Regisseur/in

Gary Trousdale

* 08.06.1960 -

Über Gary Trousdale

Gary Trousdale

Gary Trousdale (* 8. Juni 1960) ist ein amerikanischer Filmregisseur, der u.a. Die Schöne und das Biest, Der Glöckner von Notre Dame und Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt produzierte.

Biographie

Gary Trousdale wollte erst Architekt werden, entschied sich aber stattdessen für ein dreijähriges Studium der Animation am California Institute of the Arts. 1982 begann er, Storyboards und andere Animationen zu designen, dann ging er dazu über, dies für Restaurantmenüs und T-Shirts zu tun.

Ab 1985 arbeitete er bei der Walt Disney Company und animierte die Effekte für Taran und der Zauberkessel. Bekannt wurde er 1991 für seine Regie bei Die Schöne und das Biest und erhielt eine Nominierung für einen Oscar in der Kategorie „Bester Film“. Außerdem gewann er einen Award der Los Angeles Film Critics Association. 1996 führte er Regie bei Der Glöckner von Notre Dame und 2001 bei Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt.

2003 wechselte er zu DreamWorks Animation, wo er an Projekten wie Die Madagascar-Pinguine in vorweihnachtlicher Mission (2005), Shrek – Oh du Shrekliche (2007) und Scared Shrekless (2010) arbeitete.

Filmographie (Auswahl)

  • 1991: Die Schöne und das Biest (Regie)
  • 1994: Der König der Löwen (Drehbuch)
  • 1996: Der Glöckner von Notre Dame (Regie)
  • 2001: Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt (Regie und Drehbuch)
  • 2005: Die Madagascar-Pinguine in vorweihnachtlicher Mission (Regie)
  • 2007: Shrek - Oh du Shreckliche (Regie, Drehbuch und Synchronsprecher)
  • 2011: The Pig Who Cried Werewolf (Regie, Drehbuch)
  • 2011: Thriller Night (Regie)
  • 2010: Scared Shrekless (Regie und Drehbuch)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 30. März 2013, 11:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Louis Wu, Lantus, Lady Whistler, Ausgangskontrolle, Butterfly67, Stubies0210, Bender235, Carniolus, CactusWriter, Yobot, ShelfSkewed, Ida Shaw, Waacstats, JaGa, Woohookitty, Quantpole, Alexbot, Locobot, Klow, SnappingTurtle, Sam, Thijs!bot, YurikBot, The JPS, Ianblair23, Atlantima. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Gary Trousdale Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Gary Trousdale
Shrek – Oh du Shrekliche Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Mike Myers, Cameron Diaz, Eddie Murphy, Antonio Banderas
FSK 6
Regie: Gary Trousdale
Die Madagascar-Pinguine in vorweihnachtlicher Mission Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
FSK 6
Regie: Kirk Wise, Gary Trousdale
Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Michael J. Fox, Cree Summer, Leonard Nimoy, Jacqueline Obradors, James Garner, Jim Varney, Phil Morris, David Ogden Stiers, Claudia Christian, John Mahoney, Don Novello, Corey Burton, Florence Stanley
Der Glöckner von Notre Dame
Kinder-/Jugendfilm FSK 6
Regie: Kirk Wise, Gary Trousdale
Der Glöckner von Notre Dame Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Die Schöne und das Biest
Kinder-/Jugendfilm
Regie: Kirk Wise, Gary Trousdale
Die Schöne und das Biest Userwertung:

Produktionsjahr: 1991

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!