Regisseur/in

Clyde Bruckman

* 20.09.1894 - San Bernardino (Kalifornien)
† 04.01.1955 Hollywood

Über Clyde Bruckman

Clyde Bruckman

Clyde A. Bruckman (* 20. September 1894 in San Bernardino, Kalifornien; † 4. Januar 1955 in Hollywood, Kalifornien) arbeitet als Autor und Regisseur für Filmkomödien. Bekannt ist er vor allem durch seine Mitwirkung an Filmen von Buster Keaton.

Leben

Neben Jean Havez und Joe Mitchell zählte Bruckman zu den engsten Mitarbeitern Buster Keatons, als dieser mit seinen Stummfilmkomödien seine größten Erfolge feierte. Keaton bezeichnete ihn als einen seiner besten Gagmen. Weil Keaton ihn wiederholt im Vorspann als Co-Regisseur nannte, wurde er von Harold Lloyd abgeworben, obwohl er keine Erfahrung als Filmregisseur hatte. Dennoch arbeitete er einige Jahre in dieser Funktion in den Studios Harold Lloyds. In den frühen 1930er Jahren beeinträchtigte sein mittlerweile fortgeschrittener Alkoholismus seine Arbeitsfähigkeit. Mit Hilfe alter Freunde und Kollegen arbeitete er bis in die 1950er Jahre für namhafte Studios und Stars, darunter W. C. Fields, Abbott und Costello, Laurel und Hardy und The Three Stooges. Dabei griff er öfter auf Material aus den Stummfilmkomödien zurück. Sein gesundheitlicher Zustand besserte sich ebenso wenig wie seine wirtschaftliche Situation. Nachdem er in einem Restaurant die Rechnung nicht bezahlen konnte, erschoss er sich mit einer Pistole. Die Waffe hatte er sich davor von Buster Keaton ausgeliehen.

Filmografie (Auswahl)

Drehbuch

  • 1923: Drei Zeitalter (Three Ages)
  • 1923: Verflixte Gastfreundschaft (Our Hospitality)
  • 1924: Sherlock, jr. (Sherlock, Jr.)
  • 1924: Der Navigator (The Navigator)
  • 1925: Sieben Chancen (Seven Chances)
  • 1926: Um Himmelswillen (For Heavens Sake)''
  • 1926: Der General (The General)

Regie

  • 1928: Leave ’Em Laughing
  • 1928: Das unfertige Fertighaus (The Finishing Touch)

Literatur

  • Kevin Brownlow: Pioniere des Films. Stroemfeld Verlag, Basel/Frankfurt am Main 1997, ISBN 3-87877-386-2.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. April 2013, 03:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Lómelinde, BLueFiSH.as, Tresckow, APPER, Nobart, Pflastertreter, Don Magnifico, Rufus46, Harro von Wuff, Felix der Glückliche, DrTill. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Clyde Bruckman Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 0
Regie: Clyde Bruckman
Nur mit Lachgas Userwertung:

Produktionsjahr: 1928
FSK 0
Regie: Leo McCarey, Clyde Bruckman
Das unfertige Fertighaus Userwertung:

Produktionsjahr: 1928
Schauspieler/innen: Stan Laurel, Oliver Hardy, Dorothy Coburn, Edgar Kennedy, Sam Lufkin
FSK 6
Regie: Clyde Bruckman
siehe Auswahl unten Userwertung:

Produktionsjahr: 1927
Schauspieler/innen: Stan Laurel, Oliver Hardy, Sam Lufkin, Harvey Clark, Dorothy Coburn, Charles A. Bachman, Ed Brandenberg
FSK 6
Regie: Clyde Bruckman, Buster Keaton
Der General Userwertung:

Produktionsjahr: 1926
Schauspieler/innen: Buster Keaton, Marion Mack, Charles Smith, Frank Barnes, Glen Cavender, Jim Farley, Frederick Vroom, Joe Keaton, Mike Donlin, Tom Nawn

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!