Regisseur/in

Friz Freleng

* 21.08.1906 - Kansas City
† 26.05.1995

Über Friz Freleng

Friz Freleng

Isadore “Friz” Freleng (* 21. August 1906 in Kansas City; † 26. Mai 1995) war ein US-amerikanischer Cartoonist und Filmproduzent. Er wurde fünfmal für den Oscar nominiert und gewann viermal, u. a. 1958 mit Knighty Knight Bugs, einem Bugs-Bunny-Cartoon, und 1964 mit Der rosarote Schmierfink, einem Pink-Panther-Cartoon.

Bekannt wurde Freleng vor allem für seine Arbeit an den Looney Tunes, einer Serie von Warner Bros. Er führte Cartoon-Stars wie Schweinchen Dick, Tweety Bird und Speedy Gonzales ein. Als senior director von Warners' Termite Terrace-Studio war er auch einer der meistgeehrten Regisseure.

Nachdem Warners das Trickfilmstudio 1963 schloss, gründete Freleng mit seinem Geschäftspartner David H. DePatie das Unternehmen DePatie-Freleng Enterprises, welches Filmmusiken und Cartoons produzierte, unter anderem Pink Panther.

Frelengs Begräbnisstätte befindet sich im Hillside Memorial Park Cemetery in Culver City (California).

Filmografie (Auswahl)

  • 1935: I Haven’t Got a Hat
  • 1941: Hiawathas Hasenjagd (Hiawatha’s Rabbit Hunt)
  • 1941: Musik am Bau (Rhapsody in Rivets)
  • 1943: Schweine-Polka (Pigs in an Polka)
  • 1943: Und ewig lockt der Wurm (Greetings Bait)
  • 1943: Hi Diddle Diddle (nur Animationssequenzen)
  • 1945: Herr Meets Hare
  • 1945: Ohne Liebe ist das Leben leer (Life With Feathers)
  • 1947: So ein süßer Piepmatz (Tweetie Pie)
  • 1955: Speedy Gonzales
  • 1955: Sandy Claws
  • 1957: Birds Anonymous
  • 1958: Knighty Knight Bugs
  • 1959: Mexicali Shmoes
  • 1960: Mouse and Garden
  • 1964: Der rosarote Schmierfink (The Pink Phink)
  • 1966: The Pink Blueprint

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 29. März 2013, 22:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Wissling, Regi51, Pelz, Paulae, Weltalf, APPER, PDD, Gilliamjf, Sarrebgr, Sebbot, Shikeishu, Peter200, Wiggum, Ratzer, J.-H. Janßen, JCS, Kubrick, Pischdi Hufnagel. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Friz Freleng Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Friz Freleng
Der rosarote Schmierfink Userwertung:

Produktionsjahr: 1964

Regie: Friz Freleng
The Pied Piper of Guadalupe Userwertung:

Produktionsjahr: 1961

Regie: Friz Freleng
Mouse and Garden Userwertung:

Produktionsjahr: 1960

Regie: Friz Freleng
Mexicali Shmoes Userwertung:

Produktionsjahr: 1959

Regie: Friz Freleng
Knighty Knight Bugs Userwertung:

Produktionsjahr: 1958

Regie: Friz Freleng
Birds Anonymous Userwertung:

Produktionsjahr: 1957

Regie: Friz Freleng
Sandy Claws Userwertung:

Produktionsjahr: 1955
Trickfilm
Regie: Friz Freleng
Speedy Gonzales Userwertung:

Produktionsjahr: 1955

Regie: Friz Freleng
So ein süßer Piepmatz Userwertung:

Produktionsjahr: 1947

Regie: Friz Freleng
Herr Meets Hare Userwertung:

Produktionsjahr: 1945

Regie: Friz Freleng
Ohne Liebe ist das Leben leer Userwertung:

Produktionsjahr: 1945

Regie: Friz Freleng
Schweine-Polka Userwertung:

Produktionsjahr: 1943

Regie: Friz Freleng
Und ewig lockt der Wurm Userwertung:

Produktionsjahr: 1943

Regie: Friz Freleng
Hiawathas Hasenjagd Userwertung:

Produktionsjahr: 1941

Regie: Friz Freleng
Musik am Bau Userwertung:

Produktionsjahr: 1941

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!