Regisseur/in

Burr Steers

* 08.10.1965 - Washington, D.C.

Über Burr Steers

Burr Steers

Burr Gore Steers (* 8. Oktober 1965 in Washington, D.C.) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Filmregisseur und Schauspieler.

Leben

Steers wurde in Washington, D.C. als zweiter Sohn von Newton Ivan Steers Jr. (1917–1993), einem republikanischen Kongressabgeordneten aus Maryland, und Nina Gore Auchincloss geboren. Steers ist mit dem dritten US-Vizepräsidenten Aaron Burr verwandt.[1] Steers Urgroßvater war Thomas Gore, Oklahomas erster demokratischer Senator, sein Großvater ist John Warner, der dem US-Senat als Vertreter des Bundesstaates Virginia angehörte.

Sein älterer Bruder, Hugh Auchincloss Steers (1963–1995), war ein Künstler und starb an AIDS.[2]

Karriere

Steers hatte eine kleine Rolle im Film Pulp Fiction vom Regisseur Quentin Tarantino und war einer der Radiostimmen in Reservoir Dogs – Wilde Hunde. Er spielte unter anderem auch in The Last Days of Disco mit, an der Seite von Chloë Sevigny und Kate Beckinsale als Angestellter in der Diskothek.

Im Jahr 2002 schrieb er das Drehbuch für den Independentfilm Igby mit Kieran Culkin und Susan Sarandon, wobei er selbst Regie führte. Für den im Jahr 2003 erschienenen Film, Wie werde ich ihn los – in 10 Tagen? mit Kate Hudson und Matthew McConaughey in den Hauptrollen, arbeitete er ebenfalls am Drehbuch mit.

Bei einzelnen Episoden für die Fernsehserien Weeds, The L Word und Big Love führte Steers Regie.

Seinen endgültigen Durchbruch als Regisseur schaffte er 2009 mit der Filmkomödie 17 Again mit Zac Efron in der Hauptrolle. Ein Jahr später führte er bei dem Filmdrama Wie durch ein Wunder Regie. Es war eine Verfilmung des Bestsellers, The Death and Life of Charlie St. Cloud, von Ben Sherwoods mit Kim Basinger, Ray Liotta und Zac Efron als Darsteller.

Einzelnachweise

  1. Steers The Age.com (englisch).
  2. Film; A Family's Legacy: Pain and Humor (and a Movie) „New York Times“ – 15. September 2002 (englisch)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 30. März 2013, 09:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Aka, Scooter, DampflokfanDR, DerGraueWolf, Eastfrisian, Wiki-Watch-de, Maleeetz. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Burr Steers Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Stolz und Vorurteil und Zombies
Horrorfilm FSK 16
Regie: Burr Steers
Stolz und Vorurteil und Zombies Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Lily James, Lena Headey, Matt Smith, Douglas Booth, Jack Huston, Charles Dance, Sam Riley, Bella Heathcote, Suki Waterhouse, Hermione Corfield, Emma Greenwell, Dolly Wells, Aisling Loftus, Ryan Oliva, Sally Phillips, Ellie Bamber, Millie Brady
Wie durch ein Wunder
Drama FSK 6
Regie: Burr Steers
Wie durch ein Wunder Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Zac Efron, Charlie Tahan, Amanda Crew, Kim Basinger, Ray Liotta, Donal Logue
17 Again – Back to High School
Komödie FSK 0
Regie: Burr Steers
17 Again – Back to High School Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Zac Efron, Leslie Mann, Thomas Lennon, Matthew Perry, Tyler Steelman, Allison Miller, Sterling Knight, Michelle Trachtenberg, Adam Gregory, Hunter Parrish, Katerina Graham, Tiya Sircar, Melissa Ordway, Melora Hardin, Brian Doyle-Murray, Josie Loren, Jim Gaffigan
Igby
Komödie FSK 12
Regie: Burr Steers
Igby Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Kieran Culkin, Claire Danes, Jeff Goldblum, Jared Harris, Amanda Peet, Ryan Phillippe, Bill Pullman, Susan Sarandon, Rory Culkin, Eric Bogosian

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!