Regisseur/in

Esther Gronenborn

* 30.11.1967 - Oldenburg

Über Esther Gronenborn

Esther Gronenborn

Esther Gronenborn (* 1968 in Oldenburg) ist eine deutsche Regisseurin.

Bereits als Jugendliche inszeniert Gronenborn auf Super 8 und Video kleine Geschichten zwischen Experimentalfilm und Trash. Sie fängt in Berlin ein Studium der Literatur und Philosophie an, das sie jedoch wieder abbricht. 1990 beginnt sie ihr Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film in München mit Schwerpunkt Dokumentarfilm. Neben diversen Auslandsaufenthalten (u. a. in Hong Kong) drehte sie etliche Dokumentar- und Kurzfilme. Des Weiteren hat sie sich, inspiriert durch ihre eigene Band, in der Musikvideoszene Deutschlands einen Namen gemacht. Bekannt wurde sie mit ihrem Spielfilmdebüt Alaska.de (2000).

Sie ist 1987 Gründungsmitglied der Stuttgarter Filmveranstaltungs- und Künstlergruppe „Wand 5“, die seither jedes Jahr das Filmfestival Stuttgarter Filmwinter veranstaltet.

Filmografie

  • 1986: Hundstage Video, 5 min.
  • 1987: How to use a car, Super 8, 10 min.
  • 1988: Tief unten, Super 8, 10 min.
  • 1990: Sie schämen sich ihrer Tränen nicht, 16 mm, 15 min.
  • 1991: I wonder in Pornoland, 16 mm, 30 min.
  • 1992: Morgengrauen, 35 mm, 10 min.
  • 1995: EPG 55 oder der Tag, an dem mein Fernseher kaputt ging, 16 mm, 15 min.
  • 1997: Die Strasse zum Glück, DV, 60 min.
  • 2000: alaska.de, 35 mm, 90 min.
  • 2002: 99 Euro Films (Episode Balkan Rhapsody), DV, 5 min.
  • 2005: Adil geht, 35 mm, 100 min.
  • 2005: Stadt als Beute (Episode Ohboy)
  • 2006: DVD zur Drogenprävention, (ca. 60 min.) Teil 1
  • 2007: Galileo Mystery, ProSieben, div. Folgen, Studioregie und Dokumentardrehs, 45 min.
  • 2009: Hinter Kaifeck

Auszeichnungen

  • Kurzfilmfestival Bilbao – Silberner Milkeldo – Morgengrauen
  • Filmverlag der Autoren – Drehbuchpreis – Morgengrauen
  • Bayerischer Filmpreis (2000) – Beste Nachwuchsregisseurin – alaska.de
  • Max-Ophüls-Preis (2001) – Interfilmpreis – alaska.de
  • Deutscher Filmpreis (2001) – Beste Regie – alaska.de
  • Fliegender Ochse (2005) – Hauptpreis Schwerin – Adil geht

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 09:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Sitacuisses, Fox122, Louis Wu, Don Magnifico, Lampford, Alexander Z., APPER, Annabelles, Ghoraidh, A.Savin, Waelder, Chrisfrenzel, Harro von Wuff, Mef.ellingen, Sewa. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Esther Gronenborn Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Hinter Kaifeck
Thriller FSK 12
Regie: Esther Gronenborn
Hinter Kaifeck Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Benno Fürmann, Alexandra Maria Lara, Henry Stange, Michael Gwisdek, Erni Mangold, Monika Hansen, Waldemar Kobus, Manfred Möck, Andrusch Jung
Stadt als Beute
Episodenfilm FSK 12
Regie: Irene von Alberti, Esther Gronenborn, Miriam Dehne
Stadt als Beute Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Richard Kropf, Inga Busch, David Scheller, Rolf Peter Kahl, Anne Osterloh, Tadeus Duschek, Doris Schretzmayer, René Pollesch, Julia Hummer
alaska.de
Drama FSK 12
Regie: Esther Gronenborn
alaska.de Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Jana Pallaske, Frank Droese, Toni Blume, Wilhelm Benner, Nele Steffen, Andrusch Jung, Andy Hoppe, Susanne Sachse, Axel Prahl, Daniel Fripan, Victor Schengel, Mathias Frenzel, Achmed Kersten Block, Pascal Patillaud, Kevin Bembrista, Nina Louisa Fischer, Steven Schlüter

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!