Komponist/in

Robert Duncan

* 30.11.1972 - Ontario, Kanada

Über Robert Duncan

Robert Duncan

Robert Duncan (* 1973 in Ontario, Kanada)[1] ist ein kanadischer Komponist.

Leben

Robert Duncan wuchs in Toronto auf. Er stammt aus einer Familie, die bereits seit Generationen musiziert. So komponierte bereits sein Urgroßvater für Stummfilme in England und andere Verwandte arbeiteten unter anderem mit Komponisten wie Ralph Vaughan Williams und Benjamin Britten zusammen. Als Kind besuchte er die Claude Watson School for the Arts. Er erlernte die Orgel und spielte Trompete. Später schloss er ein Musikstudium mit einem Bachelor an der York University ab.[2] Anschließend zog er nach Los Angeles, wo er für die beiden Komponisten John Welsman und Lou Natale als Praktikant arbeitete.[3]

Sein Debüt als Filmkomponist gab er 1997 für die kanadische Fernsehproduktion Dead Love. Größere Bekanntheit erlangte er durch seine Arbeiten an den Fernsehserien Buffy – Im Bann der Dämonen, The Unit – Eine Frage der Ehre und Lie to Me. Aktuell komponiert er für die Fernsehserien Castle[4][5][6] und seit 2012 für Missing[7] und Last Restort.[8] Für seine Arbeiten an den beiden Fernsehserien Castle und Missing wurde er 2009 und 2012 jeweils einmal für einen Emmy nominiert.

Einen Cameo-Auftritt hatte Duncan in der 14. Folge der vierten Staffel von Castle. In Der blaue Schmetterling spielte er einen Jazz-Club-Pianisten.[9]

Filmografie

Film

  • 1997: Dead Love
  • 2001: BattleQueen 2020
  • 2004: Doing Hard Time – Harte Abrechnung (Doing Hard Time)
  • 2004: Milk
  • 2005: Into the Blue
  • 2005: Return of the Living Dead IV: Necropolis
  • 2005: Return of the Living Dead V: Rave to the Grave
  • 2007: Spiel mit der Angst (Butterfly on a Wheel)
  • 2008: Liebe und Eis 3 (The Cutting Edge 3: Chasing the Dream)
  • 2009: Into the Blue 2 – Das goldene Riff (Into the Blue 2: The Reef)
  • 2009: Only One Can Play
  • 2010: Die Tochter von Avalon (Avalon High)
  • 2011: Georgetown

Serie

  • 2002–2003: Buffy – Im Bann der Dämonen (Buffy the Vampire Slayer, 20 Folgen)
  • 2003–2005: Tru Calling – Schicksal reloaded! (Tru Calling, 18 Folgen)
  • 2005–2006: Point Pleasant (13 Folgen)
  • 2006–2009: The Unit – Eine Frage der Ehre (The Unit, 69 Folgen)
  • 2009–2010: Lie to Me (22 Folgen)
  • seit 2009: Castle
  • 2011: The Chicago Code (13 Folgen)
  • seit 2012: Last Restort
  • seit 2012: Missing

Einzelnachweise

  1. Robert Duncan, Mitarbeit an der CD „August“, copyrightencyclopedia.com
  2. Cdn composer makes TV music, torontosun.com
  3. IAR EXCLUSIVE: Composer Robert Duncan talks 'Castle' and 'Missing', iamrogue.com
  4. Composer Robert Duncan, Having Fun Scoring the Castle, tracksounds.com
  5. Castle Composer Robert Duncan Dishes on Season 4 Finale Score, "I Just Want You," and More - Exclusive!, wetpaint.com
  6. Interview: Robert Duncan Talks Castle and The Entitled, shockya.com
  7. Composer uses submarine sounds for ABC show, variety.com
  8. Castle Music Composer Robert Duncan Dishes on Alternative Season 3 Finale Song and His Blue Butterfly Cameo!, wetpaint.com

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. April 2013, 05:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Aka, Anstecknadel, Maleeetz, Rubblesby, Serienfan2010, Jesi, Schnark, Schwallex, Thomas We.. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Robert Duncan

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Stuart Gillard
Die Tochter von Avalon Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Into the Blue 2 – Das goldene Riff
FSK 12
Regie: Stephen Herek
Into the Blue 2 – Das goldene Riff Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Chris Carmack, Laura Vandervoort, Audrina Patridge, Marsha Thomason, David Anders, Mircea Monroe, Michael Graziadei, Gina Torres, Amanda Kimmel, Parvati Shallow
Spiel mit der Angst
FSK 16
Regie: Mike Barker
Spiel mit der Angst Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Pierce Brosnan, Maria Bello, Gerard Butler, Claudette Mink, Chris Astoyan, Samantha Ferris, Emma Karwandy
FSK 18
Regie: Ellory Elkayem
Return of the Living Dead IV: Necropolis Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Aimee-Lynn Chadwick, Cory Hardrict, John Keefe, Jana Kramer, Peter Coyote, Elvin Dandel, Alexandru Geoana, Toma Danila, Diana Munteanu
Return of the Living Dead V: Rave to the Grave
FSK 18
Regie: Ellory Elkayem
Return of the Living Dead V: Rave to the Grave Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: John Keefe, Jenny Mollen, Cory Hardrict, Claudiu Bleont, Sorin Cocis, Cain Manoli, Maria Dinulescu, Aimee-Lynn Chadwick, Peter Coyote, Catalin Paraschiv, George Dumitrescu, Radu Romaniuc

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!