Regisseur/in

Franz Peter Wirth

* 22.09.1919 - München
† 17.10.1999 Berg (Starnberger See)

Über Franz Peter Wirth

Franz Peter Wirth

Franz Peter Wirth (* 22. September 1919 in München; † 17. Oktober 1999 in Berg am Starnberger See) war ein deutscher Regisseur.

Leben

Wirth hatte Theaterwissenschaft studiert. Von 1948 bis 1950 war er Dramaturg und Regisseur in Hof, von 1951 bis 1954 Oberspielleiter und stellvertretender Intendant in Pforzheim. Darüber hinaus gab er Gastregien. Dann wechselte er von der Bühne zum Fernsehen. Von 1954 bis 1960 wirkte Wirth als Oberspielleiter beim SDR, seit 1960 war er Oberspielleiter der Bavaria Atelier GmbH.[1]

Als Fernsehregisseur spezialisierte er sich anfänglich auf Literaturverfilmungen. Er drehte ab den 1970er Jahren einige Derrick- und Tatortfolgen. Seine berühmteste Fernsehverfilmung war die als Serie angelegte Verfilmung von Thomas Manns Buddenbrooks 1979. Seine Kinoverfilmung des Theaterstücks Helden war 1958 für den Oscar als bester fremdsprachiger Film nominiert.

Wirth, der zahlreiche Auszeichnungen erhalten hatte, drehte bis zu seinem Tode im Alter von 80 Jahren Fernsehfilme. Er starb an einem Herzinfarkt. Seine Frau war Wega Jahnke.

Filmografie

  • 1956: Meine Schwester und Ich
  • 1956: Jeanne oder Die Lerche nach Jean Anouilh
  • 1956: Der Hexer
  • 1957: Der Richter und sein Henker nach Friedrich Dürrenmatt
  • 1957: Bernarda Albas Haus nach Federico García Lorca
  • 1958: Der kaukasische Kreidekreis nach Bertolt Brecht
  • 1958: Helden nach George Bernard Shaw
  • 1959: Menschen im Netz nach Herbert Reinecker
  • 1959: Raskolnikoff nach Fjodor Dostojewski
  • 1959: Ein Tag, der nie zu Ende geht
  • 1960: Die Frau am dunklen Fenster
  • 1960: Hamlet nach William Shakespeare
  • 1961: Wallenstein nach Friedrich Schiller
  • 1961: Bis zum Ende aller Tage
  • 1962: Was ihr wollt nach William Shakespeare
  • 1964: Der trojanische Krieg findet nicht statt (Fernsehfilm).
  • 1965: Der arme Mann Luther
  • 1966: Geschlossene Gesellschaft nach Jean-Paul Sartre
  • 1966: Der Regenmacher nach N. Richard Nash
  • 1966: Ein Schloß nach Ivan Klima
  • 1967: Flucht ohne Ausweg
  • 1969: Die Zimmerschlacht nach Martin Walser
  • 1969: Al Capone im deutschen Wald
  • 1971: Operation Walküre
  • 1972: Eisenwichser
  • 1972: Die Rote Kapelle (mehrteilige TV-Serie)
  • 1973: Oh Jonathan – oh Jonathan!
  • 1974: Der zerbrochne Krug nach Heinrich von Kleist
  • 1975: Tatort: Wodka Bitter-Lemon
  • 1975: Die Verschwörung des Fiesco zu Genua nach Friedrich Schiller
  • 1976: Insel der Rosen
  • 1976: Minna von Barnhelm nach Gotthold Ephraim Lessing
  • 1977: Roulette nach Pavel Kohout
  • 1978: Wallenstein (Fernseh-Miniserie)
  • 1979: Die Buddenbrooks (Fernsehserie nach einem Drehbuch von Wirth und Bernt Rhotert)
  • 1982: Ein Stück Himmel nach Janina David
  • 1983: Tiefe Wasser nach Patricia Highsmith
  • 1984: Egmont nach Johann Wolfgang von Goethe
  • 1984: Don Carlos nach Friedrich Schiller
  • 1984: Vor dem Sturm, nach Theodor Fontane
  • 1986: Die Wächter, nach John Christopher
  • 1988: Familienschande
  • 1989: Karambolage
  • 1992: Oppen und Ehrlich
  • 1996: Adieu, mon ami
  • 1999: Typisch Ed!

Auszeichnungen

  • 1963 - Deutscher Kritikerpreis
  • 1970 - Bambi
  • 1982 - Goldener Gong für "Ein Stück Himmel", gemeinsam mit Dana Vávrová und Janina David
  • 1989 - Bayerischer Fernsehpreis für "Die unruhige Nacht" und "Ein Stück Himmel"

Einzelnachweise

  1. lt. Medienarchiv Kay Weniger

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 28. März 2013, 06:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Dusdia, Fegsel, Kanderner, Kam Solusar, Akela, Gudrun Meyer, Aka, Pirulinmäuschen, Si! SWamP, Tigerentenjäger, César, P A, Ben Nevis, WerstenerJung, Soenke Rahn, Cartinal, APPER, Rita2008, Igors Little Helper, OecherAlemanne, Albrecht1, Bollm, Freundlicher Zeitgenosse, Armchairastronaut, Louis63, Sebbot, Nicolas17, Redline is courtage, PDD, JCS, Sir, Jed, Tobe man, Groucho, Psic4t, AndreasPraefcke, Stefan Kühn, Rybak. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Franz Peter Wirth Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Franz Peter Wirth
Karambolage Userwertung:

Produktionsjahr: 1989
Schauspieler/innen: Iris Berben, Constanze Engelbrecht, Volkert Kraeft, Peter Sattmann, Udo Thomer

Regie: Franz Peter Wirth
Vor dem Sturm Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Rolf Becker, Daniel Lüönd, Constanze Engelbrecht, Anne Canovas, Christoph Moosbrugger, Karl-Heinz Vosgerau, Susanne Uhlen, Udo Thomer, Siegfried Wischnewski, Johanna Karl-Lory, Ernst Fritz Fürbringer, Pierre Franckh, Ljuba Skořepová, Stephan Orlac, Heinz Schimmelpfennig, Michael Boettge, Maxence Mailfort

Regie: Franz Peter Wirth
Die Buddenbrooks Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: Carl Raddatz, Katharina Brauren, Martin Benrath, Ruth Leuwerik, Armin Pianka, Michael Kebschull, Volkert Kraeft, Claudius Kracht, Gerd Böckmann, Melanie Pianka, Reinhild Solf, Marion Kracht, Michael Degen, Noëlle Châtelet, Rolf Boysen, Rainer Goernemann, Friedrich Gröndahl
Oh Jonathan – oh Jonathan!
FSK 6
Regie: Franz Peter Wirth
Oh Jonathan – oh Jonathan! Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Heinz Rühmann, Franziska Oehme, Paul Dahlke, Peter Fricke, Paul Verhoeven, Ingeborg Lapsien, Kurt Buecheler, Marlies Schönau, Astrid Meyer-Gossler, Wega Jahnke, Beppo Brem, Paul Neuhaus, Jürgen Scheller, Erich Kleiber
FSK 0
Regie: Franz Peter Wirth
Operation Walküre Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Joachim Hansen, Alexander von Rosen, Götz von Langheim, Karl-Heinz von Hassel, Harry Kalenberg, Bert Fortell, Joachim Engel-Denis, Wolfgang Engels, Ernst Fritz Fürbringer, Norbert Gastell, Werner Hessenland, Gerhard Jentsch, Willi Rose, Werner Rundshagen, Friedrich Siemers, Ludwig Thiesen, Dieter Wagner

Regie: Franz Peter Wirth
Der arme Mann Luther Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Hans Dieter Zeidler, Hannes Messemer, Ernst Fritz Fürbringer, Paul Hoffmann, Margaret Carl, Hans Mahnke, Lina Carstens
Drama FSK 12
Regie: Franz Peter Wirth
Ein Tag, der nie zu Ende geht Userwertung:

Produktionsjahr: 1959
Schauspieler/innen: Ruth Leuwerik, Hansjörg Felmy, Hannes Messemer, Mady Rahl, Rudolf Rhomberg, Karl Lieffen, Herbert Tiede, Heinz Kargus, Manfred Kunst, Wolfgang Völz
Helden
Liebesfilm FSK 6
Regie: Franz Peter Wirth
Helden Userwertung:

Produktionsjahr: 1958
Schauspieler/innen: O. W. Fischer, Liselotte Pulver, Ellen Schwiers, Jan Hendriks, Ljuba Welitsch, Kurt Kasznar, Manfred Inger, Horst Tappert, Hans Clarin

Regie: Franz Peter Wirth
Ein Stück Himmel Userwertung:

Produktionsjahr: 1904
Schauspieler/innen: Dana Vávrová, Peter Bongartz, Ingrid Resch, Aviva Joel, Emil Stöhr, Helma Seitz, Sabi Dorr, Anke Engelsmann, Reinhard Vom Bauer, Viktoria Brams, Oliver Seth, Ulrich von Dobschütz, Hans Beerhenke, Maria Singer, Andreas Pauls, Margot Hruby, Astrid Boner

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!