Komponist/in

Thomas Osterhoff

* 17.09.1961 - Wuppertal, Deutschland

Über Thomas Osterhoff

Thomas Osterhoff

Thomas Osterhoff (* 17. September 1961 in Wuppertal) ist ein deutscher Filmkomponist.

Biografie

Thomas Osterhoff absolvierte seine musikalische Ausbildung in den 1980er Jahren an der Neuen Jazzschool München. Mit den beiden Filmen Mord aus Liebe und Trip nach Tunis debütierte Osterhoff 1993 als Filmkomponist. Insbesondere für seine Musik zu der Literaturverfilmung Der Laden konnte sich Osterhoff 1998 als Filmkomponist etablieren.

Filmografie (Auswahl)

  • 1993: Mord aus Liebe
  • 1993: Trip nach Tunis
  • 1998: Der Laden
  • 2001: Wambo
  • 2005: Der Vater meiner Schwester
  • 2005: Schiller
  • 2007: Der geköpfte Hahn
  • 2008: Stille Post
  • 2008: Tatort – Herz aus Eis
  • 2009: Was glücklich macht
  • 2010: Das Glück kommt unverhofft
  • 2010: Das Haus ihres Vaters
  • 2010: Keiner geht verloren
  • 2011: Seerosensommer

Weblinks

  • Offizielle Internetpräsenz

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 10. Februar 2013, 14:02 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: AuCoBot, Sitacuisses, Anstecknadel. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Thomas Osterhoff

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Nebenwege
Drama FSK 6
Regie: Michael Ammann
Nebenwege Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Tilo Prückner, Roeland Wiesnekker, Monika Baumgartner, Christine Ostermayer, Lola Dockhorn, Thomas Kress, Julia Sophie Schabus, Günther Brenner

Regie: Sibylle Tafel
Das Glück kommt unverhofft Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Jule Ronstedt, Heio von Stetten, Anna Schudt, Olga von Luckwald, Moritz Klaus, Karl Kranzkowski, Philipp Sonntag, Matthias Komm, Stefan Rudolf, Caroline Schreiber, Eric Klotzsch, Dorothea Neukirchen, Lina-Sophia Uhlenbruch, Daniel Drewes, Jürgen Rißmann, Daniela Wutte
FSK 6
Regie: Dirk Kummer
Keiner geht verloren Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Carmen-Maja Antoni, Jenny Antoni, Dirk Borchardt, Andreas Borcherding, Xenija Dirr, Gundi Ellert, Sylvester Groth, Klaus Haderer, Hanno Koffler, Eva Mattes, Tom O'Malley, Walfriede Schmitt, Helmfried von Lüttichau
Der geköpfte Hahn
Drama
Regie: Radu Gabrea
Der geköpfte Hahn Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: David Zimmerschied, Alicja Bachleda-Curuś, Ioana Iacob, Axel Moustache, Wener Prinz, Ági Margittay, Oliver Stritzel, Victoria Cocas, Florian Brückner, Marion Mitterhammer, Stefan Murr, Monica Ghiuta, Ovidiu Schumacher, Mathias Franz Stein, Dorel Vișan, Radu Dinulescu, Irina Deac

Regie: Christoph Stark
Der Vater meiner Schwester Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Ludwig Blochberger, Christian Berkel, Katharina Schüttler, Johanna Gastdorf, Anke Sevenich, Thomas Thieme, Tino Mewes, Waldemar Kobus, Anja Boche
Schiller
FSK 12
Regie: Martin Weinhart
Schiller Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Matthias Schweighöfer, Michael Hanemann, Angelika Hart, Hans Broich, Timo Dierkes, Teresa Weißbach, Robert Dölle, Jürgen Tarrach, Elsa Hanewinkel, Christian Näthe, Barbara Auer, Ulrich Noethen, Bernd Gnann, Alexander Merbeth, Martin Feifel, Tim Kalhammer-Loew, Catrin Striebeck

Regie: Jo Baier
Wambo Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Jürgen Tarrach, Ruth Drexel, Bettina Redlich, Alexander Lutz, Paulus Manker, Anne Bennent, Jan Niklas, Christian Doermer, Florian Lukas, Steffen Wink, Justus von Dohnányi, David Scheller
Drama
Regie: Jo Baier
Der Laden Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Ole Brandmeyer, Bastian Trost, Arnd Klawitter, Carmen-Maja Antoni, Martin Benrath, Dagmar Manzel, Jörg Schüttauf, Oliver Bröcker, Johanna Wokalek, Martina Gedeck, Cosma Shiva Hagen, Michael Hanemann, Deborah Kaufmann, Tobias Nath, Ingo Naujoks, Sabrina Rattey, Carola Regnier

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!