Regisseur/in / Schauspieler/in

Christopher McQuarrie

* 30.11.1967 - Princeton Junction, New Jersey, USA

Über Christopher McQuarrie

Christopher McQuarrie

Christopher McQuarrie (* 1968 in Princeton Junction[1], New Jersey) ist ein amerikanischer Drehbuchautor, Filmregisseur, Filmproduzent und Filmschauspieler. McQuarrie hat auch die Staatsbürgerschaft von Australien.

Kurzbiografie

Christopher McQuarrie besuchte zusammen mit Bryan Singer die High School, zog jedoch früh nach Australien, um an einem Internat seine Ausbildung zu genießen.

Nach seiner Rückkehr in die USA schrieb er 1993 zusammen mit Singer das Drehbuch zum Film Public Access, der auch für Singer das Debüt als Regisseur darstellte. Der Film, der 1993 den Großen Preis der Jury beim Sundance Film Festival zugesprochen bekam, stellte für McQuarrie den Durchbruch dar.

1995 schrieb er das Drehbuch zu Die üblichen Verdächtigen, für das er 1996 mit dem Oscar in der Kategorie Bestes Originaldrehbuch ausgezeichnet wurde; er erhielt hierfür ebenso einen BAFTA Award und einen Independent Spirit Award.

The Way of the Gun, im Jahr 2000 produziert, stellte McQuarries letzte bekannte Arbeit als Autor für die nächsten Jahre dar. Auch führte er zum ersten Mal Regie. 2013 drehte er mit Jack Reacher seinen zweiten Film.

2008 kam der Film Operation Walküre – Das Stauffenberg-Attentat (Regie: Bryan Singer) in die Kinos, für den McQuarrie das Drehbuch verfasste. 2010 entwickelte er die Fernsehserie Persons Unknown.

Christopher McQuarrie ist mit der Kostümbildnerin Heather McQuarrie verheiratet, die er am Set zu The Way of the Gun kennenlernte.

Filmografie (Auswahl)

  • 1995: Die üblichen Verdächtigen (The Usual Suspects)
  • 2000: The Way of the Gun (The Way of the Gun)
  • 2008: Operation Walküre – Das Stauffenberg-Attentat (Valkyrie)
  • 2010: Persons Unknown (Fernsehserie)
  • 2010: The Tourist
  • 2013: Jack Reacher
  • 2013: Jack and the Giants (Jack the Giant Slayer)

Auszeichnungen

  • 1996: Oscar, Bestes Originaldrehbuch für: Die üblichen Verdächtigen (The Usual Suspects)

Einzelnachweise

  1. Warner: Presseheft Jack and the Giants, 2013, S. 32: "McQuarrie stammt aus Princeton Junction/New Jersey."

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 16. April 2013, 09:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: CHR!S, IP-Wesen, Louis Wu, CherryX, Gmhofmann, Rooken, Boesser, Zelluloidparadies, Timo2010, Hödel, Århus, Morki, Bobbl, César, PDD, ADwarf, Johnny T. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Christopher McQuarrie Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Mission: Impossible - Fallout 3D
Abenteuer FSK 12
Regie: Christopher McQuarrie
Mission: Impossible - Fallout 3D Userwertung:

Produktionsjahr: 2018
Schauspieler/innen: Michelle Monaghan, Rebecca Ferguson, Tom Cruise, Jeremy Renner
Mission: Impossible 5 - Rogue Nation
Thriller
Regie: Christopher McQuarrie
Mission: Impossible 5 - Rogue Nation Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Tom Cruise, Jeremy Renner, Paula Patton, Simon Pegg, Alec Baldwin, Rebecca Ferguson, Ving Rhames, America Olivo, Sean Harris, Simon McBurney, Stella Stocker, Lasco Atkins, Jingchu Zhang, Hermione Corfield, Katrina Vasilieva, Sean Cronin, Shina Shihoko Nagai
Jack Reacher
Thriller FSK 16
Regie: Christopher McQuarrie
Jack Reacher Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Tom Cruise, Rosamund Pike, Richard Jenkins, David Oyelowo, Werner Herzog, Joseph Sikora, Robert Duvall, Jai Courtney, Michael Raymond-James
Actionfilm FSK 18
Regie: Christopher McQuarrie
The Way of the Gun Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Benicio Del Toro, Ryan Phillippe, James Caan, Taye Diggs, Juliette Lewis, Nicky Katt, Geoffrey Lewis, Dylan Kussman, Scott Wilson, Kristin Lehman, Sarah Silverman

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!