Komponist/in

Maurice Jaubert

* 03.01.1900 - Nizza
† 19.06.1940 Azerailles, Département Meurthe-et-Moselle

Über Maurice Jaubert

Maurice Jaubert

Maurice Jacques Joseph Eugène Jaubert (* 3. Januar 1900 in Nizza; † 19. Juni 1940 in Azerailles im Département Meurthe-et-Moselle, Frankreich) (gefallen) war ein französischer Komponist.

Leben und Werk

Nach einer juristischen Ausbildung schrieb der Sohn eines berühmten Anwalts bereits mit Anfang 20 Orchesterwerke, Kammer-, Ballett-, Theater- und Filmmusik. Er zählte zur intellektuellen Linken im Frankreich der dreißiger Jahre des 20. Jahrhunderts und komponierte entsprechend engagierte, populäre Stücke.

Jaubert vertonte Filme unter anderem von René Clair, Jean Vigo und Marcel Carné.

François Truffaut verwendete postum für vier seiner Filme Musik von ihm: Lhistoire d'Adèle H. (Die Geschichte der Adèle H., 1975), L'argent de poche (Taschengeld, 1975), L'homme qui aimait les femmes (Der Mann, der die Frauen liebte, 1977) und La chambre verte (Das grüne Zimmer'', 1978).

Filmmusiken (Auswahl)

  • 1929: Le petit chaperon rouge
  • 1929: Die wunderbare Lüge der Nina Petrowna
  • 1933: Großstadtnacht' (zus. mit Karol Rathaus und Friedrich Schröder)
  • 1937: Ein sonderbarer Fall (Drole de drame)
  • 1937: We live in Two Worlds
  • 1938: Hôtel du Nord
  • 1939: Die weiße Sklavin (Lesclave blanche)''

Zitat

In "Das grüne Zimmer" sagt Julien Davenne, gespielt von François Truffaut, über Jaubert: "Ich hatte ihn fast völlig vergessen. Aber als ich eines Tages im Radio ein Stück von ihm hörte, da merkte ich, dass seine Musik voller Klarheit und Sonne ist, um die Erinnerung an all diese Verstorbenen zu begleiten."[1]

Quellen

  1. zit. nach J. Wölfer und R. Löper, Das große Lexikon der Filmkomponisten, Berlin 2003, S. 259f.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 26. März 2013, 21:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Wissling, Athenchen, Pelz, SeptemberWoman, Albrecht 2, Louis Wu, Complex, Aktionsbot, LeoVisurgis. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Maurice Jaubert

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Das grüne Zimmer

Regie: François Truffaut
Das grüne Zimmer Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: François Truffaut, Nathalie Baye, Jean Dasté, Jean-Pierre Moulin, Jane Lobre, Jean-Pierre Ducos
Der Mann, der die Frauen liebte
Komödie FSK 16
Regie: François Truffaut
Der Mann, der die Frauen liebte Userwertung:

Produktionsjahr: 1977
Schauspieler/innen: Charles Denner, Brigitte Fossey, Nelly Borgeaud, Geneviève Fontanel, Leslie Caron, Nathalie Baye, Sabine Glaser
Taschengeld
Drama
Regie: François Truffaut
Taschengeld Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: Nicole Félix, Chantal Mercier, Jean-François Stévenin, Virginie Thévenet, Tania Torrens, René Barnerias, Katy Carayon, Jean-Marie Carayon, Annie Chevaldonne, Francis Devlaeminck, Michel Dissart, Michele Heyraud, Paul Heyraud, Jeanne Lobre, Vincent Touly, Claudio De Luca, Franck De Luca
Die Geschichte der Adèle H.
Biographie
Regie: François Truffaut
Die Geschichte der Adèle H. Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: Isabelle Adjani, Bruce Robinson, Sylvia Marriott, Joseph Blatchley, Ivry Gitlis, Louise Bourdet, Cecil De Sausmarez, Ruben Dorey
FSK 12
Regie: Marcel Carné
Der Tag bricht an Userwertung:

Produktionsjahr: 1939
Schauspieler/innen: Jean Gabin, Jules Berry, Arletty, Jacqueline Laurent, Bernard Blier
Hafen im Nebel
Krimi
Regie: Marcel Carné
Hafen im Nebel Userwertung:

Produktionsjahr: 1938
Schauspieler/innen: Jean Gabin, Michel Simon, Michèle Morgan, Pierre Brasseur

Regie: Marcel Carné
Hôtel du Nord Userwertung:

Produktionsjahr: 1938
Schauspieler/innen: Annabella, Jean-Pierre Aumont, Louis Jouvet, Arletty, Paulette Dubost, André Brunot, Jane Marken, Henri Bos, Marcel André, Bernard Blier, Jacques Louvigny, Armand Lurville
FSK 12
Regie: Jean Vigo
Atalante Userwertung:

Produktionsjahr: 1934
Schauspieler/innen: Dita Parlo, Jean Dasté, Michel Simon

Regie: Jean Vigo
Betragen ungenügend Userwertung:

Produktionsjahr: 1933

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!