Komponist/in

Martin Stock

* 30.11.1956 -

Über Martin Stock

Martin Stock

Martin Stock (* 1957) ist ein deutscher Biologe, Naturfotograf und Naturschützer. Er arbeitet beim Nationalparkamt für den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

Berufliche Laufbahn

Stock war Zivildienstleistender der Schutzstation Wattenmeer auf der Peterswarf auf Hallig Langeneß. Anschließend studierte er Biologie und promovierte später in der Ökosystemforschung zu Ringelgänsen im Wattenmeer.

Bereits während des Studiums fotografierte Stock die beeindruckenden Lichtstimmungen des Gezeitenmeeres. Seine berufliche Tätigkeit als Biologe begann er beim WWF in der Wattenmeerstelle in Husum. Später wechselte er in die Nationalparkverwaltung, wo er bis heute als Biologe und Fotograf tätig ist.

Fotograf

Stock fotografiert im NP Wattenmeer. Seine Fotografien werden wattenmeerweit für die Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt. Seit mehreren Jahren erscheint alljährlich sein großformatiger Kalender "Nationalpark Wattenmeer". Für sein großes öffentliches Projekt "Wandel im Watt" mobilisierte er viele wattbegeisterte Menschen. Ein Jahr lang waren sie tagtäglich im Einsatz, potographierten immer zur selben Uhrzeit dasselbe Motiv ab.

Publikationen

  • Stock et.al.: Weltnaturerbe WattenmeerWachholtz; Auflage: 2. (Dezember 2010) ISBN 9783529053214
  • Ute Wilhelmsen (Text)und Martin Stock (Photos) (2011): Wissen Wattenmeer. Wachholtz

Weblinks

  • www.wattenmeerbilder.de

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 10. Januar 2013, 17:01 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Yellowcard, Polemos, Don Bosco, Tuttist, Crazy1880, Onkelkoeln, Retzepetzelewski, PeterGuhl, Xocolatl, Friedjof. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Martin Stock

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Auf das Leben!
Tragikomödie FSK 12
Regie: Uwe Janson
Auf das Leben! Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Hannelore Elsner, Max Riemelt, Sharon Brauner, Aylin Tezel, Andreas Schmidt, Catherine H. Flemming, Markus Maria Profitlich, Nikola Kastner, Georg Marin, Niklas Kohrt, Harry Ermer, Mathieu Carrière, Timothy Peach, Robert Besta
Tage die bleiben
FSK 12
Regie: Pia Strietmann
Tage die bleiben Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Götz Schubert, Max Riemelt, Mathilde Bundschuh, Lena Stolze, Michael Kranz, Lucie Hollmann, Karl Alexander Seidel, Andreas Schmidt, Franziska Weisz, Max Herbrechter, Heinrich Schafmeister, Rolf Kanies, Tessa Mittelstaedt, Daniel Friedrich, Barbara Salesch, Manu Delago
Wunderkinder
Drama FSK 12
Regie: Marcus O. Rosenmüller
Wunderkinder Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Elin Kolev, Imogen Burrell, Mathilda Adamik, Kai Wiesinger, Catherine Flemming, Gudrun Landgrebe, Konstantin Wecker, John Friedmann, Gedeon Burkhard, Natalia Avelon, Rolf Kanies, Mark Zak, Michael Mendl, Michael Brandner, Mathias Eysen, Brigitte Grothum

Regie: Dirk Regel
So ein Schlamassel Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Natalia Avelon, Johannes Zirner, Mariella Ahrens, Sharon Brauner, Gedeon Burkhard, Rolf Eden, John Friedmann, Hans Peter Hallwachs, Rolf Hoppe, Gudrun Landgrebe, Dieter Landuris, Helmut Markwort, Michael Mendl, Marianne Sägebrecht, Cornelia Saborowski, August Zirner

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!