Komponist/in

Robert O. Ragland

* 03.07.1931 - Chicago, Illinois, Vereinigte Staaten
† 18.04.2012 Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Über Robert O. Ragland

Robert O. Ragland

Robert Oliver Ragland (* 3. Juli 1931 in Chicago, Illinois; † 18. April 2012 in Los Angeles, Kalifornien[1]) war ein US-amerikanischer Filmkomponist.

Leben

Nach einem Musikstudium an der Northwestern University und in Wien sowie Meisterkursen bei Igor Stravinsky und Nadia Boulanger begann Ragland seine musikalische Laufbahn zunächst als Arrangeur unter anderem für das Dorsey Brothers Orchestra. 1968 startete seine Tätigkeit als Filmkomponist.[2] Er hat über 100 Spielfilme vertont, darunter mehrere Filmmusiken für Produktionen mit Charles Bronson. Daneben hat Ragland auch Kompositionen für die Verleihungszeremonien der Academy Awards und des Emmys geschaffen.

Filmografie (Auswahl)

  • 1972: Das Ding mit den zwei Köpfen (The Thing with Two Heads)
  • 1974: Sieben allein (Seven Alone)
  • 1975: Mörderhaie greifen an (Sharks Treasure)''
  • 1976: Das Haus mit dem Folterkeller (Mansion of the Doomed)
  • 1979: Noch mehr Abenteuer der Familie Robinson in der Wildnis (Mountain Family Robinson)
  • 1982: American Monster (Q: The Winged Serpent)
  • 1982: Zeit zu sterben ("A Time to Die)
  • 1983: Ein Sprung in der Schüssel (Hysterical)
  • 1986: Rebellen des Grauens (The Supernaturals)
  • 1987: Der Mordanschlag (Assassination)
  • 1989: Das Alien aus der Tiefe (Alien degli abissi)
  • 1990: Der fünfte Affe (O Quinto Macaco)
  • 1992: Cold Heart – Der beste Bulle von L.A. (No Place to Hide)
  • 1997: Die Hawking Affäre (Motel Blue)
  • 1997: Showdown (Top of the World)
  • 1999: 127 Tage Todesangst (Lima: Breaking the Silence)
  • 1999: Die dreizehnte Legende (The Fear: Resurrection)
  • 2004: Kids II – In den Straßen Brooklyns (Downtown: A Street Tale)

Quellen

  • Begleitheft zu der CD Music of Robert Ragland. „Promotional release“ des Komponisten, 1999.

Einzelnachweise

  1. „Robert O. Ragland, Prolific Film Composer, Dies at 80.“ auf hollywoodreporter.com
  2. Kurzportrait des Komponisten Robert O. Ragland auf d1.dion.ne.jp

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 02. April 2013, 06:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Anstecknadel, Lómelinde, Sly37, Silewe, Schelmentraum, Johnny T, Sebbot, Nobart, Merlissimo, Schraubenbürschchen, Bwag, Chris06. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Robert O. Ragland

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
127 Tage Todesangst
FSK 16
Regie: Menahem Golan
127 Tage Todesangst Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Joe Lara, Billy Drago, Christopher Atkins, Bentley Mitchum, Julie St. Claire, Richard Lynch, Charles Napier, Dana Lee, Robert Ito, Darren Foy
FSK 16
Regie: Sam Firstenberg
Die Hawking Affäre Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Sean Young, Soleil Moon Frye, Rob Stewart, Robert Vaughn, Barry Sattels, Seymour Cassel, Lou Rawls
Showdown
FSK 18
Regie: Sidney J. Furie
Showdown Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Peter Weller, Dennis Hopper, Tia Carrere, David Alan Grier, Joe Pantoliano, Cary-Hiroyuki Tagawa, Peter Coyote, Julie McCullough, Martin Kove, Kevin Bernhardt, Eddie Mekka, Derek Annunciation, Dell Yount, Alexander Mervin, Michael Delano
FSK 16
Regie: Richard Danus
Cold Heart – Der beste Bulle von L.A. Userwertung:

Produktionsjahr: 1992
Schauspieler/innen: Illana Diamant, Kris Kristofferson, Drew Barrymore, Martin Landau, O.J. Simpson, Dey Young, Bruce Weitz, Seth Marten, Lydie Denier
FSK 18
Regie: Armand Mastroianni
Rebellen des Grauens Userwertung:

Produktionsjahr: 1986
Schauspieler/innen: Maxwell Caulfield, Nichelle Nichols, Talia Balsam, Bradford Bancroft, LeVar Burton, Bobby di Cicco, Scott Jacoby, Richard Pachorek, John Zarchen, Margaret Shendal
Ein Sprung in der Schüssel
FSK 12
Regie: Chris Bearde
Ein Sprung in der Schüssel Userwertung:

Produktionsjahr: 1983
Schauspieler/innen: Bill Hudson, Mark Hudson, Brett Hudson, Cindy Pickett, Richard Kiel, Julie Newmar, Robert Donner, Murray Hamilton, Clint Walker, Franklyn Ajaye
American Monster
Horrorfilm FSK 16
Regie: Larry Cohen
American Monster Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Michael Moriarty, Candy Clark, David Carradine, Richard Roundtree, James Dixon, Malachy McCourt, Fred J. Scollay, John Capodice

Regie: Jack Couffer
Noch mehr Abenteuer der Familie Robinson in der Wildnis Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: Robert Logan, Susan Damante Shaw, Heather Rattray, Ham Larsen, George "Buck" Flower, William Bryant
FSK 12
Regie: Lee Frost
Das Ding mit den 2 Köpfen Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Ray Milland, Rosevelt Grier, Don Marshall, Roger Perry, Chelsea Brown, Kathrine Baumann, Roger Gentry, John Dullaghan, Rick Baker

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!