Schauspieler/in / Regisseur/in

Griffin Dunne

* 08.06.1955 - New York City

Über Griffin Dunne

Griffin Dunne

Griffin Dunne (* 8. Juni 1955 in New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Filmproduzent.

Leben und Leistungen

Der Vater von Griffin Dunne, Dominick Dunne (1925–2009), war Filmproduzent und Journalist, sein Onkel war der Autor John Gregory Dunne. Griffin Dunne wuchs in Los Angeles und in Colorado auf, am Ende der 1970er Jahre kehrte er nach New York zurück. Mit einer in der Filmgeschichte ziemlich einzigartigen Rolle in dem Kultfilm American Werewolf erlangte er 1981 unter schwerem Make-up eine Bekanntheit, die bis heute nicht verklungen ist. In der Komödie Nichts wie weg spielte er eine der Hauptrollen. Für die Hauptrolle im Thriller Die Zeit nach Mitternacht von Martin Scorsese gewann er im Jahr 1986 den Independent Spirit Award und wurde für den Golden Globe Award nominiert. In der Komödie Who’s That Girl? spielte er eine der Hauptrollen neben Madonna, im Film Ein charmantes Ekel trat er neben Richard Dreyfuss und Holly Hunter auf. Für seine Rolle in einer der Folgen der Fernsehserie Frasier wurde er im Jahr 1996 für den Emmy Award nominiert.

Als Regisseur führte Dunne unter anderen Regie bei den Filmen In Sachen Liebe mit Meg Ryan und Matthew Broderick sowie Zauberhafte Schwestern (1998) mit Sandra Bullock und Nicole Kidman. Für die Regie und das Drehbuch des Kurzfilms Duke of Groove mit Tobey Maguire, Kiefer Sutherland und Uma Thurman wurde er im Jahr 1996 für den Oscar nominiert.

Dunne war zweimal verheiratet, aus der Ehe mit Carey Lowell (1989–1995) hat er eine Tochter.

Seine jüngere Schwester Dominique Dunne, eine aufstrebende Schauspielerin, erlangte traurige Berühmtheit dadurch, dass sie kurz nach ihrem Kinoerfolg mit dem Horrorfilm Poltergeist 1982 ermordet wurde.

Filmografie (Auswahl)

  • 1975: Die Kehrseite der Medaille (The Other Side of the Mountain)
  • 1979: Hals über Kopf (Head Over Heels)
  • 1981: Der Fanatiker (The Fan, Produktionsassistent)
  • 1981: American Werewolf (An American Werewolf In London)
  • 1982: The Wall
  • 1984: Johnny G. – Gangster wider Willen (Johnny Dangerously)
  • 1985: Nichts wie weg (Almost You)
  • 1985: Die Zeit nach Mitternacht (After Hours)
  • 1987: Who’s That Girl?
  • 1987: Amazonen auf dem Mond oder Warum die Amis den Kanal voll haben (Amazon Women on the Moon)
  • 1988: Ich und Er (Me and Him)
  • 1990: Frühstück bei Ihr (White Palace, Produzent)
  • 1991: Ein charmantes Ekel (Once Around, auch Produzent)
  • 1991: My Girl – Meine erste Liebe (My Girl)
  • 1994: Quiz Show
  • 1995: Search And Destroy (The Moviemaker)
  • 1994: Life Is Trouble (I Like It Like That)
  • 1996: Joes Apartment – Das große Krabbeln (Joe’s Apartment, Produzent)
  • 1996: Duke of Groove (Regisseur)
  • 1997: In Sachen Liebe (Addicted to Love, Regisseur)
  • 1998: Zauberhafte Schwestern (Practical Magic, Regisseur)
  • 2002: 40 Tage und 40 Nächte (40 Days and 40 Nights)
  • 2003: Unzertrennlich (Stuck on You)
  • 2004: Marie and Bruce
  • 2008: Der große Buck Howard (The Great Buck Howard)
  • 2008: Zufällig verheiratet (The Accidental Husband)
  • 2009: Trust Me (Fernsehserie)
  • 2010: Last Night

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 21:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Actany28, Talski, Sly37, Lómelinde, Critican.kane, WerstenerJung, Leucate, Kam Solusar, PDD, Rybak, Iwoelbern, Katyciai, Dreadn, Nina, Mutunus.tutunus, Michelle-Pfeiffer-Fan, Eaaumi, Jamie-Lee-Curtis-Fan, Harro von Wuff, John Ingram, AN. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Griffin Dunne Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Movie 43
Komödie FSK 16
Regie: Jonathan van Tulleken, Brett Ratner, James Gunn, Will Graham, Patrik Forsberg, Peter Farrelly, Griffin Dunne, James Duffy, Rusty Cundieff, Steve Carr, Steven Brill, Elizabeth Banks, Bob Odenkirk
Movie 43 Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Richard Gere, Dennis Quaid, Hugh Jackman, Kate Winslet, Gerard Butler, Halle Berry, Johnny Knoxville, Kieran Culkin, Emma Stone, Seann William Scott, Uma Thurman, Anna Faris, Elizabeth Banks, Josh Duhamel, Justin Long, Naomi Watts, Chloë Moretz
Zufällig verheiratet
Komödie FSK 0
Regie: Griffin Dunne
Zufällig verheiratet Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Uma Thurman, Colin Firth, Jeffrey Dean Morgan, Sam Shepard, Lindsay Sloane, Justina Machado, Isabella Rossellini
FSK 12
Regie: Griffin Dunne
Zauberhafte Schwestern Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Sandra Bullock, Nicole Kidman, Stockard Channing, Dianne Wiest, Goran Visnjic, Aidan Quinn, Evan Rachel Wood, Camilla Belle, Alexandra Artrip, Mark Feuerstein, Caprice Benedetti
In Sachen Liebe
FSK 12
Regie: Griffin Dunne
In Sachen Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Meg Ryan, Matthew Broderick, Tchéky Karyo, Kelly Preston, Maureen Stapleton

Regie: Griffin Dunne
Duke of Groove Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Tobey Maguire, Kate Capshaw, Kiefer Sutherland, Uma Thurman, Jennifer Lloyd

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!