Komponist/in

Manuel Parada

* 26.06.1911 - San Felices de los Gallegos
† 10.06.1973 Madrid

Über Manuel Parada

Manuel Parada

Manuel Parada de la Puente (* 26. Juni 1911 in San Felices de los Gallegos; † 10. Juni 1973 in Madrid) war ein spanischer Filmkomponist.

Leben

Parada ging nach ersten Musikstudien in Salamanca nach Madrid, um sich dort in Klavier, Harmonielehre und Komposition weiter ausbilden zu lassen. Für ein Scherzo erhielt er 1934 den ersten Preis für Komposition des Königlichen Konservatoriums der spanischen Hauptstadt. Während des Bürgerkrieges musste Parada seine Studien abbrechen und diente als Pianist einer Militärkapelle. Danach führte ihn nach ersten Erfahrungen als Theaterkomponist seine Bekanntschaft mit Regisseur José Luis Sáenz de Heredia zum Film, für den er in den vielen Jahren seiner Tätigkeit als Komponist und Arrangeur tätig war. Sein erster Auftrag war für den von General Franco geschriebenen Raza 1941; es folgten über 100 weitere Filme, oft für Heredia oder Rafael Gil.

Von 1942 an war Parada zehn Jahre lang und erneut von 1962 bis 1964 unter dem Leiter des Teatro Espanol de Madrid, Cayetano Luca De Tena, musikalischer Direktor der Bühne; bei 33 Inszenierungen arbeitete er mit De Tena zusammen. Mit Beginn der 1950er Jahre schrieb Parada nun für Musiktheater, Theater und Film parallel. Von 1957 bis zu seinem Tod war er Jurypräsident des jährlichen Festival de Habaneras de Torrevieja.[1]

Daneben war er für die Zeitschrift NO-DO ab 1943 tätig. Parada erhielt zahlreiche Auszeichnungen für seine Werke. Seit 1941 war er verheiratet; er hatte fünf Kinder.

Filmografie (Auswahl)

  • 1941: Raza
  • 1963: Gli eroi del West
  • 1963: Ein fast anständiges Mädchen
  • 1963: Der Rächer von Golden Hill (Cuatro balazos)
  • 1964: Der Rancher vom Colorado-River (Luomo della valle maledetta)''
  • 1964: Vergeltung am Wichita-Paß (Gli eroi di Fort Worth)
  • 1965: Ein Mann wie Kid Rodelo (Kid Rodelo)
  • 1965: El proscrito del Río Colorado

Einzelnachweise

  1. Biografie bei der Biblioteca Nacional de Espana

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 11. November 2012, 16:11 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Rubblesby, Si! SWamP. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Manuel Parada

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 16
Regie: Richard Carlson
Ein Mann wie Kid Rodelo Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Don Murray, Janet Leigh, Broderick Crawford, Jose Nieto, Miguel Del Castillo, José Villasante, Julio Peña, Bill Christmas, Fernando Hilbeck

Regie: Maury Dexter
El proscrito del Río Colorado Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: George Montgomery, Elisa Montés, Jose Nieto, Jesús Tordesillas, Miguel Castillo, Ana Custodio, Gloria Cámara, Ricardo Valle, Francisco Braña, Juanita Ramírez
FSK 16
Regie: als Martin Herbert, Alberto De Martino
Vergeltung am Wichita-Paß Userwertung:

Produktionsjahr: 1964
Schauspieler/innen: Edmund Purdom, Eduardo Fajardo, Monica Randall, Ida Galli, Isarco Ravaioli, Paul Piaget, Rafael Albaicín, Umberto Raho, Tullio Altamura, Germano Longo
FSK 12
Regie: Siro Marcellini
Der Rancher vom Colorado-River Userwertung:

Produktionsjahr: 1964
Schauspieler/innen: Ty Hungerford, Iran Eory, Piero Leri, Jose Nieto, John Bartha, Rafael Albaicín, Joe Kamel, Phil Posner

Regie: Stefano Vanzina
Gli eroi del West Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Walter Chiari, Raimondo Vianello, Silvia Solar, Diana Lorys, Monica Randall, Tómas Blanco, Beny Deus, Miguel Del Castillo, Antonio Peral, Xan Das Bolas
FSK 12
Regie: Ladislao Vajda
Ein fast anständiges Mädchen Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Liselotte Pulver, Martin Held, Alberto de Mendoza, Manolo Morán, Juanjo Menédez, Miguel Gila, Mariano Azana, Alicia Altabella, Venanzio Muro, María Cabo
FSK 12
Regie: Agustín Navarro
Der Rächer von Golden Hill Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Fernando Casanova, Paul Piaget, Barbara Nelli, Liz Poitel, Ángela Cavo, Francisco Morán, Tullio Altamura, Rafael Bardem, Juan Cazalilla, Fernando Montes

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!