Regisseur/in

George Fitzmaurice

* 13.02.1885 - Paris
† 13.06.1940 Los Angeles

Über George Fitzmaurice

George Fitzmaurice

George Fitzmaurice (* 13. Februar 1885 in Paris; † 13. Juni 1940 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmregisseur französisch-niederländischer Abstammung.

Karriere

George Fitzmaurice, der um 1905 in die USA auswanderte, kam als Drehbuchautor zum Film. Seit 1914 arbeitete er als Regisseur und bewies rasch ein ausgeprägtes Verständnis für visuelle Effekte und elegante Bildkompositionen. Er war zunächst für Paramount tätig, wo er unter anderem The Cheat mit Pola Negri sowie einige Filme mit Rudolph Valentino inszenierte. In den Jahren 1921/1922 drehte er zwei Filme in London, zu denen der junge Alfred Hitchcock, einige Jahre vor Beginn seiner eigenen Karriere, die Zwischentitel zeichnete. Ab 1925 war Fitzmaurice für Samuel Goldwyn unter Vertrag, wo er maßgeblich zum Erfolg des Leinwandduos Ronald Colman und Vilma Banky verantwortlich war, die er durch einige sehr aufwändig produzierter romantischer Melodramen führte.

Mit dem Aufkommen des Tonfilms half er mit, Ronald Colman zu noch größerem Ruhm zu bringen durch Filme wie Raffles, den er von Harrie d'Abbadie d'Arrast übernahm oder The Devil to Pay. Ende 1931 wechselte er zu MGM, wo er Greta Garbo zu einem ihren größten finanziellen Erfolge führte: Mata Hari hatte sehr wenig mit dem wahren Leben der Spionin zu tun und dafür umso mehr mit tragischer Liebe, Exotik und sehr viel Glamour. Im Folgejahr war Fitzmaurice der Regisseur bei einem von Garbos meistunterschätzten Filmen, Wie Du mich wünschst , der relativ frei das gleichnamige Stück von Pirandello adaptierte. Nach einige teuren, aber insgesamt wenig erfolgreichen Filmen Mitte des Jahrzehnts beendete Fitzmaurice seine Karriere mit B-Filmen.

Filmographie (eine Auswahl)

  • 1921 - Forever
  • 1922 - Kick In
  • 1922 - Three Live Ghosts
  • 1923 - The Cheat
  • 1923 - Bella Donna
  • 1925 - A Thief in Paradise
  • 1925 - The Dark Angel
  • 1926 - Der Sohn des Scheichs ('The Son of the Sheik)
  • 1927 - The Night of Love
  • 1928 - Lilac Time
  • 1928 - The Barker
  • 1929 - The Locked Door
  • 1930 - Raffles
  • 1930 - The Bad One
  • 1931 - Strangers May Kiss
  • 1931 - The Unholy Garden
  • 1931 - The Devil to Pay
  • 1931 - Mata Hari
  • 1932 - Wie Du mich wünschst (As You Desire Me)
  • 1936 - Petticoat Forever
  • 1936 - Suzy
  • 1937 - The Emperors Candlesticks''
  • 1937 - Live, Love and Learn
  • 1938 - Arsène Lupin Returns
  • 1940 - Adventure in Diamonds

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 30. März 2013, 19:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Wissling, Schumir, APPER, Saint-Simon, WerstenerJung, Xquenda, Tresckow, Don Magnifico, Flatlander3004, Sergius, Rybak. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen George Fitzmaurice Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: George Fitzmaurice, Dorothy Arzner, Richard Boleslawski
The Last of Mrs. Cheyney Userwertung:

Produktionsjahr: 1937
Schauspieler/innen: Joan Crawford, William Powell, Robert Montgomery, Frank Morgan, Nigel Bruce, Jesse Ralph

Regie: George Fitzmaurice
Suzy Userwertung:

Produktionsjahr: 1936
Schauspieler/innen: Jean Harlow, Franchot Tone, Cary Grant, Benita Hume, Lewis Stone

Regie: George Fitzmaurice
Wie Du mich wünschst Userwertung:

Produktionsjahr: 1932
Schauspieler/innen: Greta Garbo, Melvyn Douglas, Erich von Stroheim, Hedda Hopper, Owen Moore, Nella Walker
Mata Hari
Melodram
Regie: George Fitzmaurice
Mata Hari Userwertung:

Produktionsjahr: 1931
Schauspieler/innen: Greta Garbo, Ramón Novarro, Lewis Stone, Lionel Barrymore, Karen Morley

Regie: George Fitzmaurice
Raffles Userwertung:

Produktionsjahr: 1930
Schauspieler/innen: Ronald Colman, Kay Francis, Bramwell Fletcher, Alison Skipworth, Virginia Bruce

Regie: George Fitzmaurice
The Barker Userwertung:

Produktionsjahr: 1928
Schauspieler/innen: Milton Sills, Dorothy Mackaill, Betty Compson, Douglas Fairbanks Jr.

Regie: George Fitzmaurice
Der Sohn des Scheichs Userwertung:

Produktionsjahr: 1926
Schauspieler/innen: Rudolph Valentino, Vilma Banky, George Fawcett, Montagu Love, Karl Dane, Agnes Ayres, Bull Montana, Binunsky Hyman

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!