Regisseur/in

Guy Hamilton

* 16.09.1922 - Paris, Frankreich

Über Guy Hamilton

Guy Hamilton

Guy Hamilton (* 16. September 1922 in Paris, Frankreich) ist ein britischer Regisseur, der vor allem durch seine Bond-Filme Goldfinger, Diamantenfieber, Leben und sterben lassen und Der Mann mit dem goldenen Colt bekannt ist. Er drehte außerdem den Agentenfilm Finale in Berlin (1966) und drei Jahre später Luftschlacht um England für den Bond-Co-Produzenten Harry Saltzman. Guy Hamilton zeichnete von 1952 bis 1989 für insgesamt 22 Filme verantwortlich.

Leben

Guy Hamilton wurde als Sohn englischer Eltern in Paris geboren und ging zunächst auf das Haileybury College in Frankreich, mit dem er erfolgreich abschloss. Mit 16 Jahren begann er dann eine Lehre bei den „La Victorine“-Filmstudios in Nizza, die er bis zu seinem Einzug durch die britische Marine im Zweiten Weltkrieg ausübte.

Nach seiner Zeit im Wehrdienst wurde Hamilton Regie-Assistent unter einer Reihe von namhaften Regisseuren, darunter Julien Duvivier für Anna Karenina (1948), Carol Reed für Kleines Herz in Not (1948), Der Dritte Mann (1949) und Der Verdammte der Inseln (1952) und John Huston für African Queen (1951). Ein Jahr später stieg er selbst zum Regisseur auf und drehte seinen ersten Film Der Würger kommt um Mitternacht. Nach einem kurzen Intermezzo als Schauspieler in Jack Webb's Großrazzia (1954) zeigte er mit Manuela (1957) und Hochverrat mit Hindernissen (1961) kompetentes Filmhandwerk und versuchte sich währenddessen erneut als Co-Drehbuchschreiber, nachdem er 1955 mit The Colditz Story erstmals Erfahrungen in diesem Metier gesammelt hatte. Für Manuela war Hamilton 1957 für den Goldenen Bären nominiert.

Ab Mitte der Sechziger führte Hamilton Regie bei mehreren Spionage-Filmen des Produzenten Harry Saltzman, neben Finale in Berlin (1966) waren dies vier James-Bond-Filme. Hamiltons Arbeit für die Serie begann mit dem äußerst erfolgreichen Bond-Klassiker Goldfinger (1964) und setzte sich mit Sean Connerys letztem (offiziellen) Auftritt als 007 in Diamantenfieber (1971) fort. 1973 und 1974 führte er dann den neuen Bond-Darsteller Moore in seine Rolle ein, der gerade seinen ersten Gehversuche als Bond in Leben und sterben lassen und Der Mann mit dem goldenen Colt machte.

1975 wurde er mit dem Evening Standard British Film Award für den James Bond-Film Leben und sterben lassen ausgezeichnet.

Eigentlich sollte Hamilton nach seinem Engagement für Bond die Regie bei Superman (1978) übernehmen, aber aus steuerrechtlichen Gründen durfte er sich nur für 30 Tage in England aufhalten, wo die Produktion im letzten Augenblick hin verlegt wurde. Daraufhin wurde die Regie von Richard Donner übernommen.

So ging Hamilton zwei Agatha-Christie-Adaptionen an, zum einen Mord im Spiegel (1980), angelegt in der heutigen Zeit und mit Angela Lansbury in der Rolle der Miss Marple, und zum anderen der Hercule-Poirot-Krimi Das Böse unter der Sonne (1982).

Hamilton kehrte 1985 mit der auf der Romanserie The Destroyer basierenden Verfilmung Remo – unbewaffnet und gefährlich zum Action-Genre zurück, in dem Fred Ward die Hauptrolle spielt. Zum ersten Mal in fast drei Jahrzehnten schrieb er dann wieder an einem Drehbuch mit, er arbeitete damals für seine Komödie Trau keinem Schurken (1989).

Filmografie

Regisseur

  • 1952: Der Würger kommt um Mitternacht (The Ringer)
  • 1954: The Intruder
  • 1954: Ein Inspektor kommt (An Inspector Calls) – nach einem Bühnenstück von J. B. Priestley
  • 1955: The Colditz Story
  • 1956: Charley Moon
  • 1957: Manuela
  • 1959: Hochverrat mit Hindernissen (A Touch of Larceny)
  • 1959: Der Teufelsschüler (The Devils Disciple)''
  • 1962: Liebenswerte Gegner (The Best of Enemies)
  • 1964: Plädoyer für einen Mörder (Man in the Middle)
  • 1964: James Bond 007 – Goldfinger (Goldfinger)
  • 1965: The Party's Over
  • 1966: Finale in Berlin (Funeral in Berlin)
  • 1968: Luftschlacht um England (Battle of Britain)
  • 1971: James Bond 007 – Diamantenfieber (Diamonds Are Forever)
  • 1973: James Bond 007 – Leben und sterben lassen (Live and Let Die)
  • 1974: James Bond 007 – Der Mann mit dem goldenen Colt (The Man with the Golden Gun)
  • 1978: Der wilde Haufen von Navarone (Force 10 from Navarone)
  • 1980: Mord im Spiegel (The Mirror Crackd)''
  • 1982: Das Böse unter der Sonne (Evil Under the Sun)
  • 1985: Remo – unbewaffnet und gefährlich (Remo Williams: The Adventure Begins)
  • 1989: Trau keinem Schurken (Try This One for Size)

Regie-Assistent

  • 1947: 3312 – Auf der Flucht (They Made Me a Fugitive)
  • 1947: Tödliches Geheimnis (Mine Own Executioner)
  • 1948: Anna Karenina
  • 1948: Kleines Herz in Not (The Fallen Idol)
  • 1949: Britannia Mews
  • 1949: Der dritte Mann (The Third Man )
  • 1950: Engel mit der Posaune (The Angel with the Trumpet)
  • 1950: Staatsgeheimnis (State Secret)
  • 1951: African Queen
  • 1952: Der Verdammte der Inseln (Outcast of the Islands)
  • 1952: An einem Montag wie jeder andere (Home at Seven)

Drehbuchautor

  • 1955: The Colditz Story
  • 1957: Manuela
  • 1959: Hochverrat mit Hindernissen (A Touch of Larceny)

Schauspieler

  • 1954: Großrazzia (Dragnet) … als Walker Scott

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. April 2013, 06:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: SeptemberWoman, Sly37, Lómelinde, Liesel, Nemissimo, DerPaul, Rybak, Harro von Wuff, Saethwr, FelixBlumstrauß, PDD, Louis Wu, Albrecht 2, Sozi, Darev, Adobar, Dünnbauch, Bohr, Aka, Queryzo. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Guy Hamilton Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Remo – unbewaffnet und gefährlich
FSK 12
Regie: Guy Hamilton
Remo – unbewaffnet und gefährlich Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: Fred Ward, Joel Grey, Wilford Brimley, Kate Mulgrew, J.A. Preston, Charles Cioffi, Patrick Kilpatrick, Jon Polito
Thriller
Regie: Guy Hamilton
Das Böse unter der Sonne Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Peter Ustinov, Jane Birkin, Colin Blakely, Nicholas Clay, James Mason, Roddy McDowall, Sylvia Miles, Dennis Quilley, Diana Rigg, Maggie Smith
Thriller FSK 12
Regie: Guy Hamilton
Mord im Spiegel Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Angela Lansbury, Geraldine Chaplin, Tony Curtis, Edward Fox, Rock Hudson, Kim Novak, Elizabeth Taylor, Wendy Morgan, Margaret Courtenay, Charles Gray, Maureen Bennett, Richard Pearson, Eric Dodson, Charles Lloyd Pack
Der wilde Haufen von Navarone
FSK 12
Regie: Guy Hamilton
Der wilde Haufen von Navarone Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Robert Shaw, Harrison Ford, Barbara Bach, Edward Fox, Franco Nero, Carl Weathers, Richard Kiel, Alan Badel, Michael Byrne, Philip Latham, Angus MacInnes, Michael Sheard
Actionfilm FSK 16
Regie: Guy Hamilton
Der Mann mit dem goldenen Colt Userwertung:

Produktionsjahr: 1974
Schauspieler/innen: Roger Moore, Christopher Lee, Britt Ekland, Maud Adams, Hervé Villechaize, Clifton James, Richard Loo, Soon-Tek Oh, Marc Lawrence, Bernard Lee, Lois Maxwell, Marne Maitland, Desmond Llewelyn
Thriller FSK 16
Regie: Guy Hamilton
Leben und sterben lassen Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Roger Moore, Yaphet Kotto, Jane Seymour, Clifton James, Julius W. Harris, Geoffrey Holder, David Hedison, Gloria Hendry, Bernard Lee, Lois Maxwell, Tommy Lane, Earl Jolly Brown, Roy Stewart, Arnold Williams
Thriller FSK 16
Regie: Guy Hamilton
Diamantenfieber Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Sean Connery, Jill St. John, Charles Gray, Lana Wood, Jimmy Dean, Bruce Cabot, Putter Smith, Bruce Glover, Norman Burton, Joseph Fürst, Bernard Lee, Desmond Llewelyn, Leonard Barr, Lois Maxwell, Joe Robinson, David de Keyser, Laurence Naismith
Luftschlacht um England
FSK 16
Regie: Guy Hamilton
Luftschlacht um England Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Harry Andrews, Michael Caine, Barry Foster, Trevor Howard, Curd Jürgens, Ian McShane, Kenneth More, Laurence Olivier, Nigel Patrick, Christopher Plummer, Michael Redgrave, Ralph Richardson, Robert Shaw, Patrick Wymark, Susannah York, Karl-Otto Alberty, Dietrich Frauboes
Finale in Berlin
Actionfilm
Regie: Guy Hamilton
Finale in Berlin Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Michael Caine, Paul Hubschmid, Oskar Homolka, Eva Renzi, Guy Doleman, Hugh Burden, Heinz Schubert, Wolfgang Völz, Thomas Holtzmann, Günter Meisner, Herbert Fux, Rainer Brandt, Rachel Gurney, John Abineri, David Glover, Sarah Brackett, Charlotte Brummerhoff
Goldfinger
Abenteuer FSK 16
Regie: Guy Hamilton
Goldfinger Userwertung:

Produktionsjahr: 1964
Schauspieler/innen: Sean Connery, Gert Fröbe, Honor Blackman, Shirley Eaton, Tania Mallet, Harold Sakata, Bernard Lee, Martin Benson, Lois Maxwell, Michael Mellinger, Richard Vernon, Burt Kwouk, Desmond Llewelyn

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!