Komponist/in

Sven Rossenbach

* 13.08.1966 - Kempen

Über Sven Rossenbach

Sven Rossenbach

Sven Rossenbach (* 13. August 1966 in Kempen) ist ein deutscher Musiker und Komponist.

Leben

Sven Rossenbach absolvierte seine Schulzeit in Kempen auf dem Gymnasium Thomaeum und machte 1987 sein Abitur. Er studierte in Frankfurt an der Frankfurter Musikwerkstatt und am Konservatorium in Maastricht, Niederlande. Der Musiker spielt seit seinem zehnten Lebensjahr Klarinette und Saxophon.

Ab 1994 arbeitete mit seinem Studiopartner Florian Van Volxem unter anderem für die Fernsehsender ZDF, VOX an Titelmusiken und Stationdesign (z.B. Titelmusik zu Aktenzeichen XY).

Preise und Auszeichnungen

  • Deutscher Fernsehpreis 2010 für den ARD-Mehrteiler "Im Angesicht des Verbrechens"
  • Deutscher Fernsehmusikpreis 2010 in der Kategorie Mehrteiler/Serie an Sven Rossenbach & Florian van Volxem für "Im Angesicht des Verbrechens"

Filme (Auswahl)

  • 2000 München – Geheimnisse einer Stadt (Regie: Dominik Graf)
  • 2002 Die Freunde der Freunde (Regie: Dominik Graf)
  • 2003 Hotte im Paradies (Regie: Dominik Graf)
  • 2005 Der scharlachrote Engel (aus der Reihe Polizeiruf 110, Regie: Dominik Graf)
  • 2006 Eine Stadt wird erpresst (Regie: Dominik Graf)
  • 2006 Er sollte tot... (aus der Reihe Polizeiruf 110, Regie: Dominik Graf)
  • 2007 Das Gelübde (Regie: Dominik Graf)
  • 2009 Im Angesicht des Verbrechens (Regie: Dominik Graf)
  • 2010 Dreileben "Komm mir nicht nach" Zweiter Teil (Regie: Dominik Graf)
  • 2010 Cassandras Warnung (aus der Reihe Polizeiruf 110) (Regie: Dominik Graf)
  • 2011 Riskante Patienten (Regie: Stefan Krohmer)
  • 2011 Das unsichtbare Mädchen (Regie: Dominik Graf)
  • 2011 Spiel mit dem Feuer - Unter anderen Umständen (Regie: Judith Kennel)
  • 2012 Im Netz (Regie: Isabel Kleefeld)
  • 2012 Lawinen der Erinnerung (Regie: Dominik Graf)
  • 2013 Verratene Freunde (Regie: Stefan Krohmer)

Dokumentation (Auswahl)

  • Vorspannmusik: Das Wunder von San Jose (2011)
  • terraxpress Folgen 1–30 Moderationen (2011–2012)
  • So isst die Welt (2009) (sounddesign)
  • Tschuringa Philippinen
  • Tschuringa Kapverden
  • Toyota jagt Ferrari (Regie: Christoph Weber)
  • Dürers Erben (sound engineer)
  • Zeit der Götter (sound engineer)
  • Dynamik der Großstadt (sound engineer)

Diskographie (Auswahl)

  • 1996 eerie
  • 2002 Filmfahren
  • 2004 Citizien - Victory of the better man
  • 2005 Live at the yard
  • 2006 Dominik Graf – Filmmusik
  • 2012 Terra Inkognita

Hörspiel (Auswahl)

  • 2004 "57'38' Ewigkeit" von Bibiana Beglau und Stefan Jäger
  • 2005 "Der Weg Zum Glück von Ingrid Laus und Sprecher Bernd Moss
  • 2007 "Ein schönes Leben von Martin Sprecher: Becker Ueli Jäggi und Raphael Clamer
  • 2011 "Grabesgruen" von Tana French WDR-Hörspiel-Regie: Martin Zylka
  • 2011 "Die Herrenausstatterin" Von Mariana Leky WDR-Hörspiel-Regie: Petra Feldhoff
  • 2011 "Die Drückerin von Bernhard Pfletschinger" ARD-Radio-Feature
  • 2012 "Der Buddhist und ich" von Mariana Leky WDR-Hörspiel-Regie: Petra Feldhoff
  • 2012 "Fennymores Reise oder Wie man Dackel im Salzmantel macht" von Kirsten Reinhardt

Weblinks

  • Webseite
  • Filmportal.de

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 17. April 2013, 15:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: AuCoBot, Aka, Agash C, Onkelkoeln, Papa1234, Rmcharb, Supermohi, Jmv, Papitinho. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Sven Rossenbach

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Was heisst hier Ende?
Biographie FSK 0
Regie: Dominik Graf
Was heisst hier Ende? Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Michael Althen, Christian Petzold, Tom Tykwer, Wim Wenders, Caroline Link, Romuald Karmakar, Hans Helmut Prinzler, Moritz von Uslar, Beatrix Schnippenkötter, Adolf Althen, Artur Althen, Hannelore Althen, Nikolaus Althen, Teresa Althen, Wolfgang Höbel, Christoph Huber, Ulrich Khuon
FSK 0
Regie: Stefan Krohmer
Verratene Freunde Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Matthias Brandt, Barbara Auer, Heino Ferch, Katja Riemann, Edita Malovčić, Amer Ailovic
Die geliebten Schwestern
Drama FSK 6
Regie: Dominik Graf
Die geliebten Schwestern Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Henriette Confurius, Florian Stetter, Hannah Herzsprung, Claudia Messner, Ronald Zehrfeld, Andreas Pietschmann, Maja Maranow, Anne Schäfer, Peter Schneider, Heinrich Cuipers

Regie: Dominik Graf
Das unsichtbare Mädchen Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Elmar Wepper, Ulrich Noethen, Ronald Zehrfeld, Silke Bodenbender, Anja Schiffel, Tim Bergmann, Lisa Kreuzer, Thomas Lawinky, Christine Zart, Peter Harting, Michael Lerchenberg, Victoria Sordo, Elisa Schlott
Die Freunde der Freunde
Liebesfilm
Regie: Dominik Graf
Die Freunde der Freunde Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Matthias Schweighöfer, Sabine Timoteo, Florian Stetter, Jessica Schwarz, Tanja Schleiff, Tabea Heynig, Peter Benedict
Hotte im Paradies
FSK 16
Regie: Dominik Graf
Hotte im Paradies Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Mišel Matičević, Nadeshda Brennicke, Birge Schade, Stefanie Stappenbeck, Isabell Gerschke, Oliver Stritzel, Sven Martinek, Mark Zak, Dirk Borchardt
FSK 0
Regie: Dominik Graf
München – Geheimnisse einer Stadt Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Anette von Klier, Rüdiger Suchsland

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!