Regisseur/in

Christopher Smith

* 30.11.1969 - Bristol, England

Über Christopher Smith

Christopher Smith

Christopher Smith (* 1970 in Bristol, England) ist ein britischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Im Jahr 2004 inszenierte er mit dem Horrorfilm Creep seinen ersten Kinofilm, für den er das Drehbuch verfasste. Zuvor hatte 1997 und 1998 jeweils einen Kurzfilm gedreht. 2006 drehte er mit Severance seinen zweiten Film im Horrorgenre, dieses Mal jedoch gespickt mit schwarzem Humor. Hierfür wurde er 2007 auf dem Puchon International Fantastic Film Festival mit dem Publikumspreis in der Kategorie Bester Film ausgezeichnet.

2009 inszenierte er Triangle – Die Angst kommt in Wellen, ein Filmdrama und Mysterythriller. Im Jahr darauf kehrte er mit Black Death in das Horrorgenre zurück, wobei die Handlung des Films im Mittelalter spielt. An dieser Produktion war er erstmals nicht zugleich als Drehbuchautor beteiligt.

2012 entstand die unter seiner Regie die zweiteilige Fernsehrproduktion Das verlorene Labyrinth.

Filmografie (Auswahl)

  • 2004: Creep
  • 2006: Severance
  • 2009: Triangle – Die Angst kommt in Wellen (Triangle)
  • 2010: Black Death
  • 2012: Das verlorene Labyrinth (Labyrinth)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 21:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Mipani, Pittimann, Silewe, Deirdre, Mps, MSchnitzler2000, Kam Solusar, Louis Wu. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Christopher Smith Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Das verlorene Labyrinth
FSK 16
Regie: Christopher Smith
Das verlorene Labyrinth Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: John Hurt, Sebastian Stan, Jessica Brown Findlay, Vanessa Kirby, Tom Felton, Tony Curran, Katie McGrath
Black Death
Actionfilm FSK 16
Regie: Christopher Smith
Black Death Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Eddie Redmayne, Sean Bean, John Lynch, Andy Nyman, Johnny Harris, Emun Elliott, Tygo Gernandt, Jamie Ballard, Carice van Houten, Tim McInnerny, Kimberley Nixon, Nike Martens, David Warner, Daniel Steiner
Triangle – Die Angst kommt in Wellen
FSK 16
Regie: Christopher Smith
Triangle – Die Angst kommt in Wellen Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Melissa George, Joshua McIvor, Michael Dorman, Henry Nixon, Rachael Carpani, Emma Lung, Liam Hemsworth, Bryan Probets
Severance – Ein blutiger Betriebsausflug
FSK 18
Regie: Christopher Smith
Severance – Ein blutiger Betriebsausflug Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Creep
Horrorfilm FSK 16
Regie: Christopher Smith
Creep Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Franka Potente, Vas Blackwood, Ken Campbell, Jeremy Sheffield, Paul Rattray, Kelly Scott, Sean Harris, Kathryn Gilfeather, Grant Ibbs, Joe Anderson

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!