Wacken 3D - Louder than Hell

Wacken 3D - Louder than Hell

Regisseur: Norbert Heitker. Drehbuch: Jan Hinrik Drevs, Norbert Heitker

Wacken 3D - Louder than Hell Handlung

Wacken ist eine kleine Gemeinde in Schleswig-Holstein, die seit 1990 jedes Jahr von zig tausenden Besuchern gerockt wird. Denn dort findet das größte Open-Air-Festivals Deutschlands und das größte Heavy-Metal-Festival der Welt statt: Wacken Open Air. Musiker, Metalheads, Rockfans – sie alle erleben unvergessliche Tage unter dem Motto „Faster, Harder, Louder“.

Um den Zuschauer die Chance zu geben Wacken mitzuerleben, halten Regisseur Norbert Heitker und seine Crew dieses Spektakel mit ihrer unvergleichlichen Atmosphäre mit 3D-Kameras fest.

Regina Singer am Dienstag 13. Mai 2014 12:38 Uhr

Filmbilder Wacken 3D - Louder than Hell

Filmfoto: Wacken 3D - Louder than Hell


Ihre Kritik zu Wacken 3D - Louder than Hell
Schreiben Sie jetzt Ihre Kritik zu Wacken 3D - Louder than Hell
Sie müssen Angemeldet sein um Ihre Kritik zu
"Wacken 3D - Louder than Hell" schreiben zu können.
Anmelden
Registrieren
Profilbild

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!