Regisseur/in

Gil Kenan

* 16.10.1976 - London, England, Großbritannien

Über Gil Kenan

Gil Kenan

Gil Kenan (* 16. Oktober 1976 in London, England, Großbritannien) ist ein israelisch-amerikanischer Regisseur. Er war Regisseur des Filmes Monster House, einem computer- animierten Thriller aus dem Jahre 2006.

Regisseur Kenan gewann den UCLA Spotlight Award für seinen Live Action/Animation Horror-Fantasy Kurzfilm The Lark. Für diesen Film erhielt er auch eine Auszeichnung der Creative Artists Agency (CAA). Kenan heimste, darüber hinaus, im Jahre 2001/02 sowohl den British Academy Fellowship als auch den 2001/02 Lew Wasserman Fellowship für Filmproduktion ein. Im Anschluss zu Monster House, startete Kenan mit der Arbeit zu City of Ember, eine Adaption der Drehbuchautorin Caroline Thompson des gleichnamigen Buches von Jeanne DuPrau, für Walden Media und Playtone.

Filmografie

  • 2002: The Lark (Kurzfilm)
  • 2006: Monster House
  • 2008: City of Ember

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 17:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Dealerofsalvation, Fantasyrider+**+, Mai-Sachme, Label5, Konzeptionell, Gaudio, UKGB, ADwarf, MarkusHagenlocher, 4tilden, Pelz, Chrislb, Ri st, Eck. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Gil Kenan Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Poltergeist
Horrorfilm FSK 16
Regie: Gil Kenan
Poltergeist Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Sam Rockwell, Jared Harris, Rosemarie DeWitt, Nicholas Braun, Jane Adams, Saxon Sharbino, Kyle Catlett, Kennedi Clements, Susan Heyward, Karen Ivany, Soma Bhatia, L.A. Lopes
City of Ember – Flucht aus der Dunkelheit

Regie: Gil Kenan
City of Ember – Flucht aus der Dunkelheit Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Saoirse Ronan, Harry Treadaway, Bill Murray, Mackenzie Crook, Mary Kay Place, Marianne Jean-Baptiste, Liz Smith, Lucinda Dryzek, Martin Landau, Toby Jones, Tim Robbins
Monster House
Trickfilm FSK 6
Regie: Gil Kenan
Monster House Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Steve Buscemi, Mitchel Musso, Sam Lerner, Spencer Locke, Jason Lee, Jon Heder, Maggie Gyllenhaal, Nick Cannon, Catherine O'Hara, Fred Willard, Kathleen Turner, Ryan Newman

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!