Regisseur/in / Schauspieler/in

Chris Renaud

Über Chris Renaud

Chris Renaud

Chris Renaud ist ein US-amerikanischer Comiczeichner, Filmregisseur und Storyboard-Zeichner.

Nachdem er 1989 sein Studium in Illustration an der Syracuse University erfolgreich abgeschlossen hatte, zog er nach New York City, um eine Karriere als Comiczeichner zu machen. 1993 begann er beim Verlag Marvel Comics. Von 1996 bis 1998 zeichnete er die Serie Star Trek: Starfleet Academy für Marvel Comics. Er arbeitete auch für DC Comics und für Dark Horse Comics.

2000 wechselte er zum Fernsehen und war bei Animationsfernsehserien beteiligt, so etwa als Zeichner für The Book of Pooh. Später gestaltete er die Serie It’s a Big Big World.

2004 bewarb er sich beim Computeranimationsstudio Blue Sky Studios. Er wurde als Storyboard-Zeichner eingestellt und war als solcher an den Filmen Robots und Ice Age 2: Jetzt taut’s beteiligt. Als Blue Sky nach einer Geschichte um das Eichhörnchen Scrat für einen Kurzfilm suchte, der auf der DVD zu Ice Age 2: Jetzt taut’s enthalten sein sollte, legte er eine vor. Diese wurde ausgewählt und er, gemeinsam mit Mike Thurmeier, als Regisseur engagiert. Der sechsminütige Film mit dem Titel Keine Zeit für Nüsse entstand von Dezember 2005 bis Juni 2006. Bei der Oscarverleihung 2007 war er schließlich als „bester animierter Kurzfilm“ nominiert, den Annie Award gewann er in derselben Kategorie.

2010 war er als Regisseur an dem Animationsfilm Ich – Einfach Unverbesserlich beteiligt.

Weblinks

  • Profil bei lambiek.net zu seiner Karriere als Comiczeichner (englisch)
  • Interview mit Renaud (englisch)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 23:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Kam Solusar, Louis Wu, APPER, Frank C. Müller, Dellex, Pelz, Gary Dee, ElisabE, Kickof, Shikeishu. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Chris Renaud Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Kinder-/Jugendfilm
Regie: Chris Renaud
Pets 2 Userwertung:

Produktionsjahr: 2018
Pets
Animation FSK 0
Regie: Chris Renaud
Pets Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Ellie Kemper, Lake Bell, Kevin Hart, Eric Stonestreet, Louis C.K., Albert Brooks, Hannibal Buress, Bobby Moynihan
Ich - Einfach Unverbesserlich 2
Animation FSK 0
Regie: Pierre Coffin, Chris Renaud
Ich - Einfach Unverbesserlich 2 Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Der Lorax
Animation FSK 0
Regie: Kyle Balda, Chris Renaud
Der Lorax Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Ich – Einfach Unverbesserlich
Animation FSK 0
Regie: Chris Renaud, Pierre Coffin
Ich – Einfach Unverbesserlich Userwertung:

Produktionsjahr: 2010

Regie: Mike Thurmeier, Chris Renaud
Keine Zeit für Nüsse Userwertung:

Produktionsjahr: 2006

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!