Regisseur/in

Erika Lust

* 30.11.1976 - Stockholm

Über Erika Lust

Erika Lust

Erika Lust (* 1977 in Stockholm als Erika Hallqvist) ist eine schwedische Drehbuchautorin, Regisseurin, Produzentin und Autorin. Sie ist eine der Pionierinnen feministischer Pornographie. Sie lebt und arbeitet in Barcelona.[1]

Leben

Lust studierte Politikwissenschaften an der Universität Lund mit dem Schwerpunkt Menschenrecht und Feminismus. Nach ihrem Abschluss übersiedelte sie 2000 nach Barcelona. Nach Tätigkeiten am Theater gründete sie 2004 die Produktionsfirma Lust Films, mit der sie sich auf das Genre feministischer Pornofilme spezialisierte. Sie fungiert als Drehbuchautorin, Regisseurin, und Produzentin. Sie ist mittlerweile auch als Autorin tätig.[2]

Lust ist verheiratet und hat mit ihrem Mann Pablo zwei Kinder.[3]

Werk

Ihr Erstlingswerk, der Kurzfilm The Good Girl, bei dem sie für Drehbuch und Regie verantwortlich zeichnet, entstand 2004 kurz nach der Gründung ihrer eigenen Produktionsfirma, Lust Films. Dieser Kurzfilm floss 2007 in den Spielfilm Five Hot Stories For Her, eine Anthologie fünf kurzer Pornogeschichten, ein, der mit mehreren internationalen Preisen ausgezeichnet wurde, darunter 2007 der für das Beste Drehbuch beim internationalen Erotikfilmfestival in Barcelona (FICEB Award), der Eroticline-Award bei der Venus-Verleihung 2007 in Berlin sowie der für den Besten Film des Jahres bei den Feminist Porn Awards in Toronto (2008). Beim CineKink Festival in New York (2008) wurde der Streifen lobend erwähnt. 2008 drehte sie den Experimentalfilm Barcelona Sex Project, der am Venus Festival Berlin (2008) ausgezeichnet sowie bei CineKink in New York (2009) und X-RATED in Amsterdam (2009) vorgeführt wurde. 2010 erschien ihr Film Life Love Lust. Darüber hinaus drehte sie zwei weitere Kurzfilme mit Handcuffs (2009), der mehrfach prämiert wurde, und Love me like you hate me (2010), die sich beide mit den Themen Fetisch und BDSM beschäftigen.

Ihr Buch Good Porn erschien 2009 unter dem Titel X - Porno für Frauen im Heyne-Verlag in deutscher Sprache.[4]

Filmografie

Spielfilme

  • 2007: Five Hot Stories For Her
  • 2008: Barcelona Sex Project
  • 2010: Life Love Lust
  • 2011: Cabaret Desire

Kurzfilme

  • 2005: The Good Girl
  • 2009: Handcuffs
  • 2010: Love me like you hate me

Bücher

  • 2009: X - Porno für Frauen
  • 2010: Erotik Bibel Europas
  • 2010: Love me - hate me

Auszeichnungen

  • „Bester Kurzfilm“ für "The Good Girl", Internacional Erotic Film Festival, Barcelona 2005.[5]
  • „Bestes Drehbuch“ für "Five Hot Stories For Her", Internacional Erotic Film Festival, Barcelona 2007.[6]
  • „Bester Film für Frauen“ für "Five Hot Stories For Her", Erotic E-Line Awards, Berlin 2007.
  • „Film des Jahres“ für "Five Hot Stories For Her", Feminist Porn Awards, Toronto 2008.[7]
  • „Bester erotischer Dokumentarfilm“ für "Barcelona Sex Project", Venus Awards, Berlin 2008.[8]
  • „Bester experimenteller Kurzfilm“ für "Handcuffs", CineKink, New York 2010.[9]
  • „Sexiest Short Film“ für "Handcuffs", Feminist Porn Awards, Toronto 2010.[10]

Einzelnachweise

  1. http://www.erikalust.com/index.html
  2. http://www.imdb.com/name/nm2848796/bio
  3. zwei Kinder
  4. http://www.randomhouse.de/book/edition.jsp?edi=304760
  5. http://www.ficeb.com/english/awards.htm#
  6. http://www.ficeb.com/esp/ninfae.htm#
  7. http://www.goodforher.com/fpa_2008
  8. http://www.german-adult-news.com/erotik/news/146-die-gewinner-des-eline-award-2008.html
  9. http://cinekink.com/programs-and-events/archived-programs/cinekink-nyc-2010/
  10. http://www.goodforher.com/fpa_2010

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. April 2013, 10:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Nuhaa, Gras-Ober, Minderbinder, Alice d25, Schotterebene, CommonsDelinker, Olam hazeh, Osika, WWSS1, Michael Kühntopf, Hofres, Tröte. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Erika Lust Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Life Love Lust

Regie: Erika Lust
Life Love Lust Userwertung:

Produktionsjahr: 2010

Regie: Erika Lust
Handcuffs Userwertung:

Produktionsjahr: 2009

Regie: Erika Lust
Barcelona Sex Project Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Five Hot Stories For Her

Regie: Erika Lust
Five Hot Stories For Her Userwertung:

Produktionsjahr: 2007

Regie: Erika Lust
The Good Girl Userwertung:

Produktionsjahr: 2005

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!