Regisseur/in

Claudio Fragasso

* 02.10.1951 - Rom, Italien

Über Claudio Fragasso

Claudio Fragasso

Claudio Fragasso (* 2. Oktober 1951 in Rom) ist ein italienischer Regisseur und Drehbuchautor.

Leben

Fragasso begann 1973 als Drehbuchautor für rein kommerzielle Filme, nahezu ausschließlich für Mario Bianchi und Bruno Mattei, für deren günstig produzierte, schnell heruntergekurbelte Genrepoduktionen er auch als Regieassistent engagiert wurde. Als Regisseur von Super 8-Filmen hatte er bereits eigene Inszenierungen vorzuweisen, als er in den 1980er Jahren im Stil Matteis seine ersten Horrorfilme vorlegte, die für den ausländischen und Videomarkt produziert wurden.

In den 1990er Jahren entwickelte er sich zum Regisseur von Kriminalfilmen mit sozialen Unterthemen, wie dem Rassismus in Teste rasate, die zu weiteren Arbeiten für das Fernsehen führten, für das er oftmals verwickelte Geschichten technisch exzellent umsetzte.[1]

Etliche seiner Filme drehte oder skriptete Fragasso unter dem Pseudonym Clyde Anderson; in einigen übernahm er kleine Rollen. Er ist mit der Drehbuchautorin Rossella Drudi verheiratet.

Filmografie (Auswahl)

Drehbuch

  • 1976: Tote pflastern seinen Weg (Pronto ad Uccidere)
  • 1980: Die Hölle der lebenden Toten (Virus)
  • 1987: Cobra Force (Strike commando)
  • 1988: Zombie III (Zombi 3)
  • 1988: Heroin Force (Double target (Doppio bersaglio))

Regie

  • 1989: Das Böse ist wieder da (After death (Oltre la morte))
  • 1990: Troll 2 (Troll 2)
  • 1994: Palermo Milano – Flucht vor der Mafia (Palermo Milano solo andata)
  • 1997: Ein mörderisches Paar (Coppia omicida)

Einzelnachweise

  1. Roberto Poppi: Dizionario del cinema italiano. I registi, Gremese 2002, S. 183.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 11:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Lómelinde, Tusculum, Sk!d, Kam Solusar, Onkelkoeln, Si! SWamP, Abrisskante, Kent. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Claudio Fragasso Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Horrorfilm FSK 16
Regie: Claudio Fragasso
Troll 2 Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Michael Stephenson, Margo Prey, Connie Young, Robert Ormsby, Deborah Reed, Jason F. Wright, Darren Ewing, Jason Steadman, David McConnell, Gary Carlson
FSK 18
Regie: Claudio Fragasso
Das Böse ist wieder da Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Jeff Stryker, Candice Daly, Jim Gaines, Massimo Vanni, Jim Moss, Nick Nicholson, Adrianne Joseph, Donald Wilson
FSK 18
Regie: Claudio Fragasso, Bruno Mattei, Lucio Fulci
Zombie III Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Deran Sarafian, Ottaviano Dell’Acqua, Massimo Vanni, Beatrice Ring, Ulli Reinthaler, Marina Loi, Deborah Bergamini, Mari Catotiengo, Mike Monty, Robert Marius
Die Hölle der lebenden Toten
Actionfilm FSK 18
Regie: Claudio Fragasso, Bruno Mattei
Die Hölle der lebenden Toten Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Margit Evelyn Newton, Selan Karay, José Gras, Franco Garofalo, Josep Lluís Fonoll, Gaby Renom

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!