Regisseur/in

Alastair Fothergill

* 10.04.1960 -

Über Alastair Fothergill

Alastair Fothergill

Alastair Fothergill (* 10. April 1960, London) ist ein britischer Regisseur und Fernseh-Produzent von Naturfilm-Dokumentationen, der mit hochqualitativen und spektakulären Aufnahmen bekannt geworden ist.

Leben

Fothergill besuchte die traditionsreiche Privatschule Harrow School in London. Danach studierte er Zoologie bei der St Cuthberts Society an der University of Durham und drehte noch während seiner Studienzeit seinen ersten Film On the Okavango. Sein Berufsleben begann Fothergill 1983 bei der BBC Natural History Unit, dort arbeitete er an Naturdokumentationen wie The Really Wild Show, Wildlife on One und David Attenboroughs preisgekrönter 12-teiliger Dokumentation Spiele des Lebens (The Trials of Life). Im Alter von 32 Jahren wurde er im November 1992 zum Leiter der Abteilung ernannt und produzierte unter anderem Attenboroughs Serie Life in the Freezer (1992), die von der BAFTA ausgezeichnet worden ist. Bei Reefwatch entwickelte er Unterwasser-Direktübertragungen. International bekannt geworden ist er mit der Naturfilm-Serie Unser blauer Planet (The blue planet'').

Im Juni 1995 trat er als Abteilungsleiter zurück, um sich bis 2001 auf seine Aufgabe als Produzent der Serie Unser blauer Planet zu konzentrieren. Die achtteilige Serie über die Fauna der Weltmeere zeigte spektakuläre Unterwasseraufnahmen mit in bis dahin nie gesehener Qualität und wurde dafür vielfach ausgezeichnet. Im Jahr 2003 folgte der Kinofilm Deep Blue, der sich aus den besten Szenen der Serie und weiterem Filmmaterial zusammensetzte.

Danach folgte seine Arbeit als Regisseur und Produzent des Films Unsere Erde und der TV-Serie Planet Erde. Unsere Erde wurde an mehr als 200 Drehorten in 26 Ländern dieser Erde gedreht. 40 Kamerateams produzierten 1.000 Stunden Filmmaterial und machten allein an 250 Tagen Luftaufnahmen. Dieser Film (Earth) erhielt außerdem im Rahmen der Cinema for Peace-Galanacht am 11. Februar 2008 den Clean Energy Award von BMW.

Fothergill wurde 2006 zum Präsidenten vom South Georgia Heritage Trust ernannt.

Die von ihm produzierte Fernseh-Dokumentation Natures great events'' wurde 2009 ausgestrahlt.

Werke

  • Schimpansen (2012) – (mit Mark Linfield)
  • Im Reich der Raubkatzen (2011) – (mit Keith Scholey)
  • Eisige Welten (2011) –
  • Unsere Erde – Der Film (2007) – (mit Mark Linfield)
  • Planet Erde (2006) –
  • Deep Blue - Entdecke das Geheimnis der Ozeane (2003) – (mit Andy Byatt)
  • The Abyss – Live (2002–03) – (mit Michael deGruy, Kate Humble und Peter Snow)
  • Going Ape (2002) – (mit Saba Douglas-Hamilton)
  • Unser blauer Planet (2001) –
  • Natural World, Episode "South Georgia: An Island All Alone" (1998) –
  • Life in the Freezer (1993) –
  • The Trials of Life (1990) –
  • Wildlife on One (1988–92) –
  • Reefwatch (1988) –
  • Wild Britain (1987) –
  • The Really Wild Show (1986) –

Weblinks

  • Video: , tagesthemen, 6. Februar 2008, 3:05 Min., Interview mit Fothergill
  • Video: Natures great events: Didier and the sharks'' (gemeinsam jagende Haie, Delphine und Kormorane)
  • „Naturfilmer Fothergill im Gespräch. Ist die Welt ohne Menschen schöner?“ FAZ, 26. Januar 2008

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 26. März 2013, 11:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Melly42, Prüm, Solwalker, Adornix, Spuk968, LungFalang, PDD, Bonzo*, Balû, StarEntertainer, Meile, Seeteufel, Darkking3, Parttaker, Ephraim33, Papa1234, Carl Steinbeißer. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Alastair Fothergill Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Dolphins
Dokumentarfilm
Regie: Keith Scholey, Alastair Fothergill
Dolphins Userwertung:

Produktionsjahr: 2018
Im Reich der Affen
Dokumentarfilm FSK 0
Regie: Mark Linfield, Alastair Fothergill
Im Reich der Affen Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Bären
Dokumentarfilm FSK 0
Regie: Alastair Fothergill, Keith Scholey
Bären Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: John C. Reilly
Schimpansen
Dokumentarfilm FSK 0
Regie: Mark Linfield, Alastair Fothergill
Schimpansen Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Tim Allen
Im Reich der Raubkatzen
Dokumentarfilm FSK 6
Regie: Keith Scholey, Alastair Fothergill
Im Reich der Raubkatzen Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Unsere Erde – Der Film
Dokumentarfilm FSK 6
Regie: Mark Linfield, Alastair Fothergill
Unsere Erde – Der Film Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Patrick Stewart, Ulrich Tukur, James Earl Jones, Paolo Bonolis, Ken Watanabe, Mona Vetsch, Anggun
Deep Blue
Dokumentarfilm FSK 6
Regie: Alastair Fothergill, Andy Byatt
Deep Blue Userwertung:

Produktionsjahr: 2003

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!