Alfred Balthoff, Hazy Osterwald, John Schapar, Gerd Frickhöffer, Agi Prandhoff, Günter Pfitzmann
FSK 12
Regie: Harald Philipp
Das alte Försterhaus Userwertung:

Produktionsjahr: 1956
Schauspieler/innen: Paul Klinger, Anita Gutwell, Trude Hesterberg, Josef Egger, Ursula Herking, Gerty Godden, Kurt Großkurth, Fritz Wagner, Gerd Frickhöffer, Karl Bayer, Ulli von Berg, Dolores Ling, Robert Fackler, Ralf Wolter, Max Greger, Fred Rauch, Kurt Wilhelm

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!