Komponist/in

Paul Buckmaster

* 30.11.1945 - London

Über Paul Buckmaster

Paul Buckmaster

Paul Buckmaster (* 1946 in London als John Paul Buckmaster) ist ein englischer Komponist und Arrangeur.[1]

Leben

Geboren wurde Paul Buckmaster 1946 in London. Mit vier Jahren begann er Cello zu lernen. Mit 16 Jahren hatte er einen Abschluss am Royal College of Music. Bekannt wurde er für seine Arbeit mit Elton John. Er arrangierte auch Stücke für David Bowie, Bee Gees, Leonard Cohen, Jamie Cullum, Michael Bublé, Mika und Harry Nilsson. Außerdem arbeitete er als Filmmusik-Komponist und ist u. a. für den Soundtrack des Filmes 12 Monkeys verantwortlich. Bei den Grammy Awards 2002 gewann er den Grammy für das Beste Instrumentalarrangement mit Gesangsbegleitung für den Song Drops Of Jupiter der amerikanischen Alternative-Band Train[2].

Auszeichnungen

  • 2002: Grammy bei den Grammy Awards 2002 für "Drops Of Jupiter" von Train (Arrangeur: Paul Buckmaster)

Arbeiten mit Elton John

  • Elton John (Album)
  • Tumbleweed Connection
  • Friends (movie soundtrack)
  • Madman Across the Water
  • Don't Shoot Me I'm Only the Piano Player
  • Blue Moves
  • Made in England
  • Songs from the West Coast

Filmografie (Auswahl)

  • 1988: (Midnight Crossing)
  • 1995: 12 Monkeys (Twelve Monkeys)
  • 1997: Der Macher (The Maker)
  • 1997: Der Psycho-Mörder - Murder in Mind (Murder in Mind)
  • 1997: America’s Most Wanted (Most Wanted)

Einzelnachweise

  1. Biographie von Paul Buckmaster (PDF; 120 kB)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 12:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Schelmentraum, Jazzcookie, Cactus26, Ephraim33, Peng, Graphikus, Wurgl, Stefan Bernd, Amygdala77, Singsangsung, Sheik Yurbouti. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Paul Buckmaster

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
America’s Most Wanted
FSK 18
Regie: David Glenn Hogan
America’s Most Wanted Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Keenen Ivory Wayans, Wolfgang Bodison, Jon Voight, Eddie Velez, Michael Marich, Simon Baker, Jill Hennessy, Donna Cherry, Robert Culp, Eric Roberts, Paul Sorvino, Tucker Smallwood
FSK 16
Regie: Tim Hunter
Der Macher Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Matthew Modine, Mary-Louise Parker, Jonathan Rhys Meyers, Fairuza Balk, Michael Madsen, Jesse Borrego, Kate McGregor-Stewart, Lawrence Pressman, Jeff Kober
12 Monkeys
Science-Fiction FSK 16
Regie: Terry Gilliam
12 Monkeys Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Bruce Willis, Brad Pitt, Madeleine Stowe, Christopher Plummer, Jon Seda, Vernon Campbell, Joseph Melito, David Morse, Simon Jones, Frank Gorshin, Lisa Gay Hamilton, Christopher Meloni, Annie Golden, Richard Stanley, Irma St. Paule

Regie: Michael Tuchner
Anschlag auf die Rainbow Warrior Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: Jon Voight, Sam Neill, Bruno Lawrence, Kerry Fox, John Callen

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!