Regisseur/in / Komponist/in

Fernando Trueba

* 18.01.1955 - Madrid, Spanien

Über Fernando Trueba

Fernando Trueba

Fernando Trueba (* 18. Januar 1955 in Madrid) ist ein spanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Leben

Trueba begann seine Filmarbeit als Filmkritiker. Seinen ersten großen Erfolg als Regisseur hatte er 1980 mit dem Film Opera prima. Den größten internationalen Erfolg feierte er mit dem Film Belle Epoque, der 1993 zahlreiche nationale und internationale Preise erhielt, unter anderem den Oscar für den besten fremdsprachigen Film. Der Film bedeutete für die Schauspielerin Penélope Cruz ebenso den internationalen Durchbruch wie für Trueba als Regisseur. Trueba gewann insgesamt dreimal den Goya als bester Regisseur.

Fernando Trueba ist der Bruder des Schauspielers, Drehbuchautors, Regisseurs und Filmproduzenten David Trueba.

Filmografie (Auswahl)

  • 1980: Erste Werke (Opera prima)
  • 1986: Jahr der Aufklärung (El año de las luces)
  • 1989: Die Frau deines Lebens: Die Unerwartete (La mujer de tu vida: La mujer inesperada)
  • 1989: Twisted Obsession (El sueño del mono loco)
  • 1992: Belle Epoque (Belle epoque)
  • 1995: Two Much – Eine Blondine zuviel (Two Much)
  • 1998: Das Mädchen deiner Träume (La niña de tus ojos)
  • 2000: Calle 54
  • 2002: The Shanghai Spell (El embrujo de Shanghai)
  • 2003: Blanco y negro
  • 2004: El milagro de Candeal
  • 2009: El baile de la victoria
  • 2010: Chico & Rita
  • 2012: El artista y la modelo

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 27. März 2013, 08:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Hollywoodfreak, Harry Canyon, Jossian, Kam Solusar, Ferran Cornellà, Landroval, ThoR, César, Shikeishu, Daryl-Hannah-Fan, Unukorno, Rybak. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Fernando Trueba Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Das Mädchen und der Künstler
Drama FSK 0
Regie: Fernando Trueba
Das Mädchen und der Künstler Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Jean Rochefort, Aida Folch, Claudia Cardinale, Götz Otto
Chico & Rita
Liebesfilm
Regie: Tono Errando, Javier Mariscal, Fernando Trueba
Chico & Rita Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Komödie
Regie: Fernando Trueba
Das Mädchen deiner Träume Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Penélope Cruz, Antonio Resines, Jorge Sanz, Enrique Castillo, Rosa Maria Sardà, Santiago Segura, Loles León, Miroslav Táborský, Johannes Silberschneider, Götz Otto, Hanna Schygulla, Heinz Rilling
FSK 12
Regie: Fernando Trueba
Two Much – Eine Blondine zuviel Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Antonio Banderas, Melanie Griffith, Daryl Hannah, Danny Aiello, Joan Cusack
Belle Epoque
FSK 12
Regie: Fernando Trueba
Belle Epoque Userwertung:

Produktionsjahr: 1992
Schauspieler/innen: Jorge Sanz, Penélope Cruz, Ariadna Gil, Miriam Díaz Aroca, Maribel Verdú, Fernando Fernán Gómez, Gabino Diego, Michel Galabru

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!