Regisseur/in / Schauspieler/in

Adam Rifkin

* 31.12.1966 - Chicago, Illinois, USA

Über Adam Rifkin

Adam Rifkin

Adam Rifkin (auch Rif Coogan, * 31. Dezember 1966 in Chicago, Illinois, USA) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Filmregisseur, -produzent und Schauspieler.

Karriere

Rifkin begann seine Karriere im Filmgeschäft im Jahr 1989. Er inszenierte die Filmkomödie Never on Tuesday, verfasste das Drehbuch und übernahm auch eine kleine Rolle. Zuvor hatte Rifkin bereits im gleichen Jahr in der Filmkomödie Adam Sandlers Love Boat'' mitgespielt, für die er auch als Co-Produzent fungierte.

Ebenfalls 1989 drehte er mit Tale of Two Sisters seinen zweiten Film. Wie bei seinem Erstling arbeitete er dabei mit den Schauspielern Peter Berg und Charlie Sheen zusammen. Letzteren setzte Rifkin später wiederholt in Hauptrollen ein und half so entscheidend mit, Sheens Karriere anzukurbeln. Der überwiegende Teil seiner Arbeiten wurde von Oscar-Gewinner Brad Wyman produziert, mit dem ihn eine langjährige Freundschaft verbindet.

1996 war er als Regisseur und Autor an der Fernsehserie Bone Chillers beteiligt. Die Filme The Invisible Maniac und Psycho Cop Returns schrieb und inszenierte er unter dem Pseudonym Rif Coogan. 2007 lieferte er mit dem Spielfilm Look ein ungewöhnliches Experiment, bei dem ausschließlich Überwachungskameras zum Einsatz kamen. 2010 verarbeitete er den Stoff zu einer Fernsehserie mit gleichem Title für den US-Sender Showtime. 2011 war er mit dem Segment Wadzilla an dem Episodenfilm Chillerama beteiligt, einer Gemeinschaftsproduktion mit Joe Lynch, Tim Sullivan und Adam Green. Am 1. November 2012 startet erneut auf Showtime seine 8-teilige Fernsehserie Reality Show, eine Satire auf die Mechanismen von Reality TV. Rifkin fungiert hier nicht nur als Autor und Regisseur, sondern spielt auch die Hauptrolle des heruntergekommenen TV-Produzenten Mickey Wagner.[1]

Filmografie (Auswahl)

Regie

  • 1989: Das Highway-Trio (Never on Tuesdays)
  • 1989: Tale of Two Sisters
  • 1990: The Invisible Maniac
  • 1991: The Dark Backward
  • 1991: Die total beknackte Nuß (The Nutt House)
  • 1993: Psycho Cop Returns
  • 1994: Highway Heat (The Chase)
  • 1996: Bone Chillers (Fernsehserie, 4 Episoden)
  • 1997: Die nackte Wahrheit über Männer und Frauen (Denial)
  • 1998: Welcome to Hollywood
  • 1999: Detroit Rock City
  • 2001: Without Charlie
  • 2001: Night at the Golden Eagle
  • 2007: Homo Erectus
  • 2007: Look
  • 2010: Look (Fernsehserie)
  • 2011: Chillerama (Segment Wadzilla)
  • 2012: Reality Show

Drehbuchautor

  • 1989: Adam Sandler’s Love Boat (Going Overboard)
  • 1997: Mäusejagd (Mousehunt)
  • 1998: Small Soldiers
  • 2006: Zoom – Akademie für Superhelden (Zoom)
  • 2007: Underdog – Unbesiegt weil er fliegt (Underdog)
  • 2007: Look
  • 2010: Look (Fernsehserie)
  • 2011: Chillerama (Segment Wadzilla)
  • 2012: Reality Show

Schauspieler

  • 1989: Adam Sandler’s Love Boat (Going Overboard)
  • 2011: Chillerama (Segment Wadzilla)
  • 2012: Reality Show

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 21. April 2013, 15:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Montarde, CennoxX, Letdemsay, Editorial, Lómelinde, Sly37, Andim, G. Hampel, Louis Wu. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Adam Rifkin Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Chillerama
FSK 16
Regie: Bear McCreary, Joe Lynch, Adam Green, Tim Sullivan, Adam Rifkin
Chillerama Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Adam Rifkin, Sarah Mutch, Ray Wise, Sean Paul Lockhart, Anton Troy, Gabby West, Joel David Moore, Kristina Klebe, Kane Hodder, Richard Riehle, Corey Jones, Kaili Thorne
Detroit Rock City
Komödie FSK 12
Regie: Adam Rifkin
Detroit Rock City Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Edward Furlong, Giuseppe Andrews, James DeBello, Sam Huntington, Lin Shaye
Die nackte Wahrheit über Männer und Frauen
FSK 16
Regie: Adam Rifkin
Die nackte Wahrheit über Männer und Frauen Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Jonathan Silverman, Leah Lail, Patrick Dempsey, Christine Taylor, Ryan Alosio, Amy Yasbeck, Jason Alexander, Charles Shaughnessy
FSK 12
Regie: Adam Rifkin
Highway Heat (Kino) Userwertung:

Produktionsjahr: 1994
Schauspieler/innen: Charlie Sheen, Kristy Swanson, Ray Wise, Wayne Grace, Josh Mostel, Henry Rollins, Rocky Carroll, Bree Walker Lampley, Wirt Cain, Cary Elwes, Gabriella Lamiel, Marshall Bell, Anthony Kiedis, Michael Balzary

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!