Komponist/in

Richard Hagemann

* 09.07.1882 - Leeuwarden
† 06.03.1966 Beverly Hills

Über Richard Hagemann

Richard Hagemann

Richard Hagemann (* 9. Juli 1882 in Leeuwarden, Niederlande; † 6. März 1966 in Beverly Hills, Kalifornien, USA) war ein niederländischer, später amerikanischer Konzertpianist, Dirigent und Filmkomponist.

Leben

Richard Hagemann war als Sohn des Dirigenten und musikalischen Leiters Moritz Leonhard Hagemann (1829–1900) in eine Musikerfamilie hineingeboren worden. Er selbst begann seine Musikerkarriere als Konzertpianist, später auch Dirigent am Opernhaus von Amsterdam. 1906 wechselte er in die Vereinigten Staaten von Amerika. An der Metropolitan Oper von New York dirigierte er das dortige Orchester sowie später mehrere Sinfonie-Orchester. Seit Ende der 1930er Jahre arbeitete er als Filmkomponist in Hollywood. Seine bekanntesten Werke im Filmgenre waren die Filmmusiken zu mehreren Western-Klassikern des Regisseurs John Ford, darunter die Mitarbeit bei der Filmmusik zu Ringo, die mit dem Oscar prämiert wurde. Weitere John-Ford-Western mit Kompositionen von Hagemann waren Bis zum letzten Mann (1948), Spuren im Sand (1948), Der Teufelshauptmann (1949) sowie Westlich von St. Louis (1950). In Filmen wie Der Fischer von Louisiana und Der große Caruso ist er an der Seite von Mario Lanza auch als Schauspieler in größeren Rollen zu sehen.

Filmografie (Auswahl)

Filmmusik

  • 1938: Wenn ich König wär (If I Were King)
  • 1939: The Light That Failed
  • 1939: Ringo (Stagecoach)
  • 1939: Herrscher der Meere (Rulers of the Sea)
  • 1940: Der lange Weg nach Cardiff (The Long Voyage Home)
  • 1940: The Howards of Virginia
  • 1941: Abrechnung in Shanghai (The Shanghai Gesture)
  • 1947: Der schwarze Reiter (Angel and the Badman)
  • 1948: Bis zum letzten Mann (Fort Apache)
  • 1948: Spuren im Sand (3 Godfathers)
  • 1949: Der Teufelshauptmann (She Wore a Yellow Ribbon)
  • 1952: Abenteuer in Wien

Als Schauspieler

  • 1943: Hi Diddle Diddle
  • 1950: Der Fischer von Louisiana (The Toast of New Orleans)
  • 1951: Mein Mann will heiraten (Grounds for Marriage)
  • 1951: Der große Caruso (The Great Caruso)

Literatur

  • Jürgen Wölfer und Roland Löper: Das grosse Lexikon der Filmkomponisten. Die Magier der cineastischen Akustik – von Ennio Morricone bis Hans Zimmer. Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2003, ISBN 3-89602-296-2.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. April 2013, 22:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Schelmentraum, SGJürgen, FA2010, Josy24, Paulae, Sebbot, Wikinger08, Farbenpracht, YMS, Rybak, Sargoth, CecilF, Stefan Kühn, Gamsbart, HenkvD, ElisabE, Osgood Fielding IV. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Richard Hagemann

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Emile Edwin Reinert
Abenteuer in Wien Userwertung:

Produktionsjahr: 1952
Schauspieler/innen: Gustav Fröhlich, Cornell Borchers, Franz Lederer, Inge Konradi, Hermann Erhardt, Adrienne Gessner, Egon von Jordan, Manfred Inger, Fritz Eckhardt, Alexander Kerst, Trude Marlen, Karl Schwetter, Michael Kehlmann, Franz Marischka, Wolfgang Glück, Gerda Neubauer, Karl Farkas
Bis zum letzten Mann
Western FSK 6
Regie: John Ford
Bis zum letzten Mann Userwertung:

Produktionsjahr: 1948
Schauspieler/innen: John Wayne, Henry Fonda, Shirley Temple, John Agar, Ward Bond, George O’Brien, Victor McLaglen, Pedro Armendáriz, Dick Foran, Jack Pennick, Hank Worden, Grant Withers, Anna Lee, Irene Rich, Guy Kibbee, Francis Ford, Miguel Inclan
Drama FSK 12
Regie: Josef von Sternberg
Abrechnung in Shanghai Userwertung:

Produktionsjahr: 1941
Schauspieler/innen: Gene Tierney, Walter Huston, Victor Mature, Ona Munson, Phyllis Brooks, Albert Bassermann, Maria Ouspenskaya, Eric Blore, Ivan Lebedeff, Mike Mazurki, Clyde Fillmore, Grayce Hampton, Rex Evans, Michael Rasumny, Michael Dalmatoff, Marcel Dalio

Regie: Frank Lloyd
The Howards of Virginia Userwertung:

Produktionsjahr: 1940
Schauspieler/innen: Cary Grant, Martha Scott, Cedric Hardwicke, Alan Marshal, Richard Carlson, Paul Kelly, Irving Bacon, Elisabeth Risdon, Anne Revere, Phil Taylor

Regie: William A. Wellman
The Light that Failed Userwertung:

Produktionsjahr: 1939
Schauspieler/innen: Ronald Colman, Walter Huston, Muriel Angelus, Ida Lupino, Dudley Digges, Ernest Cossart, Ferike Boros, Pedro de Cordoba

Regie: Frank Lloyd
Wenn ich König wär Userwertung:

Produktionsjahr: 1938
Schauspieler/innen: Ronald Colman, Basil Rathbone, Frances Dee, Ellen Drew, C.V. France, Henry Wilcoxon

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!