Komponist/in

Nick Glennie-Smith

* 03.10.1951 - London, England, Vereinigtes Königreich

Über Nick Glennie-Smith

Nick Glennie-Smith

Nick Glennie-Smith (* 3. Oktober 1951 in London, England) ist ein britischer Filmmusikkomponist.

Leben

Bereits im Alter von acht Jahren war Nick Glennie-Smith Mitglied im Chor des New College in Oxford. Später wurde er Keyboard-Spieler bei Paul McCartney, Tina Turner, Pink Floyd und Phil Collins. Der Höhepunkt seiner Bühnenkarriere war die Teilnahme am Konzert-Spektakel „The Wall“ in Berlin. Anfang der 1990er wechselte Glennie-Smith ins Media Ventures Studio von Hans Zimmer, mit dem er auch heute noch zusammenarbeitet.

Außerdem komponierte er die Musik für mehrere Shows im französischen Freizeitpark Puy Du Fou [1] [2]

Nick Glennie-Smith ist verheiratet und ist Vater zweier Kinder.

Filmografie (Auswahl)

Als Hauptkomponist

  • 1996: The Rock – Fels der Entscheidung
  • 1996: Gestohlene Herzen (Two If by Sea)
  • 1997: Fire Down Below
  • 1997: Wieder allein zu Haus (Home Alone 3)
  • 1998: Der Mann in der eisernen Maske (The Man in the Iron Mask)
  • 1998: Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich (The Lion King II – Simba’s Pride)
  • 2001: Attila – Der Hunne (Attila)
  • 2002: Wir waren Helden (We Were Soldiers)
  • 2004: Ella – Verflixt & zauberhaft (Ella Enchanted)
  • 2004: Lauras Stern
  • 2005: Der kleine Eisbär 2 – Die geheimnisvolle Insel
  • 2005: A Sound of Thunder
  • 2006: Children of Glory (Szabadság, szerelem)
  • 2010: Secretariat – Ein Pferd wird zur Legende (Secretariat)

zusätzliche Musik

  • 1991: K2 – Das letzte Abenteuer
  • 1993: Codename: Nina (Point of No Return))
  • 1993: Cool Runnings – Dabei sein ist alles
  • 1993: Calendar Girl
  • 1994: Immer Ärger um Dojo (Monkey Trouble)
  • 1994: Mr. Bill (Renaissance Man)
  • 1994: Drop Zone
  • 1995: Bad Boys – Harte Jungs
  • 1995: Rangoon – Im Herzen des Sturms
  • 1995: Nine Months
  • 1996: Rendezvous mit einem Engel (The Preacher’s Wife)
  • 1997: Fräulein Smillas Gespür für Schnee (Smilla’s Sense of Snow)
  • 2001: Just Visiting – Mit Vollgas in die Zukunft (Les visiteurs en Amérique)
  • 2002: The New Guy
  • 2002: D-Tox – Im Auge der Angst
  • 2003: Fluch der Karibik (Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl)
  • 2004: King Arthur
  • 2006: Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2 ( Pirates of the Caribbean: Dead Man’s Chest)
  • 2006: The Da Vinci Code – Sakrileg
  • 2007: Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt (Pirates of the Caribbean: At World’s End)

Auszeichnungen

  • Nick Glennie-Smith erhielt drei Mal einen ASCAP Award: 1997 für The Rock – Fels der Entscheidung, 1999 für Der Mann in der eisernen Maske und 2003 für Wir waren Helden[3]
  • 1997 war er für The Rock für einen Saturn Award nominiert. [3]

Einzelnachweise

  1. Nick Glennie-Smith - Biographyabgerufen am: 22.05.2011
  2. Orchestre Philharmonique de Prague une grande formation musicale de renommée internationale, évoluant en France et en Europe pour des concerts classiques, des concerts de musiques de films et l'accompagnement d'artistes chanteurs ou d'instrumentistes solistesabgerufen am: 22.05.2011
  3. Nick Glennie-Smith - Awardsabgerufen am: 22.05.2011

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 10:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Fox122, Sly37, Salomis, Sebbot, Nobart, Das Robert, Tilla, Aka, Fabianbond, Graphikus, Klugschnacker, Antineutrino1, Austriaboss, Schraubenbürschchen, AN, Rybak, Louis Wu, Tröte, D, Marcusus, Das ich, *ABC*, Svens Welt, RainerB., Alphazalpha. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Nick Glennie-Smith

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Den Himmel gibts echt
Drama FSK 0
Regie: Randall Wallace
Den Himmel gibts echt Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Greg Kinnear, Kelly Reilly, Thomas Haden Church, Connor Corum, Lane Styles, Margo Martindale, Jacob Vargas, Thanya Romero, Danso Gordon, Rob Moran, Nancy Sorel, Darcy Fehr, Vivian Winther, Pete Hudson, Ursula Clark, Mike Mohrhardt, Bryan Clark
Secretariat – Ein Pferd wird zur Legende
Drama
Regie: Randall Wallace
Secretariat – Ein Pferd wird zur Legende Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Diane Lane, John Malkovich, Margo Martindale, Amanda Michalka, Graham McTavish, Kevin Connolly, Carissa Capobianco, Drew Roy, Scott Glenn, James Cromwell, Nelsan Ellis, Dylan Walsh, Fred Dalton Thompson, Eric Lange, Dylan Baker, Nestor Serrano, Audrey Scott
Children of Glory
Drama
Regie: Krisztina Goda
Children of Glory Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Kata Dobó, Iván Fenyö, Sándor Csányi, Károly Gesztesi, Ildikó Bánsági, Viktória Szávai
A Sound of Thunder
Actionfilm FSK 12
Regie: Peter Hyams
A Sound of Thunder Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Edward Burns, William Armstrong, Catherine McCormack, Ben Kingsley, Jemima Rooper, David Oyelowo, Wilfried Hochholdinger, August Zirner, Corey Johnson, Heike Makatsch, Armin Rohde
FSK 0
Regie: Tommy O’Haver
Ella – Verflixt & zauberhaft Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Anne Hathaway, Hugh Dancy, Cary Elwes, Aidan McArdle, Joanna Lumley, Lucy Punch, Jennifer Higham, Minnie Driver, Jimi Mistry, Vivica A. Fox, Parminder Nagra, Jim Carter, Patrick Bergin, Heidi Klum, Eric Idle
Lauras Stern - Der Kinofilm

Regie: Thilo Graf Rothkirch, Piet de Rycker
Lauras Stern - Der Kinofilm Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Céline Vogt, Sandro Iannotta, Maximilian Artajo, Brit Gülland, Heinrich Schafmeister, Mirco Nontschew, Martin Reinl, Eva Mattes, Peter Fitz, Mogens von Gadow, Hildegard Krekel, Adrian Wilms, Carolin von der Groeben, Adrian Killian, Tobias Klausmann
Wir waren Helden
Drama FSK 18
Regie: Randall Wallace
Wir waren Helden Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Mel Gibson, Greg Kinnear, Sam Elliott, Madeleine Stowe, Chris Klein, Barry Pepper, Sloane Momsen, Taylor Momsen, Devon Werkheiser
Attila - Der Hunne

Regie: Dick Lowry
Attila - Der Hunne Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Gerard Butler, Powers Boothe, Simmone Mackinnon, Reg Rogers, Alice Krige, Pauline Lynch, Steven Berkoff, Andrew Pleavin, Tommy Flanagan, Kirsty Mitchell
Highlander: Endgame
Fantasy FSK 16
Regie: Douglas Aarniokoski
Highlander: Endgame Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Adrian Paul, Christopher Lambert, Bruce Payne, Donnie Yen, Lisa Barbuscia, Beatie Edney, Sheila Gish, Peter Wingfield
Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich

Regie: Rob LaDuca, Darrell Rooney
Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Der Mann in der eisernen Maske
Literaturverfilmung FSK 12
Regie: Randall Wallace
Der Mann in der eisernen Maske Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Leonardo DiCaprio, Jeremy Irons, John Malkovich, Gérard Depardieu, Gabriel Byrne, Anne Parillaud, Judith Godrèche, Peter Sarsgaard, Hugh Laurie, Edward Atterton
Fire Down Below
FSK 16
Regie: Félix Enríquez Alcalá
Fire Down Below Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Steven Seagal, Marg Helgenberger, Stephen Lang, Brad Hunt, Kris Kristofferson, Harry Dean Stanton, Levon Helm, Mark Collie, Alex Harvey, Ed Bruce, Amelia Neighbors, Richard Masur
Wieder allein zu Haus
Komödie FSK 6
Regie: Raja Gosnell
Wieder allein zu Haus Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Alex D. Linz, Olek Krupa, Rya Kihlstedt, Lenny von Dohlen, David Thornton, Haviland Morris, Kevin Kilner, Marian Seldes, Seth Smith, Scarlett Johansson, Christopher Curry, James Saito
Gestohlene Herzen
Komödie FSK 6
Regie: Bill Bennett
Gestohlene Herzen Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Denis Leary, Sandra Bullock, Stephen Dillane, Yaphet Kotto, Mike Starr, Jonathan Tucker, Wayne Robson
Actionfilm FSK 16
Regie: Michael Bay
The Rock – Fels der Entscheidung Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Sean Connery, Nicolas Cage, Ed Harris, David Morse, John Spencer, Claire Forlani, William Forsythe, Michael Biehn, Vanessa Marcil, John C. McGinley, Tony Todd, Gregory Sporleder, Danny Nucci, James Caviezel, Xander Berkeley, Raymond Cruz, Stuart Wilson
FSK 0
Regie: Jon Turteltaub
Cool Runnings – Dabei sein ist alles Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: Leon Robinson, Doug E. Doug, Rawle D. Lewis, Malik Yoba, John Candy, Raymond J. Barry, Peter Outerbridge

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!