Komponist/in

Lucas Vidal

* 30.11.1983 - Madrid, Spanien

Über Lucas Vidal

Lucas Vidal

Lucas Vidal (* 1984 in Madrid, Spanien)[1] ist ein spanischer Komponist.

Leben

Lucas Vidal wuchs in Madrid auf, wo er bereits mit vier Jahren Piano erlernte und im Alter von neun Jahren anfing Werke von Johann Sebastian Bach zu improvisieren. Daher schickten ihn seine Eltern in ein Jugendorchester, wo er seine Fähigkeiten vertiefen sollte. Dort lernte der den Sohn des spanischen Musikers Paco de Lucía kennen, der ihn allerdings immer wieder für Amateurfilme begeistern wollte. Anfangs sträubte sich Vidal noch dagegen, da er kein Interesse daran hatte, sich weder als Schauspieler zu betätigen, noch überhaupt am Film teilzuhaben, da er sich viel lieber mit seiner Musik beschäftigte. Erst später realisierte er, dass man Musik auch mit dem Medium Film kombinieren könne.[2]

Nachdem Vidals Onkel ein Musikseminar in Berklee College of Music besuchte und nach Spanien zurückkehrte, erzählte er dem 15-jährigen Lucas davon, der absolut begeistert von den Möglichkeiten erschien, sodass er in den beiden darauf folgenden Jahren jeweils ein Fünf-Wochen-Sommer-Programm besuchte, um seine musikalischen Fähigkeiten zu schulen. Dabei hinterließ er einen so guten Eindruck, dass er nach dem zweiten Jahr ein Studienstipendium erhielt.[2] Dieses nutzte er, um in Berklee Komposition und Filmmusik zu studieren und mit summa cum laude abzuschließen.[2] Während seines Studiums war er der jüngste Berklee-Student, der jemals eine Filmmusik mit einem 80-Mann-Orchester komponierte und einspielte.[3] Anschließend zog er nach New York City, wo er unter anderem unter den Komponisten Richard Danielpour an der Juilliard School sein Handwerk verfeinerte.

Mit 21 wurde bei ihm Krebs diagnostiziert, welchen er nach drei Monaten Chemotherapie besiegen konnte.[2][4]

Filmografie (Auswahl)

  • 2009: Die unglaubliche Reise des Sir Francis Drake (The Immortal Voyage of Captain Drake)
  • 2009: La isla interior
  • 2009: Thor: Der Hammer Gottes (Hammer of the Gods)
  • 2010: Die Herrschaft der Schatten (Vanishing on 7th Street)
  • 2010: Make Believe
  • 2011: Sleep Tight (Mientras duermes)
  • 2012: The Cold Light of Day
  • 2012: The Raven – Prophet des Teufels (The Raven)

Einzelnachweise

  1. Short Biography of the Composer auf festival.bsospirit.com (englisch), abgerufen am 3. Dezember 2011
  2. Nick Balkin: Lucas Vidal auf berklee.edu von März 2006 (englisch), abgerufen am 3. Dezember 2011
  3. Elena Viñas: Lucas Vidal: "Si no recuerdas la música de una película es que ha funcionado" auf elimparcial.es vom 12. April 2010 (spanisch), abgerufen am 3. Dezember 2011
  4. Compositor español Lucas Vidal, el nuevo prodigio de la música de Hollywood auf http://informe21.com vom 28. August 2010 (spanisch), abgerufen am 3. Dezember 2011

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 30. März 2013, 23:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Louis Wu, Gugerell, Serienfan2010, Aka, Critican.kane. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Lucas Vidal

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Tracers
FSK 12
Regie: Daniel Benmayor
Tracers Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Marie Avgeropoulos, Taylor Lautner, Rafi Gavron, Adam Rayner, Doug Drucker, Luciano Acuna Jr., Doua Moua, Sam Medina, Andrew Elvis Miller, Teale Kate, Scott Johnsen, Johnny M. Wu, Amirah Vann, Josh Yadon, Brian Michael, Edward M. Kelahan, Teddy Cañez
Palmen im Schnee - Eine grenzenlose Liebe
Drama
Regie: Fernando González Molina
Palmen im Schnee - Eine grenzenlose Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Laia Costa, Mario Casas, Adriana Ugarte, Macarena García, Fernando Cayo, Luis Callejo, Berta Vázquez, Daniel Grao, Alain Hernández, Mark Schardan, Emilio Gutiérrez Caba, Celso Bugallo, José Manuel Poga, Petra Martínez, Djedje Apali, Malcom Site, Emilio Buale
Mindscape
Thriller FSK 12
Regie: Jorge Dorado
Mindscape Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Taissa Farmiga, Indira Varma, Mark Strong, Noah Taylor, Brian Cox, Saskia Reeves, Jessica Barden, Clare Calbraith, Alberto Ammann, Rod Hallett, Richard Dillane, Sanny van Heteren, Antonia Clarke, Molly Malcolm, Frida Palsson, Julio Perillán, Benjamin Nathan-Serio
The Cold Light of Day
Actionfilm FSK 16
Regie: Mabrouk El Mechri
The Cold Light of Day Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Henry Cavill, Verónica Echegui, Bruce Willis, Sigourney Weaver, Joseph Mawle, Caroline Goodall, Rafi Gavron, Emma Hamilton, Michael Budd, Roschdy Zem
The Raven – Prophet des Teufels
Thriller FSK 16
Regie: James McTeigue
The Raven – Prophet des Teufels Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: John Cusack, Alice Eve, Luke Evans, Brendan Gleeson, Sam Hazeldine
Die Herrschaft der Schatten
Horrorfilm FSK 16
Regie: Brad Anderson
Die Herrschaft der Schatten Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Hayden Christensen, Thandie Newton, John Leguizamo

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!