Regisseur/in

Arnold Laven

* 23.02.1922 - Chicago, Illinois, Vereinigte Staaten
† 13.09.2009 Tarzana, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Über Arnold Laven

Arnold Laven

Arnold Laven (* 23. Februar 1922 in Chicago, Illinois; † 13. September 2009 in Tarzana, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent. Er führte bei über 70 Produktionen für Film und Fernsehen die Regie. Darunter für Kinofilme wie Anna Lucasta, Die glorreichen Reiter und Als Jim Dolan kam.

Leben und Werk

Arnold Laven wurde 1922 in Chicago, Illinois geboren und zog mit seiner Familie in den späten 1930er Jahren nach Los Angeles. Er begann seine Karriere in der Unterhaltungsbranche in der Poststelle bei Warner Bros..

Während des Zweiten Weltkriegs wurde Laven der US Army Air Forces der Abteilung First Motion Picture Unit, zugeteilt. Laven beschrieb die First Motion Picture Unit als „Die beste Film-Schule der Welt“, weil die Teilnehmer alle Aspekte der Filmindustrie kennenlernten.

Im September 1951 gründete Laven mit Jules V. Levy und Arthur Gardner eine eigene Produktionsfirma. Das Unternehmen eröffnete Büros in den Goldwyn Studios und kündigte erste Spielfilme an. So entstanden während der 1950er Jahre bald Kriminalfilme, Kriegsdramen, Produktionen im Bereich der Science-Fiction und einige Psycho-Thriller der härteren Machart. In den 1960er Jahren folgten verschiedene Western-Formate wie das Indianer-Drama Das letzte Kommando von 1961 mit Chuck Connors und 1965 das Porträt über die US-Kavallerie in Die glorreichen Reiter mit der Besetzung Tom Tryon, Harve Presnell, Senta Berger und James Caan. 1967 inszenierte Laven mit Dean Martin und George Peppard den Edelwestern Als Jim Dolan kam und 1969 folgte die Westernkomödie Sam Whiskey mit Burt Reynolds und Ossie Davis in den Hauptrollen.

Arnold Laven inszenierte darüber hinaus in seiner langen Karriere auch Dutzende von Episoden von namhaften Fernsehserien, darunter Episoden von Westlich von Santa Fé (21 Folgen), Mannix (Acht Folgen), The Greatest American Hero (Sieben Folgen), Das A-Team (Sechs Folgen), Big Valley (Sechs Folgen), The Secrets of Isis (Sechs Folgen), Polizeirevier Hill Street (Drei Folgen), Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann (Drei Folgen), Planet of the Apes (Drei Folgen), Fantasy Island (Zwei Folgen), Detektiv Rockford – Anruf genügt (Zwei Folgen), Make-up und Pistolen (Zwei Folgen), Der Chef (Zwei Folgen) und CHiPs (Zwei Folgen).

Am 13. September 2009 starb Laven in Tarzana, Kalifornien im Alter von 87 Jahren.[1]

Filmografie (Auswahl)

  • 1952: Achtung! Blondinengangster (Without Warning!)
  • 1953: Sittenpolizei (Vice Squad)
  • 1954: Drei dunkle Straßen (Down Three Dark Streets)
  • 1956: Anklage: Hochverrat (The Rack)
  • 1957: Alarm für Sperrzone 7 (The Monster That Challenged the World)
  • 1957: Drei Schritte vor der Hölle (Slaughter on Tenth Avenue)
  • 1958: Anna Lucasta
  • 1961: Das letzte Kommando (Geronimo)
  • 1965: Die glorreichen Reiter (The Glory Guys)
  • 1967: Als Jim Dolan kam (Rough Night in Jericho)
  • 1969: Sam Whiskey

Literatur

  • Biographische Daten von Arnold Laven in: Lost In The Fifties: Recovering Phantom Hollywood, von Wheeler W. Dixon, 2005, Seite 125

Einzelnachweise

  1. Nachruf auf Arnold Laven in: The Guardian

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 28. März 2013, 07:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Serienfan2010, Bomzibar, F2hg.amsterdam, Schelmentraum. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Arnold Laven Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Sam Whiskey
FSK 16
Regie: Arnold Laven
Sam Whiskey Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Burt Reynolds, Clint Walker, Ossie Davis, Angie Dickinson, William Schallert, Rick Davis, Woodrow Parfrey, Anthony James, Del Reeves, John Damler, Robert Adler, Chubby Johnson, Ayllene Gibbons, Wallace Earl
Als Jim Dolan kam
FSK 12
Regie: Arnold Laven
Als Jim Dolan kam Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Dean Martin, George Peppard, Jean Simmons, John McIntire, Slim Pickens, Don Galloway, Brad Weston, Richard O'Brien, Carol Andreson, Steve Sandor, Warren Vanders, John Napier
Die glorreichen Reiter
FSK 12
Regie: Arnold Laven
Die glorreichen Reiter Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Tom Tryon, Harve Presnell, Senta Berger, James Caan, Andrew Duggan, Slim Pickens, Peter Breck, Jeanne Cooper, Michael Anderson Jr., Laurel Goodwin, Adam Williams, Erik Holland, Robert McQueeney, Wayne Rogers, William Meigs, Alice Backes, Walter Scott

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!