Komponist/in

William Alwyn

* 07.11.1905 - Northampton
† 11.09.1985 Southwold, England

Über William Alwyn

William Alwyn

William Alwyn CBE (* 7. November 1905 in Northampton; † 11. September 1985 in Southwold) war ein englischer Komponist.

Leben

Alwyn begann bereits als Fünfzehnjähriger ein Studium an der Londoner Royal Academy of Music in den Fächern Flöte (bei Daniel Wood) und Komposition (bei John Blackwood McEwen). 1926 (im Alter von 21 Jahren) erhielt er dort eine Professur für Komposition, die er bis 1955 bekleidete; zu seinen Schülern zählten unter anderen Iain Hamilton und John Manduell). 1927 dirigierte Henry Wood Alwyns Five Preludes. Ab 1927 war Alwyn zudem für einige Zeit Erster Flötist beim London Symphony Orchestra. 1949, 1950 und 1954 fungierte er als Vorsitzender des britischen Komponistenverbandes. 1958 bis 1971 war Alwyn Direktor der Mechanical Copyright Protection Society. Neben seiner musikalischen Tätigkeit arbeitete Alwyn als Sprachforscher, Dichter und Maler. 1978 erhielt er die Auszeichnung Commander of the British Empire.

Werk

Sein kompositorisches Schaffen ist vielfältig und umfangreich. Es umfasst fünf Sinfonien, vier Opern, mehrere Konzerte, Streichquartette und über 70 Filmmusiken; die bekanntesten entstanden für die Filme Odd Man Out, Desert Victory und Fires Were Started, Der rote Korsar sowie für eine Reihe von Walt Disney-Produktionen. Alwyns Konzert für Harfe und Streichorchester Lyra Angelica wurde dadurch bekannt, dass die Eiskunstläuferin Michelle Kwan damit ihren Auftritt bei den Olympischen Winterspielen 1998 unterlegte. Seine Handschriften und privates Archiv sind Teil der Cambridge University Library.[1]

Kompositionen (Auswahl)

Opern

  • 1922: The Fairy Fiddler
  • 1955: Farewell Companions (Radio-Oper)
  • 1971: Juan or the Libertine
  • 1977: Miss Julie

Sinfonien

  • 1949: Sinfonie Nr. 1
  • 1953: Sinfonie Nr. 2
  • 1956: Sinfonie Nr. 3
  • 1959: Sinfonie Nr. 4
  • 1973: Sinfonie Nr. 5 ‘Hydriotaphia’

Konzerte

  • 1930: Klavierkonzert Nr.1
  • 1936: Tragic interlude für 2 Hörner, Pauke und Streichorchester
  • 1938: Violinkonzert
  • 1939: Pastoral fantasia für Viola und Streichorchester
  • 1943: Concerto grosso Nr. 1 in B-Dur
  • 1945: Koncerto für Oboe, Harp und Streicher
  • 1954: Autumn legend für Englischhorn und Streichorchester
  • 1954: Lyra angelica, Konzert für Harfe und Streichorchester
  • 1960; Klavierkonzert Nr.2

Filmmusik

  • 1943: Ehemann zur Ansicht (On approval)
  • 1944: Der letzte Sündenfall (The rake’s progress)
  • 1945: The True Glory
  • 1946: Ausgestoßen (Odd Man Out)
  • 1947: Achtung: Grün (Green for danger)
  • 1947: Das rettende Lied (Take my life)
  • 1948: Der Fall Winslow (The Winslow Boy)
  • 1948: Kleines Herz in Not (The fallen idol)
  • 1950: Der goldene Salamander (The golden salamander)
  • 1950: Der Dreckspatz und die Königin (The Mudlark)
  • 1951: Der wunderbare Flimmerkasten (The magic box)
  • 1952: Der rote Korsar (The Crimson Pirate)
  • 1952: Der Unwiderstehliche (The Card)
  • 1952: Mandy
  • 1953: Malta Story (Malta Story) - Regie: Brian Desmond Hurst
  • 1953: Der Freibeuter (The master of Ballantrae)
  • 1953: Gefahr für Barbara (Personal affair)
  • 1953: Meineid (The long memory)
  • 1954: Sein größter Bluff (The Million Pound Note)
  • 1954: Dämonen der Südsee (The seekers)
  • 1954: Kleiner Jockey ganz groß (The Rainbow Jacket)
  • 1954: Svengali
  • 1956: Am seidenen Faden (Fortune is a woman)
  • 1956: Das schwarze Zelt (The black tent)
  • 1950: Madeleine
  • 1956: Der König der Safari (Safari)
  • 1957: Die kleinste Schau der Welt (The smallest show on earth)
  • 1957: Manuela
  • 1958: Die letzte Nacht der Titanic (A Night To Remember)
  • 1959: Der dritte Mann im Berg (Third man on the mountain)
  • 1959: Ein Händedruck des Teufels (Shakehands with the devil)
  • 1960: Ein Mann geht seinen Weg (The Naked Edge)
  • 1960: Dschungel der 1000 Gefahren (Swiss family Robinson)
  • 1962: Brennende Schuld (Life for Ruth)
  • 1962: Der zweite Mann (The running man)
  • 1962: Die Abenteuer des Kapitän Grant (In search of the Castaways)

Literatur

  • The New Grove. 2. Auflage

Einzelnachweise

  1. Info auf lib.cam.ac.uk

Weblinks

  • Alwyn Society (engl.)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 02. April 2013, 22:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Schelmentraum, Lómelinde, Derschueler, GT1976, SGJürgen, Sebbot, JKS, Schraubenbürschchen, Henning M, CambridgeLibrarian, YashiWong, WWSS1, Albrecht 2, Harro von Wuff, Gdgourou, Media lib, Peter200, Druffeler, Dr. Colossus, UliR, Iqra, J.-H. Janßen, Boboiser, Robodoc, Density. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von William Alwyn

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Die Abenteuer des Kapitän Grant
FSK 6
Regie: Robert Stevenson
Die Abenteuer des Kapitän Grant Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Maurice Chevalier, Hayley Mills, George Sanders, Wilfrid Hyde-White, Michael Anderson Jr., Antonio Cifariello, Keith Hamshere, Wilfrid Brambell, Jack Gwillim, Ronald Fraser, Norman Bird, George Murcell, Inia Te Wiata, Mark Dignam, Joss Ackland
FSK 16
Regie: Sidney Hayers
Hypno Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Peter Wyngarde, Janet Blair, Margaret Johnston, Anthony Nicholls, Colin Gordon, Kathleen Byron, Reginald Beckwith, Jessica Dunning
FSK 12
Regie: Michael Anderson
Ein Mann geht seinen Weg Userwertung:

Produktionsjahr: 1961
Schauspieler/innen: Gary Cooper, Deborah Kerr, Eric Portman, Diane Cilento, Hermione Gingold, Peter Cushing, Michael Wilding, Ronald Howard, Ray McAnally, Sandor Elès, Wilfrid Lawson, Helen Cherry, Joyce Carey, Diane Clare, Frederick Leister, Martin Boddey, Peter Wayn
Dschungel der 1000 Gefahren

Regie: Ken Annakin
Dschungel der 1000 Gefahren Userwertung:

Produktionsjahr: 1960
Schauspieler/innen: John Mills, Dorothy McGuire, James MacArthur, Janet Munro, Sessue Hayakawa, Tommy Kirk, Kevin Corcoran, Cecil Parker, Andy Ho, Milton Reid, Larry Taylor
Drama FSK 16
Regie: Roy Baker
Die letzte Nacht der Titanic Userwertung:

Produktionsjahr: 1958
Schauspieler/innen: Kenneth More, Ronald Allen, Robert Ayres, Honor Blackman, Anthony Bushell, John Cairney, Jill Dixon, Jane Downs, James Dyrenforth, Michael Goodliffe, Kenneth Griffith, Harriette Johns, Frank Lawton, Richard Leech, David McCallum, Alec McCowen, Tucker McGuire
FSK 12
Regie: Ronald Neame
Sein größter Bluff Userwertung:

Produktionsjahr: 1954
Schauspieler/innen: Gregory Peck, Ronald Squire, Wilfrid Hyde-White, Jane Griffiths, Joyce Grenfell, A. E. Matthews, Maurice Denham, Reginald Beckwith, Brian Oulton, John Slater, Wilbur Evans, Hartley Power, George Devine, Bryan Forbes, Gudrun Ure, Hugh Wakefield

Regie: Brian Desmond Hurst
Malta Story Userwertung:

Produktionsjahr: 1953
Schauspieler/innen: Alec Guinness, Jack Hawkins, Anthony Steel, Muriel Pavlow, Renée Asherson, Hugh Burden, Nigel Stock, Reginald Tate, Ralph Truman, Flora Robson
Der rote Korsar
Actionfilm FSK 12
Regie: Robert Siodmak
Der rote Korsar Userwertung:

Produktionsjahr: 1952
Schauspieler/innen: Burt Lancaster, Nick Cravat, Leslie Bradley, Eva Bartok, Frederick Leister, James Hayter, Torin Thatcher, Noel Purcell, Eliot Makeham
Der Dreckspatz und die Königin

Regie: Jean Negulesco
Der Dreckspatz und die Königin Userwertung:

Produktionsjahr: 1950
Schauspieler/innen: Irene Dunne, Alec Guinness, Andrew Ray, Finlay Currie, Anthony Steel

Regie: Terry Bishop
Daybreak in Udi Userwertung:

Produktionsjahr: 1949
Der Fall Winslow
FSK 12
Regie: Anthony Asquith
Der Fall Winslow Userwertung:

Produktionsjahr: 1948
Schauspieler/innen: Robert Donat, Cedric Hardwicke, Basil Radford, Margaret Leighton, Kathleen Harrison, Frank Lawton, Neil North, Jack Watling, Francis L. Sullivan, Marie Lohr, Mona Washbourne, Nicholas Hannen, Evelyn Roberts, W. A. Kelley, Ernest Thesiger, Stanley Holloway, Cyril Ritchard
FSK 16
Regie: Carol Reed
Ausgestoßen Userwertung:

Produktionsjahr: 1947
Schauspieler/innen: James Mason, Robert Newton, Cyril Cusack, Kathleen Ryan, F.J. McCormick, William Hartnell, Fay Compton, Denis O’Dea, W. G. Fay, Maureen Delaney
Dokumentarfilm
Regie: Carol Reed, Garson Kanin
The True Glory Userwertung:

Produktionsjahr: 1945

Regie: Humphrey Jennings
Fires Were Started Userwertung:

Produktionsjahr: 1943

Regie: David MacDonald, Roy Boulting
Desert Victory Userwertung:

Produktionsjahr: 1943

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!