Regisseur/in

David Lean

* 25.03.1908 - Croydon
† 16.04.1991 London

Über David Lean

David Lean

Sir David Lean KBE (* 25. März 1908 in Croydon; † 16. April 1991 in London) war ein britischer Filmregisseur. Berühmt wurde er vor allem durch Leinwandepen wie Lawrence von Arabien und Die Brücke am Kwai.

Leben

Seine ersten Erfahrungen mit dem Filmgeschäft sammelte er als einfacher Filmklappen-Assistent. Um 1930 herum arbeitete er als Redakteur für Wochenschauen und ging später als Cutter auf Tuchfühlung mit dem Regisseursposten. Seine Mitarbeit bei Kinofilmen begann dann mit Escape Me Never (1936), und seine erste Arbeit als Filmregisseur lieferte er als eine Gemeinschaftsarbeit mit Noel Coward: In Which We Serve (1942). Seinen eigenen Stil fand er mit Begegnung (1945) und führte dann die Regie bei mehreren Filmen, die wie Geheimnisvolle Erbschaft (1946) oder Oliver Twist (1948) auf klassischen Charles Dickens-Romanen beruhten. Mit diesen beiden Filmen begann auch seine langjährige höchst fruchtbare Zusammenarbeit mit Alec Guinness, der in fast allen Lean-Filmen mitspielte.

Der Film Der unbekannte Feind (1952) führt britische Unerschütterlichkeit vor, und der von Lean produzierte Herr im Haus bin ich (1954) ist eine stilisierte Version von König Lear, angesiedelt im viktorianischen Manchester.

Mit dem Aufkommen des Farbfilms wurde Lean berühmt als Regisseur von Erfolgsfilmen wie Die Brücke am Kwai (1957), für den er einen Academy Award bekam. Einen weiteren gewann er für Lawrence von Arabien. Ebenfalls ein sehr großer Erfolg war Doktor Schiwago (1965). Nachdem aber im Jahr 1970 Ryans Tochter nur mäßig erfolgreich lief, führte er erst wieder 1984 bei Reise nach Indien Regie für einen Kinofilm. Dieser Film war seine letzte Arbeit und stellt gleichzeitig einen würdigen Abschluss seines Schaffens dar. Er starb, während er mit den Vorbereitungen zu einer filmischen Umsetzung von Joseph Conrads Nostromo beschäftigt war.

Filme

  • 1938: Verlaß mich niemals wieder (Escape Me Never)
  • 1939: Pygmalion: Der Roman eines Blumenmädchens (Pygmalion)
  • 1940: Major Barbara – nach dem Bühnenstück von George Bernard Shaw
  • 1942: In Which We Serve
  • 1944: Wunderbare Zeiten (This Happy Breed) – nach einem Bühnenstück von Noël Coward
  • 1945: Geisterkomödie (Blithe Spirit) – nach einem Bühnenstück von Noël Coward
  • 1945: Begegnung (Brief Encounter) – nach einem Bühnenstück von Noël Coward
  • 1946: Geheimnisvolle Erbschaft (Great Expectations) – nach dem Roman von Charles Dickens
  • 1948: Oliver Twist – nach dem gleichnamigen Roman von Charles Dickens
  • 1949: Die große Leidenschaft (The Passionate Friends) – nach einem Roman von H. G. Wells
  • 1950: Madeleine (Madeleine)
  • 1952: Der unbekannte Feind (The Sound Barrier)
  • 1954: Herr im Haus bin ich (Hobson’s Choice) – nach dem gleichnamigen Bühnenstück von Harold Brighouse
  • 1955: Traum meines Lebens (Summertime)
  • 1957: Die Brücke am Kwai (The Bridge on the River Kwai) – nach dem gleichnamigen Roman von Pierre Boulle
  • 1962: Lawrence von Arabien (Lawrence of Arabia)
  • 1965: Die größte Geschichte aller Zeiten (The Greatest Story Ever Told – nichtakkreditierter Co-Regisseur)
  • 1965: Doktor Schiwago (Doctor Zhivago) – nach dem gleichnamigen Roman von Boris Pasternak
  • 1970: Ryans Tochter (Ryans Daughter)''
  • 1979: Lost and Found: The Story of Cooks Anchor'' (TV)
  • 1984: Reise nach Indien (A Passage to India) – nach dem Roman von E. M. Forster

Literatur

  • Kevin Brownlow: David Lean. A Biography. St. Martin's Press, 1996, ISBN 0-312-14578-0.
  • Michael Coyne: Epic Encounters. The Films of David Lean. in: Cinema & Society. I.B. Tauris, 2004,ISBN 1-86064-513-5.
  • Thomas Koebner, Fabienne Liptay, Matthias Bauer (Hrsg.): David Lean. in: Film-Konzepte Nr. 10. edition text + kritik, München 2008, 100 S., ISBN 978-3-88377-922-5 oder ISBN 3-88377-922-9.
  • Sandra Lean, Barry Chattington: David Lean. An Intimate Portrait. Carlton Books, 2001, ISBN 0-233-05014-0, (Taschenbuchausgabe unter ISBN 0-7893-0626-3).
  • Gene D. Phillips: Beyond the Epic: The Life and Films of David Lean. The University Press of Kentucky, 2006, ISBN 0-8131-2415-8.
  • Stephen M. Silverman: David Lean. Harry N. Abrams, 1992, ISBN 0-8109-2507-9.
  • James Ursini, Alain Silver: David Lean and His Films. Silman-James Press, 1992, ISBN 1-879505-00-2.

Weblinks

  • David Lean beim BFI (englisch)
  • Senses of Cinema – Essay (englisch)
  • – Portrait

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 22. März 2013, 10:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Lómelinde, SGJürgen, Nobart, Ausgangskontrolle, OecherAlemanne, Silewe, Kam Solusar, Paulae, Lald, Gödeke, Till.niermann, Umherirrender, Tresckow, PWS, GeorgR (de), Dreadn, A Ruprecht, César, WerstenerJung, Aktionsbot, Cassandro, Darev, Spunkmeyer68, Batrox, PDD, Dundak, AAAAAAAAAAAdAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAl, Albrecht 2, J.-H. Janßen, Queryzo, FlaBot, Dorthonion, MisterMad, Vlado, Rybak, AkaBot, Tobe man, Stefan Kühn, Voyager, Justy, GNosis, Kerbel. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen David Lean Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Reise nach Indien
Drama FSK 6
Regie: David Lean
Reise nach Indien Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Judy Davis, Victor Bannerji, Peggy Ashcroft, James Fox, Alec Guinness, Nigel Havers, Richard Wilson, Antonia Pemberton, Michael Culver, Art Malik, Saeed Jaffrey, Clive Swift, Anne Firbank, Roshan Seth, Sandra Hotz
Ryans Tochter
FSK 16
Regie: David Lean
Ryans Tochter Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: Robert Mitchum, Trevor Howard, Christopher Jones, John Mills, Leo McKern, Sarah Miles, Barry Foster, Marie Kean, Arthur O'Sullivan, Evin Crowley
Doktor Schiwago
FSK 16
Regie: David Lean
Doktor Schiwago Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Omar Sharif, Julie Christie, Klaus Kinski, Geraldine Chaplin, Rod Steiger, Ralph Richardson, Siobhan McKenna, Tom Courtenay, Gérard Tichy, Rita Tushingham, Jose Nieto, Geoffrey Keen, Jack MacGowran, Noel Willman, Adrienne Corri
Lawrence von Arabien
Monumentalfilm FSK 12
Regie: David Lean
Lawrence von Arabien Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Peter O’Toole, Alec Guinness, Anthony Quinn, Jack Hawkins, Omar Sharif, Claude Rains, Anthony Quayle, Arthur Kennedy, José Ferrer, Donald Wolfit, I. S. Johar, Gamil Ratib, Michel Ray, John Dimech, Zia Mohyeddin
Die Brücke am Kwai
Kriegsfilm FSK 12
Regie: David Lean
Die Brücke am Kwai Userwertung:

Produktionsjahr: 1957
Schauspieler/innen: Alec Guinness, William Holden, Jack Hawkins, Sessue Hayakawa, James Donald, Geoffrey Horne, André Morell
Traum meines Lebens
Liebesfilm
Regie: David Lean
Traum meines Lebens Userwertung:

Produktionsjahr: 1955
Schauspieler/innen: Katharine Hepburn, Rossano Brazzi, Isa Miranda, Darren McGavin, Mari Aldon, Jane Rose, MacDonald Parke
Drama
Regie: David Lean
Herr im Haus bin ich Userwertung:

Produktionsjahr: 1954
Schauspieler/innen: Charles Laughton, John Mills, Brenda De Banzie, Daphne Anderson, Prunella Scales, Richard Wattis, Derek Blomfield, Helen Haye, Raymond Huntley
Oliver Twist
Kinder-/Jugendfilm FSK 12
Regie: David Lean
Oliver Twist Userwertung:

Produktionsjahr: 1948
Schauspieler/innen: John Howard Davies, Alec Guinness, Robert Newton, Kay Walsh, Francis L. Sullivan, Henry Stephenson, Anthony Newley, Henry Edwards
Drama FSK 16
Regie: David Lean
Geheimnisvolle Erbschaft Userwertung:

Produktionsjahr: 1946
FSK 16
Regie: David Lean
Begegnung Userwertung:

Produktionsjahr: 1945
Schauspieler/innen: Celia Johnson, Trevor Howard, Stanley Holloway, Joyce Carey, Cyril Raymond, Everley Gregg, Marjorie Mars
Liebesfilm FSK 6
Regie: David Lean
Geisterkomödie Userwertung:

Produktionsjahr: 1944
Schauspieler/innen: Rex Harrison, Constance Cummings, Kay Hammond, Margaret Rutherford, Hugh Wakefield, Joyce Carey, Jacqueline Clarke, Marie Ault, Johnnie Schofield

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!