Komponist/in

Leith Stevens

* 13.09.1909 - Mount Moriah, Missouri
† 23.07.1970

Über Leith Stevens

Leith Stevens

Leith Stevens (* 13. September 1909 in Mount Moriah, Missouri; † 23. Juli 1970) war ein US-amerikanischer Dirigent, Liedtexter und Komponist von Filmmusik.

Biografie

Stevens galt als Wunderkind und erhielt eine musikalische Ausbildung durch die Altistin und Opernsängerin Ernestine Schumann-Heink. Während des Zweiten Weltkriegs war er Direktor des Radioprogramms für den Südwestpazifik des Büros für Kriegsinformation sowie Musikalischer Direktor des War Production Board. Er begann seine Laufbahn in der Filmwirtschaft Hollywoods 1942 bei Syncopation und war als Musikdirektor und Komponist bei der Erstellung von mehr als 80 Film- und Fernsehproduktionen tätig. Bei der Verleihung der Golden Globe Awards 1951 war er für Endstation Mond (1950) für den Golden Globe Award für die beste Filmmusik nominiert. Bei der Oscarverleihung 1957 folgte zusammen mit Tom Adair für „Julie“ aus dem Film Mord in den Wolken (1956) eine Nominierung für den Oscar in der Kategorie bester Song, ehe er 1960 für den Oscar für die beste Filmmusik für Die fünf Pennies (The Five Pennies, 1959) nominiert wurde.

Nach einer Nominierung für einen Emmy 1962 für herausragende Verdienste für eigens für das Fernsehen komponierte Musik für die Folge „The Price of Tomatoes“ aus der Fernsehserie Heute Abend, Dick Powell! (1961), folgte bei der Oscarverleihung 1964 eine letzte Nominierung für den Oscar in der Kategorie beste Filmmusik für Eine neue Art von Liebe (A New Kind of Love, 1963).

Weitere Filme, bei denen er musikalisch beteiligt war, waren Der jüngste Tag (1951), Kampf der Welten (1953), Stoßtrupp Saipan (1960) und General Pfeifendeckel (1961). Stevens arbeitete im Laufe seiner Karriere mit Filmregisseuren wie Rudolph Maté, Byron Haskin, Melville Shavelson, Phil Karlson, Irving Pichel und Andrew L. Stone zusammen.

Er war außerdem Komponist, Dirigent und Texter der Musik von Fernsehserien wie zum Beispiel Rauchende Colts, Verschollen zwischen fremden Welten, Drei Mädchen und drei Jungen, Männerwirtschaft, Kobra, übernehmen Sie sowie Mannix.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 18:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Darkking3, Sebbot, KCMO, BlueCücü, Marcus.palapar. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Leith Stevens

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 16
Regie: Gordon Douglas
Chuka Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Rod Taylor, Ernest Borgnine, John Mills, Luciana Paluzzi, James Whitmore, Angela Dorian, Louis Hayward, Hugh Reilly
FSK 16
Regie: Melville Shavelson
Eine neue Art von Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Paul Newman, Joanne Woodward, Thelma Ritter, George Tobias, Eva Gabor
FSK 12
Regie: Melville Shavelson
General Pfeifendeckel Userwertung:

Produktionsjahr: 1961
Schauspieler/innen: Danny Kaye, Dana Wynter, Wilfrid Hyde-White, Margaret Rutherford, Diana Dors, Gregory Walcott, Allan Cuthbertson
Thriller FSK 16
Regie: Andrew L. Stone
Mord in den Wolken Userwertung:

Produktionsjahr: 1956
Schauspieler/innen: Doris Day, Louis Jourdan, Barry Sullivan, Frank Lovejoy, Jack Kelly, Ann Robinson, Barney Phillips, Jack Kruschen, John Gallaudet
Horrorfilm FSK 12
Regie: Edward Bernds
Planet des Grauens (Kinotitel) Userwertung:

Produktionsjahr: 1956
Schauspieler/innen: Hugh Marlowe, Nancy Gates, Nelson Leigh, Rod Taylor, Shirley Patterson, Lisa Montell, Christopher Dark, Booth Colman, Everett Glass, Stanley Fraser, David Alpert, John Bleifer, Paul Brinegar, Mimi Gibson, Strother Martin
Kampf der Welten
Science-Fiction FSK 16
Regie: Byron Haskin
Kampf der Welten Userwertung:

Produktionsjahr: 1953
Schauspieler/innen: Gene Barry, Ann Robinson, Les Tremayne, Robert Cornthwaite, Sandro Giglio, Lewis Martin, Housely Stevenson Jr., Paul Frees, William Phipps, Vernon Rich
Der Wilde
Kinder-/Jugendfilm
Regie: László Benedek
Der Wilde Userwertung:

Produktionsjahr: 1953
Schauspieler/innen: Marlon Brando, Mary Murphy, Robert Keith, Lee Marvin, Ray Teal, Jay C. Flippen, Hugh Sanders, Yvonne Doughty
Der jüngste Tag
Science-Fiction FSK 12
Regie: Rudolph Maté
Der jüngste Tag Userwertung:

Produktionsjahr: 1951
Schauspieler/innen: Richard Derr, Barbara Rush, Peter Hansen, John Hoyt, Larry Keating, Rachel Ames, Alden 'Stephen' Chase, Hayden Rorke, Sandro Giglio, Frank Cady
Science-Fiction FSK 12
Regie: Irving Pichel
Endstation Mond, Rakete zum Mond (DVD) Userwertung:

Produktionsjahr: 1950
Schauspieler/innen: John Archer, Warner Anderson, Tom Powers, Dick Wesson, Erin O'Brien-Moore, Ted Warde

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!