Regisseur/in

Graeme Clifford

* 30.11.1941 - Sydney, Australien

Über Graeme Clifford

Graeme Clifford

Graeme Clifford (* 1942 in Sydney, Australien) ist ein australischer Cutter und Filmregisseur.

Leben

Sein Debüt als Cutter gab Clifford 1972 mit dem Film Spiegelbilder, der von Robert Altman inszeniert wurde. Ein Jahr darauf war er erstmals auch als Regisseur tätig und inszenierte eine Episode der Fernsehserie Barnaby Jones. 1982 drehte er mit Frances seinen ersten Spielfilm. Für seine Arbeit an Wenn die Gondeln Trauer tragen war er 1974 für den Saturn Award in der Kategorie Bester Schnitt nominiert.

Graeme Clifford ist verheiratet und Vater eines Kindes.

Filmografie (Auswahl)

Als Cutter

  • 1972: Spiegelbilder (Images)
  • 1973: Wenn die Gondeln Trauer tragen (Don’t Look Now)
  • 1975: The Rocky Horror Picture Show
  • 1976: Der Mann, der vom Himmel fiel (The Man Who Fell to Earth)
  • 1978: F.I.S.T. – Ein Mann geht seinen Weg (F.I.S.T.)
  • 1981: Wenn der Postmann zweimal klingelt (The Postman Always Rings Twice)

Als Regisseur

  • 1982: Frances
  • 1993: Ruby Cairo
  • 1999: The Last Witness – Nur tote Zeugen schweigen (Caracara)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 15:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Wissling, Schnatzel, Merlissimo, APPER, BlueCücü, Knoerz, Graphikus, Paul2008, Louis Wu. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Graeme Clifford Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 18
Regie: Graeme Clifford
The Last Witness – Nur tote Zeugen schweigen Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Natasha Henstridge, Johnathon Schaech, Michael Filipowich, David McIlwraith, Robin Brûlé, Lauren Hutton, Kate Greenhouse, Frank Moore, Roy Lewis, Scott Wickware, Jim Codrington, Carlo Rota
FSK 12
Regie: Graeme Clifford
Der Tod lauert in Kairo Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: Andie MacDowell, Liam Neeson, Viggo Mortensen, Jack Thompson, Paul Spencer, Chad Power, Monica Mikala
Frances
Biographie FSK 12
Regie: Graeme Clifford
Frances Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Jessica Lange, Kim Stanley, Sam Shepard, Bart Burns, Sarah Cunningham, Jeffrey DeMunn

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!